Frage von nolsch5, 66

Vorhaut komisch über Harnröhre? Verklebt?

Hallo

Das ist mir ein bisschen peinlich aber oft wenn ich aufstehe ist die vorhaut komisch über den harnröhrenausgang verschoben. Was soll ich tun??

Expertenantwort
von CalicoSkies, Community-Experte für Penis & Vorhaut, 29

Servus nolsch5,

Das ist normalerweise absolut kein Problem :)

Es kann gut sein, dass du im Schlaf dich komisch drehst und liegst, und durch diese "Lagerung" sich deine Vorhaut ein bisschen anders "hinschiebt" oder "hindreht", als es tagsüber ist :o

Was meinst du denn genau mit "Verklebung"? Klebt die Vorhaut morgens? :3

Wenn du dich regelmäßig wäschst (tust du ja, hast du ja schon geschrieben) und du keine Schmerzen hast und es nicht unangenehm ist - dann seh ich hier kein Problem :o

Keine Sorge :3

Lg

Antwort
von SaschaL1980, 23

Hallo nolsch5,

wenn es nur morgens beim Aufstehen der Fall ist, und du dadurch keine Probleme hast, würde ich mir an deiner Stelle nicht wirklich Gedanken machen.

Kann es vielleicht sein, dass du abends vor dem Einschlafen noch onanierst, und sich daher über Nacht Spermareste auf deiner Eichel befinden? Das könnte durchaus ein Grund für eine solche Verklebung sein. 

Oder vielleicht hast du Nachts ja auch einfach Feuchte Träume.

LG Sascha

Kommentar von nolsch5 ,

Also das mit dem onanieren kann man ausschließen da ich das noch nie gemacht habe

Kommentar von SaschaL1980 ,

Oh, damit habe ich jetzt ehrlich gesagt nicht gerechnet. Meinst du damit, dass du noch nie onaniert hast, oder noch nie vor dem einschlafen?

Gerade, wenn du noch nie onaniert hättest, wären Feuchte Träume durchaus als Ursache möglich.

Kommentar von nolsch5 ,

Och meinte damit das ich noch nie onaniert habe

Kommentar von SaschaL1980 ,

Oh ok. Naja, man kann ja niemand zu seinem Glück zwingen. 😊

Nein Quatsch. Ist zwar selten, aber musst du ja selbst wissen. Wenn es auch für mich schwer vorstellbar ist.

Dann könnte es aber wirklich von den feuchten Träumen her kommen. Wäre also definitiv nicht schlimm. Einfach waschen und gut ist es.

Antwort
von dramaqueen11, 35

Das sind Ablagerungen die unter der Vorhaut entstehen. Wenn sich die Vorhaut nun über den Harnröhreneingang schiebt und diese Ablagerungen nicht entfernt wurden, kann die kleben bleiben. Einfach öfters Intimhygiene durchführen damit es zu keinen Ablagerungen kommen kann :)

Kommentar von nolsch5 ,

Mache das schon jeden abend

Kommentar von dramaqueen11 ,

Kann sein dass das nicht reicht. Sind Urin, sperma, etc. Reste. Ist völlig normal. Mach es halt nochmal in der Früh 

Antwort
von Vincent002012, 34

Solange du keine Schmerzen o.ä. hast und sich die Vorhaut durch leichtes zurückziehen wieder richten lässt sollte alles in Ordnung sein.

Antwort
von fusselchen70, 15

Ich vermute, du kannst morgens problemlos und ohne ziepen deine Vorhaut zurückziehen. Dann ist alles in Ordnung und du musst dir keine Sorgen mehr machen.

Antwort
von BetterKraulSaul, 30

Nach dem aufstehen mit Wasser waschen

Sie kennen die Antwort?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten