Frage von looamg, 70

vor 9 tagen zahn gezogen bekommen,darf man wieder rauchen?

Antwort
von wilees, 44

Du hast damit schon den körperlichen Entzug überstanden. Jetzt könntest Du Deiner Gesundheit Gutes tun und zudem noch viel Geld sparen.

Antwort
von Firecookwolf, 51

Ja, ich denke schon. Ich kenne nur eine Wartezeit von 7 Tagen.

Antwort
von wvLouisvw, 29

Rauchen aufzuhören

Antwort
von rainerpb, 25

Du hast 9 Tage nicht geraucht,nur weil dir ein Zahn gezogen wurde...? ein paar Stunden nach dem Ziehen des Zahnes hätten vollkommen gereicht. Man sollte in so einem Fall halt nicht rauchen,weil durch das Rauchen Blutgerinnungsprobleme auftreten können.

Mich hat das seinerzeit nie interessiert und wenn ich mal einen Zahn gezogen bekam,hab ich gleich außerhalb der Praxis mal ne Fluppe angezündet und überhaupt keine Probleme bekommen.

Einmal hatte ich ne Wurzelresektion. Da sollte ich nicht Rauchen, nicht Essen und viel,viel Kühlen. Und was hab ich wohl  gemacht...?

Als ich aus der Praxis raus war,hab ich erstmal eine geraucht. Zuhause angekommen,hab ich mir ein Reisgericht beim Chinesen bestellt und abends bin  ich zu ner Generalprobe in die Oper und anschließend noch auf ein Bier in ne Kneipe. Gekühlt habe ich nur ganz kurz bevor ich mich Schlafen gelegt hab.

Am nächsten Tag beim Zahnarzt zur Kontrolle sagt der mir,ich hätte super gekühlt,sonst wäre es sicher angeschwollen...! ;-)



Kommentar von 19MM99 ,

Uhh sorry, dass du so cool bist...

Kommentar von looamg ,

😂😂 ein ganz harter

Kommentar von Lonski ,

@19MM99, danke dass du mich zum lachen gebracht hast :D

Antwort
von Katyax888, 40

Hör ganz damit auf. Es ist einfach nur abartig 

Kommentar von 22082000 ,

Lass ihn doch.

Antwort
von SergeantPinpack, 42

Wär' ne gute Chance, um aufzuhören.

Ich mein' ja nur.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten