Vonovia- Mietvertrag Rücktritt möglich?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Die Vonovia schickt drei Mietverträge raus und hofft, dass wenigstens einer der Kandidaten auch wirklich unterschrift. Noch besser natürlich alle drei.

Dann wird endgültig entschieden. Nun ist die Frage, wie die Vonovia vor geht. Ist man fair, würde man es wahrscheinlich akzeptieren, wenn nach Unterschrift und Zugang von mehr als einem Vertrag noch einer der beiden absagt.

Wenn man aber das Pech hat, dass man der/die einzige ist, die den Vertrag unterschrieben und zurück gesandt hat, ist der Vertrag in dem Moment gültig, wo auch die Vonovia ihn unterschrieben hat. Liegt er dort erst einmal vor, kann man das im Zweifel aber nicht mehr verhindern.

Solltest du also jetzt in der Situation sein, dass Du unterschreiben könntest, aber noch auf die Zusage für eine andere Wohnung wartest, könntest Du die Unterschrift/Rücksendung bis zum letzten Moment rauszögern.

Wenn Du schon zurück geschickt hast und Du würdest eine andere Zusage bekommen, müßtest Du zunächst bei Vonovia nachfragen, ob eine Rückzieher noch möglich wäre, um dann ggf. die andere Wohnung endgültig zu nehmen.

Ganz konkret auf Deine Frage: Bekommst Du von Vonvovia schriftlich die Zusage, hat man den anderen schon abgesagt und man wird auf Erfüllung des Vertrags bestehen. Nachfragen schadet aber nicht und vielleicht geht dann doch noch was mit Rücktritt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

leider weiss hier keiner, was auf den papier steht, das du in händen hälst..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von princesspewpew
27.09.2016, 13:10

Auf dem Vertrag steht nichts darüber. Die normale Küdigungsfrist ist dort nur beschrieben. Aber dort steht nicht ob der Vertrag nun schon verbindlich ist. 

0

Ist der Vertrag einmal unterschrieben gibt es keine Möglichkeit davon zurück zu treten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Rücktrittsrecht für Mietverträge gibt es nur dann, wenn die Wohnung vorab nicht besichtigt wurde.

Sobald Du und der Vermieter den Vertrag unterzeichnet hat, ist dieser bindend.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?