Versteckter Mangel?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Soern eine allgemeine Anschlkußpflicht an das kommunale Abwassernetz vorgeschrieben wäre, handelt es sich um einen arglistig verwschwiegenen Mangel für dessen Abhilfe der Verkäufer haftet..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

da du beweisen musst, dass er es wusste - wird es sehr schwierig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ja schon oder aber auch arglistige Täuschung wenn er es verschwiegen hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SabiMiaEmma
05.04.2016, 15:27

Er hat uns nur gesagt, dass man im Keller kein Bad (WC) einbauen kann. Wie haben dann, dummerweise, auch gar nicht weiter gefragt. 

Also gehe ich mal davon aus, dass er es wusste. Was können wir da jetzt machen?? 

0

Was möchtest Du wissen?