Urin-Screening Termin nicht wahrgenommen, da SMS nicht erhalten. Was tun?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du kannst jetzt nur hoffen das die Handygeschichte nachweisbar ist und der TÜV sich als "gnädig" erweist. Du hättest gleich nach der Vertragsumstellung schon reagieren und um einen Anruf oder Brief zur Einbestellung bitten können, da dir hätte auffallen müssen das du bereits seit Monaten keine SMS mehr erhältst (so zumindest könnte der TÜV argumentieren)....

Wenn die Haaranalyse wegfällt, gibt es praktisch keine andere Möglichkeit als mit den Urinscreenings von vorne anzufangen... :-(

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi  Dalmatinerin,

das ist ja mal ordentlich schief gelaufen. Das tut mir Leid. :( 

Es gibt 2 Möglichkeiten, wobei ich Möglichkeit Nr. 1 für deutlich wahrscheinlicher halte. 

  1. Du bist vermutlich in einen Tarif gewechselt, bei dem du Multicards hast, korrekt? Dann ist die Default-Einstellung so, dass die SMS auf eine der beiden Karten gehen und die Anrufe auf eine SIM, aber umgeleitet werden wenn diese SIM nicht erreichbar ist. SMS können nicht umgeleitet werden. 

Du müsstest dich also einmal auf o2.de einloggen und hier schauen: www.o2.de/mein-tarif/multicard-einstellen wie genau die Karten aktuell eingestellt sind. Wenn du derzeit die SIM in Benutzung hast, auf die die SMS *nicht* gehen, könntest du das zumindest durch einen Screenshot der Einstellungen online belegen. Ob dies ausreichend ist, kann ich dir aber natürlich nicht sagen :/ 

Umstellen auf deine aktuell in Benutzung befindliche SIM kannst du den SMS-Empfang übrigens per Anruf des GSM-Codes *125#. 

2. Es liegt ein technisches Problem vor, welches den SMS-Empfang unterbindet. Dies könnte an Einstellungen am Handy liegen, evtl. aber auch an einem Netzfehler. In diesem Fall könntest du schriftlich einen technischen Prüfbericht anfordern. 

Allerdings halte ich, wie oben geschrieben, eine falsche Einstellung der Multicard für deutlich wahrscheinlicher. 

Ich hoffe ich konnte dir damit weiterhelfen. Bei weiteren Fragen: Immer her damit. 

Viele Grüße

Dörte

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung