Frage von 1Kevkev, 169

Unterzeichneter Kundenstammvertrag der net-m Bank. Was ist damit gemeint?

Antwort
von DonCredo, 138

Hi! Ein Kundenstammvertrag ist ganz grundsätzlich ein Dokument, das der Vorbereitung einer (weiteren) Kontoeröffnung dient. Insbesondere bei Direkt- oder Internetbanken ist das die Basis, auf der unter vereinfachenden Bedingungen eine Kontoeröffnung in Auftrag gegeben werden kann. Ohne Kundenstammvertrag müsste jeweils eine Kontoeröffnung bei jedem Konto persönlich unterschrieben werden - so kannst Du das so beauftragen und bekommst nur noch eine Kontoeröffnungsbestätigung. Für beide Seiten ist das eine Vereinfachung. Du hast aber dadurch keine besonderen oder zusätzlichen Pflichten. Gruss Don

Kommentar von 1Kevkev ,

Ich habe sowass nicht? Habe aber ein kredit beantragt? ist das sehr wichtig? und wie bekomme ich das?

Kommentar von DonCredo ,

Hm ... ich hab angenommen Du fragst das, weil Du das bekommen hast und nichts mit anfangen kannst. In dem Fall ist es vielleicht nicht bei Dir angekommen. Wende Dich an die Bank - wenn es gebraucht wird nacherstellen lassen. Gruss

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten