Frage von Km324, 93

Übelkeit und trägheit nach dem rauchen von einer Zigarette?

Hallo ich bin 15 Ich rauche schon fast seid einem monat und des öfteren hab ich probleme wenn ich eine zigarette rauche...oft wird mir schlecht,ich bin träge und muss mich hinlegen...könnt ihr mir sagen was dagegen hilft?

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für Medizin & rauchen, 36

Hallo KM! Etwas besseres kann Dir eigentlich nicht passieren.  Das Nikotin von Zigaretten sorgt bei Rauchern für einen kurzen Glücksrausch in Gehirn. Doch schnell führt der angenehme Rausch in die Abhängigkeit und der Körper verlangt regelmäßig nach dem Nervengift.  Die Sucht kann mit der ersten Schachtel beginnen und einige wenige werden auch nie süchtig.Vielleicht kannst Du ja noch aufhören. 

Ich wünsche Dir ein erholsames und frohes Weihnachtsfest.

Antwort
von aylinyildirim1, 57

Hi. Ich bin 16  und rauche seit länger als einem Jahr, hab das vor einigen Monaten auch öfter gehabt. Ich hab das mal beobachtet, und es liegt wirklich an der momentanen Stimmung (müde, erschöpft, ausgelaugt) oder an der Luft im Zimmer in dem du rauchst. Bei mir ist es jedenfalls so, bzw war so. Deswegen rauch ich immer draußen :) 

Und an die anderen User die hier kommentieren, ich glaub sie ist sich bewusst dass sie auch aufhören könnte, aber wieso sollte man.

Antwort
von LPpounce, 37

Das hat nichts damit zu tun was andere beantwortet haben esliegteinfach daran dass dein puls steigt und dein blut langsamer durch den körper fließt dass hat man als Raucher manchmal am Morgen da man längere Zeit keine Zigarette geraucht hat weil man ja geschlafen hat

Kommentar von Km324 ,

Hilft es wenn ich mehr rauche?

Kommentar von LPpounce ,

nein auf gar kein fall nur wenn du regelmäßig rauchst gewöhnst du dich daran also dann stoßen die kopfschmerzen und übelkeit oder schwindel nicht mehr vor

Antwort
von Sunny802, 39

Hör sofort auf zu rauchen.
Am Anfang , wenn man anfängt zu rauchen , ist das relativ normal das man diese Symptome bekommt. Man nennt das "Nikotinflash".

Aber das sollte für dich schon ein Zeichen sein, das es nicht gut für den Körper ist und du es am besten direkt lassen solltest.

Antwort
von ArduinoMega, 46

Genau, hör sofort auf zu rauchen und besorg dir ganz schnell einen Termin beim Arzt, am besten beim Pneumologen(Lungenarzt)

Antwort
von Waaat, 26

Dein Körper ist offenbar klüger als dein Kopf.

Antwort
von 4nn4l3n4, 33

HÖR AUF MIT DEM SCH**** UND HOL DIR EINEN ARZTTERMIN BEI EINEM LUNGENARZT.
Nach einem Monat ist es noch leicht.
BITTE LASS DAS!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community