Frage von Jannis2105, 699

Tipico - Kann man Gewinne von mehr als 100.000€ auszahlen?

Wenn man jetzt ne kombiwette macht mit hohen Quoten und einsätzen, kann man ja sehen, dass die Summen über diese 100 tausend hinaus gehen. Hätte man jetzt das Recht, wenn man theoretisch 200 tausend gewinnt, das Geld irgendwie zu bekommen oder sollte man 2 scheine machen dann?

Antwort
von balvenie, 652

Nein, sofern die Gewinne aus der selben Wette und/oder im Zeitraum einer Woche generiert werden. Die AGB sind da ja eindeutig, es dürfen höchstens 100.000 Euro pro Woche gewonnen werden. Daher ist es auch völlig egal, auf wievielen Scheinen man die selbe Wette spielt.

Kommentar von Jannis2105 ,

Und dürfte man über 2 konten spielen?

Kommentar von balvenie ,

Ähm... Natürlich nicht! Du darfst erstens nur ein Konto haben, und zweitens auch keine fremden Konten nutzen. Falls du das doch tust und eine solch hohe Summe gewinnst, die "zufälligerweise" aus der gleichen Wette resultieren, kannst du dir sicher sein, dass dir Verstoß gegen die AGB vorgeworfen wird und der Gewinn beider (!) Konten verfällt. Also komm erst gar nicht auf die Idee, das Limit umgehen zu wollen.

Kommentar von philke ,

Was passiert denn, wenn man über 100000 Euro aus 2 Wetten gewinnen kann? ich hab aus versehen 2 Wetten gemacht über je 55000 Euro und die sind in der selben Woche fällig. Sind auch beides Langzeitwetten mit dem Formel 1 Weltmeister 2016 als Schluss. Bekommt man dann im Gewinnfall automatisch die maximalen 100000 Euro und die restlichen 10000 verfallen dann?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community