Frage von berryshine, 301

Stehe auf harten und viel Sex, als Frau normal?

Hallo meine Lieben,

leider eine sehr intime Frage, ich stehe auf harten Sex und viel Sex. Also Blümchensex ist nicht bei mir. Ist das als Frau normal, ich werde dabei auch ziemlich laut und mir gefällt es wenn er dann absp. Mir ist das Thema peinlich, ich fühle mich dadurch auch irgendwie schlampig, andere Frauen wirken immer so brav, ist das als Frau normal? Mir gefallen auch Pornos...ich weiß auch nicht...

Liebe Grüße!

Expertenantwort
von RFahren, Community-Experte für Sex, 147

Wer bestimmt, was "normal" ist? In Ordnung ist, was allen Beteiligten gefällt. Viele Männer träumen von einer Frau, die ihre Begeisterung für Sex zeigt und auslebt - da brauchst Du Dich nicht zu genieren!

Nach Außen wirken die meisten Frauen "brav" - da hast Du recht - aber wie sie beim Sex sind, kann man meiner Erfahrung nach niemandem ansehen. "Stille Wasser gründen tief" sagt der Volksmund und es gibt eine ganze Menge Frauen, die beim Sex laut, wild und leidenschaftlich sind... .

"Schl@mpe" ist ein Begriff, der von eifersüchtigen Frauen und abgewiesenen Männern für Frauen geprägt wurde, die einen unverkrampfteren und selbstbestimmten Umgang mit Sexualität pflegen.

Selbst wenn Du mit zwei Jungs gleichzeitig Sex hast, brauchst Du Dich nicht als Schl@mpe zu fühlen. Aus Menschen, die Andere für ihre Erfahrungen kritisieren, spricht oft nichts als der blanke Neid - und Neid ist bekanntlich die aufrichtigste Form der Anerkennung!

Seid nett aufeinander!

R. Fahren

Antwort
von BrightSunrise, 146

Weshalb sollte das unnormal sein?

Es gibt genügend Frauen, die auf härteren Sex stehen.

Genauso gibt es Männer, die auf Blümchensex stehen.

Sieht man dir etwa an, dass du's hart magst? Ich meine, wenn die anderen so brav wirken...

Grüße

Antwort
von nightwolf12345, 166

Warum sollte es dir Peinlich sein wenn du auf Harten Geilen Sex stehst ist es doch nichts Schlimmes , es gibt sehr wenige die offen darüber Reden und es ausleben. Nur wenn man seine Fantasien Auslebt dann kann man richtig genießen, laß es einfach raus wenn du es Geil findest wie man es dir besorgt und wenn du dann kommst lass dich gehen.

Ich weiß nicht was ich da im Moment Schreibe aber ich stehe voll dahinter da ich es sehr gerne habe wenn Frau sich gehen lässt wenn ich Sie schön über den Küchentisch gebeugt beglücke.

Antwort
von Jona29, 121

Hallo,  dein Eindruck trügt.  

Wir leben nur leider in einer scheinbar sexuell emanzipierten Gesellschaft die immer noch stark von Rollenzuschreibungen und starken Hemmungen geprägt ist. 

Beim Sex geht es um das sich dem Moment und dem anderen Partner hingeben, sich loslassen.  

Wenn Dir das gelingt ist das sehr schön für dich und nichts was du an dir kritisch sehen solltest. 

Und es geht sehr vielen Menschen so. Man kann nicht von Verhalten in der Öffentlichkeit auf Verhalten im Schlafzimmer machen. 

Also "denk" Dir nicht deinen Sex kaputt. 

Antwort
von sepki, 125

Das trifft auf genügend Frauen zu, um als normal zu wirken.

Keine Sorge. Erlaubt ist, was beiden gefällt.

Antwort
von DinoMath, 133

klingt noch im Bereich des normalen.

Je nachdem wie extrem es bei dir ist, wirds immer seltener, dass andere es genauso sehen, aber es ist absolut normal, dass manche es mehr so, andere mehr so moegen.

Antwort
von thlu1, 103

Und was soll daran unnormal sein? Jeder hat ein anderes sexuelles Bedürfnis und das ist auch gut so. Also, mach dir keine Sorgen.

Antwort
von TheDanzinger, 127

Hallo berryshine!

Also ich kann nur sagen, dass meine jetzige Freundin ähnlich ist. Vielleicht nicht so stark ausgeprägt wie du es beschreibst, aber sie ist schon sehr.. ähm.. leidenschaftlich. 

Aus Sicht eines Mannes kann ich dir versprechen, dass so etwas bei Männern sehr gut ankommt, ob dir das jetzt gefällt oder nicht sei dahingestellt. 

Grundsätzlich ist es aber nichts abnormales oder wofür man sich schämen muss. Freu dich lieber, dass du deine Freude am Sex so frei ausdrücken kannst. Frauen, die Sex als Tabu-Thema ansehen, haben meist auch nicht sehr viel Spaß daran. 

-D

Kommentar von MariaM83 ,

kann ich nur bestätigen, dass mit dem gut ankommen😉

Antwort
von Arunadevi, 39

Also mir geht es genauso. Allerdings scheinen wir da doch eher die Ausnahme zu sein. Habe ich jedenfalls im Gespräch mit anderen Frauen immer wieder festgestellt. Viele gucken schon überrascht, wenn ich erzähl,dass ich sehr oft Lust auf Sex habe und ich es toll fände, wenn mein Freund und ich öfter welchen hätten. Sehen uns aber nur am Wochenende- wollen wir aber beide so. Dass ich außerdem nicht auf Kuschelsex stehe, sag ich schon nur noch im Nebensatz. Mein Freund war auch ziemlich überrascht und konnte es erst nicht glauben. Und wenn du im Internet mal googlest" Lust auf mehr sex weiblich " werden fast nur Beiträge mit "keine! Lust auf Sex " angezeigt. Muss ja einen Grund geben. Jedenfalls bin ich ganz froh, dass ich nicht völlig allein dastehe! Bist du auch monogam? Ich jedenfalls bin es, habe Lust auf Sex, aber nur mit meinem Freund, mit dem aber richtig!! Auf jeden Fall genieß es, auch wenn ( oder gerade weil) nicht viele Frauen so sind!w,46

Antwort
von nnblm1, 110

"andere Frauen wirken so brav" - Ja sieht man denn dir deine Vorlieben direkt an? Also mir nicht, würde ich mal behaupten.

Normal ist, was immer dir gut tut und was du mit einem/mehreren PartnerInnen erlebst, im Konsens.

Kommentar von BrightSunrise ,

Ich bin mir grade nicht ganz sicher, ob ich auf den Pfeil nach oben oder unten gekommen bin... wenn ich auf den Pfeil nach unten gekommen bin, dann tut's mir leid, das war nicht mit Absicht.

Antwort
von TheAllisons, 113

Ok, das ist eben so, da brauchst du dich nicht schäbig fühlen, es gibt auch Männer, die auf sowas stehen. Du musst es nur ausleben. Viel Spaß dabei

Antwort
von Tannibi, 58

und mir gefällt es wenn er dann absp

Wenn "absp" "abspritzt" heißt,. ist es allgemein üblich,
wenn es "abspringt" heißt, ist es eher ungewöhnlich.

Antwort
von vicktoria69, 115

Hallo:)
Ja ich (ebenfalls weiblich) fühl mich ähnlich. Da ich aber gerne über sowas rede habe ich in Erfahrung gebracht dass sehr viele Frauen sowas mögen. Das Sex aber komischer Weise in der Gesellschaft tabu ist ist das nur nicht sonderlich bekannt.

Antwort
von hydrahydra, 110

Ist doch egal... Hab Spaß, genieß es, und immer auf Verhütung achten!

Antwort
von thorsengel, 104

Ja, es ist normal.
Wie alt bist du denn ?

Antwort
von MrQuestion87, 67

Finde ich normal. 

Antwort
von Oftverwirrt, 108

Die meisten Männer werden sich dann freun dich zu kennen 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten