Frage von TommyVersiti, 51

spitze brustwarzen als junge?

Hallo. Ich bin 16 Jahre alt und meine Brustwarzen sind seit einigen Monaten größer, also spitz und es sieht einfach sch**sse aus. Denke nicht, dass es an Fett liegt, ernähre mich zu 98% gesund und betreibe Krafttraining. Wiege 75kg auf 1.85. War früher ziemlich übergewichtig und selbst da war es nicht so schlimm wie jetzt! Wenn mir kalt ist, dann zieht sie sich zusammen, dann sieht es gut aus. Aber normal ist die sehr weich wenn man dagegen drückt und darunter kann ich was spüren, aber ich weiss nicht ob es die brustdrüse ist? hab gehört das kann am anfang der pubertät passieren aber bin denke schon im letzten viertel der pubertät, hab schon bartwuchs etc. Produzier ich vlt zu viel Östrogen?

Zu welchem Arzt sollte ich gehen?

Danke im voraus

Antwort
von GunnarPetite, 34

Das ist wahrscheinlich eine Gynäkomastie, die kann in der Pubertät mal vorkommen, wenn die Hormone etwas durcheinander geraten. Das gibt sich nach einiger Zeit wieder. 

Unterstützend könntest du mit einer gesunden Ernährung gegensteuern. Wenig Süßigkeiten und andere ungesunde Sachen wie Pizza, Kuchen, Brötchen usw. 

Kommentar von Blackoutd ,

Brötchen?

Kommentar von GunnarPetite ,

Produkte, die vorwiegend  aus Auszugsmehlen, insbesondere Weizenmehl, bestehen, sind als ungesund anzusehen.

Antwort
von ufonefan, 29

bei mir ist das genauso bin zwar erst 15 aber ja denke du produzierst zu viel östrogene oder nimmst du noch medikamente?

Kommentar von TommyVersiti ,

Nein, nehme keine Medikamente

Kommentar von tobiase01 ,

Ich bin auch 15 und hab seit bestimmt schon 2 Jahren 'ne Gynäkomastie. Ich bin auch hilflos dagegen. Stitze Brustwarzen sind immernoch besser als große Brüste wenn man schlank ist :/

Antwort
von life1990, 2

na klar

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten