Frage von olfini, 408

Sexspielzeug kaufen mit 16?

Hallo,
Ich bin 16 Jahre und ein Junge .
Ich überlege mir zur besseren Selbstbefriedigung einen Masturbator zu kaufen. Also eine künstliche Scheide. Kann ich das? Ist das normal? Kann ich das meinem Vater sagen?

Danke für die Antworten;)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von bikerfreak11, 202

Auf eis.de kann man sich das anonym bestellen

Antwort
von Unterhosen96, 206

Du kannst Sexspielzeuge entweder im Erotikladen oder im Internet kaufen und mittlerweile manchmal auch wenige Dinge in Supermärkten.

Dabei ist der Zutritt zum Erotikladen erst ab 18 erlaubt, wenn du aber halbwegs wie 18 ausiehst, überprüft das im Zweifelsfall keiner. Das ist auf jeden Fall einfach mal ein Versuch wert, denn mehr als dir das Spielzeug nicht zu verkaufen wird da nicht probieren.

Im Internet kannst du aus einer Menge Shops auswählen, die im Normalfall auch neutral verseden. Das heißt auf dem Paket steht nicht dick und fett was drinn ist sondern ist lediglich wenn überhaupt über den Absender rauszufinden. Die Altersbeschränkung gibt es meist nicht...

Ob du nun deinem Papa mitteilen willst, was du dir kaufen willst oder ihn darum bitten willst, das er dir ein entsprechendes Spielzeug kaufst, da du noch nicht in einen Laden darfst, dann kannst du das gerne machen. Das kommt darauf an, wie offen ihr bei euch mit solchen Themen umgeht und wie gut du dich mit deinem Vater verstehst. Aber wenn das bei euch alles sehr entspannt ist, dann ist das kein Problem.

Dann wünsche ich viel Spaß mit dem "Gerät" und du wirst das schon schaffen!

Antwort
von xXLiraXx, 227

Wenn du deinem Vater vertraust kannst du ihm das natürlich sagen. Sextoys kannst du (außer in Shops wos dabei steht) auch u18 ohne Probleme kaufen. Selbst auf Amazon bekommst du schon Masturbatoren und co.

Antwort
von Lucyher, 202

Ich bin ein Mädchen und finde es persöhnlich nicht schlimm. Du bist 16! Als ob sich das Jungs in deinem Alter nicht zulegen. Ja ich denke das ist normal und sogar Mädchen finde das nicht schlimm aber dein Vater fände es sicherlich eher schlimmer, da ich denke das er sich kein Bild, von dem was du damit vorhast machen will. Er war zwar auch mal jung und hat das sicher auch schon gemacht aber es ist doch nicht notwendig, soetwas seinem Vater zu erzählen. Mach dein Ding und behalte es für dich :)

Antwort
von ASRvw, 111

Moin.

Eine leere Bananenschale in der Hand kann für kleines Geld wahre Wunder bewirken. Dabei sollte man aber aus hygienischen Gründen ein Kondom benutzen.

Mit ein klein wenig Mehraufwand, kann auch ein Kürbis oder eine Wassermelone Wunder bewirken. Man sollte allerdings danach davon absehen, diese noch essen zu wollen.

ASRvw de André

Antwort
von HashtagMax, 140

Das Zeug gibt's auch im Kino etc auf dem Klo ich würde es ihm eher nicht sagen

Antwort
von thealex29, 182

Ich würd es an deienr stelle nicht deinem vater sagen aber er würde das sicher verstehen. Kannst sowas denke ich in jedem sexshop einfach kaufen, da gibt es keine altersbegrenzung.

Kommentar von Falkenpost ,

Kannst sowas denke ich in jedem sexshop einfach kaufen, da gibt es keine altersbegrenzung.

Hierfür musst du 18 sein, um den Laden betreten zu können!!!!!

Daher Online!

Gruß
Falke

Kommentar von Marcthemast3r ,

In Sexshops kommt man erst mit 18

Kommentar von thealex29 ,

Nein die meisten läden interresiert des nicht.

Kommentar von schokocrossie91 ,

Bei jungen Leuten schauen die gerne auf den Ausweis. Sexshops sind ab 18.

Kommentar von thealex29 ,

Kommt drauf an bei welchem, ich kenn einen da kommt jeder rein...egal wie alt

Antwort
von Marcthemast3r, 186

Wenn du es nicht unbedingt deinem Vater anvertrauen willst (was natürlich für beide sehr unangenehm wird) Kauf so ein Ding am besten am Automat auf einer öffentlichen Toilette!

Antwort
von somebrokengirl, 110

Eis.de liefert seriös und so das es niemand mitbekommt falls du paypal oder ein eigenes Konto  hast

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community