Frage von Derka56, 237

Selbstbefriedigung macht mir kein spaß mehr , habe die lust verloren?

Also sorry erst mal für die frage . Aber es ist ein bisschen dringend . Unswar ich hole mir mindestens 1 mal am tag mir eine runter . Und habe kein spaß daran . Weil es immer das selbe . Ich hatte auch mal im Internet gelesen das wenn man 1 oder 2 wochen wartet das es sich wieder wie neu anfühlt . Ich habe es auch probiert, es hat auch spaß gemacht. Das hat aber nur für kurze zeit angehalten . Beim nächsten mal sind meine ganzen hormone auf einmal weg . Ich habe auch gelesen das man auch viel Abwechslung reinbringen soll . Zb mit einem Kondom ,gleitgel und co . Die muss ich mir aber im Drogerie mark holen . Und genau das möchte ich nicht . Weil die Verkäuferin mich blöd ansehen würde. Was soll ich tun ?

Antwort
von Unterhosen96, 99

Schau mal auf den beiden nachfolgenden Seiten nach, da findest du viele Tipps, Tricks und Anregungen zu dem Thema:

Und übrigens, es guckt dich niemand doof an, wenn du ein Kondom oder Gleitgel kaufst, da es was vollkommen normales ist. Da brauchst du dir keine Geedanken drumm zu machen!

Viel SPaß!

Antwort
von quanTim, 87

abwechslung kann auch schon die technik bieten. wenn du mal ein wenig googles wirst du auf ein paar seiten kommen die einen ganz nette anreize geben.

du kannst dir die sachen natürlich auch online bestellen, dann guckt dich auhc kein verkäufer blöd an.
außerdem sind das standart artikel, die täglich über das band gehen und die ein großteil der deutschen öfters kauft. da wird dich garrantiert niemand blöd angucken oder nen blöden spruch reißen.

du kannst auhc ein wenig variation reinbringen wenn du dir mal andere filmchen dazu anguckst.

du kanns tauch einfach den ort wechseln(bett, dusche, baadewanne..)

letztendlich ist masturbation aber doch kein muss. du solltest es machen wenn du geil bis und dir abhilfeverschaffen willst. es ist aber nix was man tag für tag machen muss.

Antwort
von NSchuder, 119

Wenn dir das Masturbieren keinen Spaß mehr macht, dann lass es doch einfach sein. Niemand zwingt Dich dazu und Du "musst" es auch nicht jeden Tag tun.

Übrigens sind Deine Hormone auch nicht weg. Hormone verbrauchen sich nämlich nicht beim Masturbieren, so wie z.B. das Auto Sprit verbraucht, damit der Motor läuft. Da hast Du eine völlig falsche Vorstellung.

Antwort
von BlackVortex, 84

Dann mach doch mal ne Woche Pause! Mit Prozedur als solche wirst Du Dich anfreunden müssen; sie wird Dich den Rest des Lebens noch (oft) begleiten.

Antwort
von staffilokokke, 86

Condomaten oder Apotheken. 

Antwort
von Shany, 102

Meinst Du nur Du holst in der Drogerie sowas?;-)

Antwort
von catweasel66, 78

Tinaaaaaaaaaa...was kosten die kondome ??????

haste davor fracksausen?

blödsinn,sind genauso hygieneartikel wie hundert andere auch.wäre das gleiche als ob ich aus scham kein klopapier kaufen würde.


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten