Runterholen- blow and handjob?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Also beim Hand-Job ist es üblich die Hand einfach rauf und runter zu bewegen.

Beim Blow-Job nimmst du den Penis in den Mund und spielst damit ein bisschen. Benutz deine Zunge; küsst ihn vielleicht auf den Penis.

Die Eichel (ganz oben vom Penis)ist besonders erogen sag ich jetzt mal. Also besonders empfindlch. Dort einfach mit der Zunge spielen und sonst rauf und runter mit dem Kopf. Mal schnell mal langsam. Mal weit rein mal weniger. Du/Ihr könnt auch verschiedene stellungen ausprobieren. Wie hinstellen ,im sitzen ,im liegen, auf der seite oder das er sich bewegt und somit die schnelligkeit bestimmen kann.

Aber du musst es ausprobieren was dir oder ihm gefällt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Guck dir paar Hd Pornos an, da kannst du dir die Technik abgucken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

genau, pusten !!! Da werden die wahnsinnig bei !!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sun20
07.06.2016, 00:58

Ist das jetzt ernst?

0

Das mag jeder etwas anders. Einfach am anfang ganz unbekümmert drüber reden oder auf den anderen achten. Dann merkst du schon wies in dem fall klappt :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Frage den, mit dem du es machen willst. Andere Männer mögen andere Sachen. Versuche auf keinen Fall, irgend etwas am Mann aufzublasen.

Er könnte dir etwas erklären:

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Beim Blown auf jeden Fall Zähne weglassen haha

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?