Frage von miau1974, 71

Rauchmelder im Treppenhaus (Fluchtweg), wo genau?

Hallo,

in Hessen müssen in Räumen, die als Fluchtwege dienen und innerhalb einer Wohnung liegen, Rauchmelder angebracht werden.

In einem Treppenhaus als Fluchtweg, wo genau müssen die Rauchmelder sein, um dem Gesetz und der aktuellen Norm DIN 14676 Genüge zu tun?

In der Bedienungsanleitung steht, nur in einer mittleren Etage, und in der oberen nicht. Woanders steht, nur ganz oben. Das alles nur grafisch und vage. Alle ausführlichen Anleitungen lassen das Thema aus.

An relevanten Infos kann ich nur folgendes finden: - Flure sind weitgehend wie Räume zu behandeln - Ab 6m Raumhöhe reicht kein einzelner Rauchmelder, sondern der Raum muss wohl in der Höhe irgendwie geteilt werden und zusätzliche Rauchmelder angebracht werden - Wenn Türen offen oder geschlossen sein können, müssen vermutlich beide Fälle berücksichtigt werden. Richtig? Geht das notfalls mit 2 Rauchmeldern? - 50cm Abstand zu Wänden, Schrägen - wobei das immer nur so dargestellt wird, dass das für fallende Schrägen gibt. Steigende Schrägen gehören zum Thema Treppenhaus und werden in allen Anleitungen konsequent totgeschwiegen.

Das Thema steigende Schrägen hat erhebliche Konsequenzen. Gilt hier auch ein Mindestabstand, müssen alle Lampen entfernt werden und die Rauchmelder an geraden Flächen zwingend exakt in der Mitte platziert werden (Ausnahme 50cm-Abstand). Gilt der Mindestabstand nicht, muss der Melder zwingend in die Nähe der steigenden Schräge, 50 cm weg von allem anderen.

Also wie könnte das sein? Gibt es vielleicht doch irgendwo eine relevante, glaubwürdige Anleitung?

Der Wortlaut der Norm scheint extrem "hochwertig" zu sein und wird nur zum Preis von ca. 4 Rauchmeldern offengelegt.

Antwort
von Johannisbeergel, 58

Als damals diese gesetzliche Regelung in Kraft getreten ist, habe ich mich von unserem Versicherungsvertreter kurz 5 Min aufklären lassen, wo die Dinger hängen sollen. Letztlich sind das ja auch die, von denen man die Kohle sehen will, wenn was passiert. War überhaupt kein Problem.

Antwort
von Samika68, 59

Hier findest Du Antworten auf Deine Fragen ;-)

http://www.rauchmelder-lebensretter.de/fachberater/normen-richtlinien/anwendungs...


Antwort
von cyracus, 41

Hier wird es gut erklärt:

Wo montiere ich meine Rauchmelder im Treppenhaus?

http://www.hausjournal.net/rauchmelder-im-treppenhaus

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten