Frage von BlueIsland, 107

Putzfrau klaut, wie testen?

Guten Abend liebe Community,

Meine Eltern haben bei uns zuhause eine neue Putzfrau eingestellt. All unsere Putzfrauen waren bis jetzt sehr nett, und nie hat etwas bei uns gefehlt. (Meine Eltern haben einen Safe wo sie Gold, Geld etc. einschließen, der Rest Gold etc. liegt alles auf der Band, ist ja auch besser so) Nun ja, ich habe einen großen Bereich wo ich ALL meine Schuhe habe, es sind relativ viele.. Ich wollte eines Morgens vor 3 Tagen ein bestimmtes Paar Schuhe anziehen und ging hin aber diese waren einfach weg, und Paar Schuhe haben den Platz gewechselt, ich sortiere sie alle danach das ich die Teuren ganz hinten halte. Ich halte alles sehr ordentlich und lasse ungern meine Sachen irgendwo liegen, weil alles bei mir sehr strukturiert ist, fast schon Ordnungszwang. Es geht mir einfach nicht gut wenn es nicht ordentlich, und alles an seinem Platz ist. Ein Paar Designer Schuhe waren weg, (Es tut mir sehr weh, diese haben viel gekostet) seit 3 Tagen suche ich das Haus ab, habe meine Eltern gefragt und Bilder gezeigt.

Es ist nicht zu finden, nirgendswo. Sonst ist nichts weg, nichts von meinen Eltern. Ich weiß, man sollte niemals schnell urteilen, und ich würde mich auch niemals trauen sie anzusprechen, sie versteht kein Deutsch. Nur sehr sehr schlecht, kaum möglich ihr was zu erklären alle Arbeitsaufträge werden mit der Hand gezeigt.

Habt ihr einen Tipp für mich? Wie kann ich sie testen? Hat jemand mal das gleiche erlebt? Ich habe meinen Cousin auch schon gefragt er meinte wenn ich irgendwo Geld liegen lasse wäre es zu auffällig, und sie würde instinktiv kein Geld klauen sonder zu Sachen greifen wovon viel da ist. Bitte hilft mir.

Ich danke euch vielmals.

Antwort
von Eisfuchs0, 40

Praktisch gesehen ist der hier schon gemachte Vorschlag, eine Kamera zu installieren möglich.

Allerdings ist es rechtlich eigentlich nicht erlaubt, ohne Wissen einer Person Filmaufnahmen von ihr zu machen.

Wenn ausserdem rauskommt, das ihr eure Reinigungsfrau ohne ihr Wissen mit der Kamera aufgenommen habt ist das Vertrauensverhältnis mit eurer Reinigungfrau zerstört.

Ich jedensfalls würde nicht für einen Arbeitgeber arbeiten, der mich rechtswidrig videoüberwacht.

Möglicherweise hat sie die Schuhe ja nicht genommen, es gibt ja auch keine Beweise dafür.

Ich würde empfehlen, die Sache auf sich beruhen zu lassen.

Und Wertsachen bzw. teure Klamotten wegzuschliessen.

Antwort
von CharaKardia, 72

Im Zweifelsfall richte einfach eine Kamera auf deinen Schrank. Die Bilder sind zwar später kein gerichtlicher Beweis, dürften aber wohl zur Entlassung führen. Wäre ich Putzfrau und würde klauen, hätte ich allerdings andere Ziele als gebrauchte Schuhe.

Antwort
von Mondlachen, 41

Frage die Dame doch mal ob sie Kinder hat und in welchem Alter. Dann direkt mal auf den Schuhverlust ansprechen und fragen ob sie diese vielleicht woanders hingestellt hat. Dann gut beobachten.

Am besten mal eine Kamera im Zimmer verstecken. Deine Eltern könnten die Dame aber auch ansprechen. Vielleicht hat sie auch ein anderes System des Aufräumens.

Kommentar von BlueIsland ,

Ja sie hat 5 Kinder und hat uns mal Fotos gezeigt. Danke dir. An die Kamera dachte ich auch aber hast du eine kreative Idee vielleicht was man liegen lassen könnte? Oder wo man etwas verstecken könnte? Mir ist klar dass das ziemlich unverschämt von mir ist, aber ich brauche Gewissheit.

Kommentar von Mondlachen ,

Es kommt darauf an in welchem Alter die Kinder sind. Sammelbildchen die überzählig sind, mal so liegen lassen oder Süßigkeiten in der halb offen gebliebenen Schublade. Vorher abzählen und dann etwas durcheinander plazieren. Schönen Kugelschreiber liegen lassen.

Kommentar von Mondlachen ,

Ich würde es auch noch mal mit dem Bild der Schuhe versuchen. Großes Fragezeichen drauf kleben. Das versteht sie bestimmt.

Vielleicht kennen deine Eltern ja jemanden der ihre Sprache spricht. Oder ein Schulkamerad aus deiner Schule ? Mal bei den Lehrern fragen.

Dann nochmal ruhig und sachlich erklären, das diese Schuhe vermisst werden. Vielleicht dachte sie auch, dass das herausnehmen der Schuhe nicht auffallen würde.

Bitte nicht vergessen dem Mitschüler fürs dolmetschen einen kleinen Obolus zu geben :) .

Antwort
von pizzaliebende, 55

am besten du montierst eine Kamera

Antwort
von Serxwes10, 76

Installier eine Kamera

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten