Frage von Anonymeh90, 68

Psychologe braucht Zeugnisse?

Hey, Warum braucht mein Psychologe beim erst Gespräch meine Zeugnisse und ein Einverständnis meiner Eltern, weil ich unter 16 bin? Ist es normal das direkt nach Schule und klasse gefragt wird? Ich möchte nicht das jemand aus meiner Schule davon weiß und am besten auch nicht meine Eltern.

Antwort
von atomin00, 49

Also bin selbst in Behandlung, da sollten beim 1. Gespräch nur die Eltern mit, von schule und Noten wird nur geredet, wenn ich das will

Antwort
von sojosa, 37

Weil dein Peroblem vielleicht unter anderem mit der Schule zusammen-hängen könnte. Deine Eltern sollten das schon wissen, die Schule sicher nicht. Und ich glaub auch nicht dass dein Psychologe das in der Schule verbreitet.

Antwort
von Coza0310, 18

Ich kenne 14-jährige, die monatelang zur Psychotherapie gegangen sind, ohne dass die Eltern etwas davon wussten. Es scheint ein spezieller Wunsch Deines Psychotherapeuten zu sein.

Antwort
von SoVain123, 42

Deine Eltern wissen nicht, dass du beim Psychologen bist?

Kommentar von Anonymeh90 ,

Ich wollte es Ihnen später sagen, hat man nicht Schweigepflicht oder so etwas? Ich bin auch noch nicht in Behandlung.

Kommentar von SoVain123 ,

Ich denke das kannst du mit dem Arzt besprechen, aber schwierig unter 18 :/

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community