Polyarmor und Polysexuell?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Polyamory = Man liebt mehrere Personen zur gleichen Zeit.

Polysexuell = Man liebt sowohl Männer als auch Frauen (nicht unbedingt zur selben Zeit, also es ist ein Unterschied mit 'Polyamor'!) KANN aber darüber hinaus auch noch zB Transsexuelle oder Menschen die sich keines Geschlechts bewusst sein wollen, lieben. Deshalb ist es auch noch ein Unterschied zu bisexuell oder pansexuell.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
  • Polyamorie (amor = Liebe, poly = viel) bedeutet das gleichzeitige, parallele Ausleben mehrerer Liebesbeziehungen. Die Person liebt mehr als eine Person gleichzeitig im romantisch-sexuellen Sinne.
  • Polysexualität ist kein etablierter Begriff und nicht wirklich sinnvoll. Dieser Begriff entstammt der Gender-Theorie und hat nur politische Bedeutung. Es ist hilfreicher, von homosexuell, heterosexuell und bisexuell zu sprechen, denn es gibt de facto nur zwei biologische Geschlechter: Männlich und weiblich.
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?