Frage von leafs, 162

Peinlichste Situation meines ganzen Lebens?

Hallo. Heute hatte meine komplette Schule (Schüler, Lehrer, Eltern) in einem großen Saal eine Versammlung. Ich saß in der ersten Reihe.

Der Schulleiter steht auf einer Art Bühne und erklärt die Änderungen an unserer Schule mit einem Mikrofon. Jedenfalls leitet er das ganze mit einem aktuellen Thema ein: Den Olympischen Spielen in Brasilien.

Er läuft auf mich zu und fordet mich auf zu sagen, die wievielten Spiele das denn überhaupt sind. Ich stottere. Und was sage ich?

DIE FÜNFTEN. Ja ihr habt richtig gehört. Mein Mund hat es einfach ausgespuckt. Jeder hat es gehört und lachte - Jeder.

Seit dieser Aktion bin ich der größter Idiot der ganzen Schule. Ich weiß echt nicht mehr, was ich tun soll.

Was kann ich jetzt nur machen?

Antwort
von glasair, 46

Hättest du es laut, bestimmt und selbstbewusst gesagt, könnte das auch als Satire wahrgenommen werden. Versuch doch einfach zu sagen, dass das Spaß und extra war ;)

Kommentar von leafs ,

Ich versuche es! Vielen Dank!

Kommentar von glasair ,

Bitte ;)

Kommentar von Nurneidee ,

auch ne gute Idee

Antwort
von k021t, 34

Nimm es mir Humor so wie die anderen im Saal. Klar ist es peinlich aber es ist nunmal passiert und da kannst du jetzt auch nichts dran ändern. Versuch z.B. deinen Freunden klar zu machen das du nur einen Witz gemacht hast,wenn es dir so unangenehm ist. Außerdem haben es sowieso alle vergessen keine Sorge sowas merkt sich keiner. Und außerdem was ist das für ein Lehrer ?
Lg k021t

Kommentar von leafs ,

Okay, Dankeschön. :/

Antwort
von Nurneidee, 23

Ist doch egal.
Kaum einer hätte das gewusst. Musste selbst grad nachsehen.

Echt blöd dich einfach so zu fragen.

Scheiß drauf, wenn jemand lachen sollte, lach mit, steh drüber, wenns zu viel wird, krasser Spruch zurück, der denjenigen bei was packt was ihm peinlich sein könnte.

Alles Gute!

Kommentar von leafs ,

Okay, Dankeschön!

Antwort
von Stardusthorse, 20

Das wird schon wieder vergessen werden. Als ob die anderen Leute gewusst hätten, wie oft die Spiele schon stattgefunden haben...

Leider kann man da nicht mehr tun :(

Ich fühle mit dir, du stehst das schon durch :*

Kommentar von leafs ,

Vielen, Vielen Dank! ☹

Antwort
von PossibleWays, 17

Naja, peinlichstes Erlebnis deines "ganzen Lebens" ist doch arg übertrieben, oder? Du wirst in deinem noch einige peinliche Dinge machen... glaub mir, man denkt dann selbst immer, oh je, jeder lacht mich aus, aber das interessiert nach paar Tagen eh keinen mehr.

Kommentar von leafs ,

Aber es waren halt nunmal ALLE Schüler UND Eltern. :/ Wenn es z.B. in der Klasse gewesen wäre, hätte ich es auch nicht ganz so schlimm gefunden...

Kommentar von PossibleWays ,

Ich und meine ehemaligen Klassenkameraden haben damals auch viele peinliche Dinge gemacht, und? Ich weiß heute gar nicht mehr, wer was genau gemacht hat, weil es mich nicht interessiert. Die Anzahl der Olympischen Spiele ist sowas von unwichtig, ich wette 95 % der Anwesenden hätten es auch nicht gewusst, die hätten jetzt nicht gerade 5 gesagt, aber naja... wie alt bist du denn?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten