Frage von nimda176, 53

Nachmieter zahlt Küche nicht und will wieder umziehen?

Ich habe an meinen Nachmieter meine Einbauküche verkauft endeJuni. Es wurde ein Kaufvertrag gemacht mit Bezahlung der KüChe bis zum 1.9.16 ..leider wurde sich nicht daran gehalten. Nach etlichen Nachrichten von mir wurde dann endlich mal reagiert,sie könnten gerade noch nicht alles zahlen da die Kaution vom ehemaligen Vermieter noch nicht da ist.okay. haben dann Ratenzahlung ausgemacht. Nur leider ist wieder nichts passiert. Vor 2 Wochen habe ich ein einschreiben mit Zahlungsverzug geschickt mit Datum der Zahlung bis 1.11.16 und das wir nach diesem Termin zum Anwalt gehen ?falls der Gesamtbetrag nicht gezahlt wurde. Natürlich ist dies auch nicht geschehen. Jetzt habe ich gerade eine Nachricht von denen bekommen. Es sieht schlecht aus es im Moment zu zahlen und sie ziehen wieder aus. Und wollen die Küche verkaufen und mir dann etwas zahlen. Aber es ist ja noch mein Eigentum (steht auch so im Kaufvertrag ) was mache ich jetzt am besten?

Antwort
von Vanelle, 15
das wir nach diesem Termin zum Anwalt gehen

Was wenig bringt, wenn sie wirklich zahlungsunfähig und nicht "nur" -unwillig sind.

Trotzdem wirst Du auf einen Anwalt wohl angewiesen sein, wenn Du Dein Eigentum wieder haben willst.

Ob es sich rechnet, die Küche zu demontieren und anderweitig zu veräußern und wie man das rechtlich sicher abwickelt ...

So wie Du die Sachlage beschreibst, wirst Du wohl nie Geld sehen, es ginge also nur noch um Schadensminimierung.

Antwort
von nimda176, 5

Also kurz zur Info. Wir haben mittlerweile das komplette Geld für die Küche durch einen Anwalt zurück bekommen.

Antwort
von diekuh110, 28

sie muss dir die küche bezahlen. Sie kann diese dann wie sie will weiter verwenden (ausbauen) oder ihrem nachmieter weiterverkaufen. ihr erneuter auszug hat auf dich keine auswirkung.

Kommentar von nimda176 ,

Das Problem ist nur sie kann nicht zahlen. Und ich hab die Befürchtung ich stehe nacher ohne Geld da.die Küche ist bis zur vollständigen Bezahlung mein Eigentum, steht so auch im Kaufvertrag.  Zahlt sie nicht vor dem Verkauf, verkauft sie ja mein Eigentum da ihr die Küche noch gar nicht gehört. 

Kommentar von diekuh110 ,

wenn man was kauft und nicht zahlen kann ist das betrug?! sie muss die küche bezahlen, solange gehört sie dir ja. dann muss sie wenn du das zulässt/einverstanden bist in raten bezahlen

Kommentar von nimda176 ,

Und da liegt der Hase im Pfeffer. An die letzten Ratenzahlungen wurde sich ja auch nicht gehalten. Deshalb  möchte ich das definitiv nicht mehr. Und wenn sie,sie jetzt einfach weiter verkauft ist da doch betrug oder täusche ich mich da jetzt?

Kommentar von diekuh110 ,

wie schon   hier geschrieben!  ohne anwalt wirds wohl nix

Kommentar von nimda176 ,

Die Sache liegt jetzt beim Anwalt. Mal sehen was daraus wird. Die Anwältin meinte zur Not wird die Küche wieder geholt.

Antwort
von Banzai247, 27

sie verklagen, sie brechen euren vertrag

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten