Frage von YukiHatori, 187

Nach Analsex kann ich nicht auf die Toilette - Ist das normal?

Haydiho, mein Freund und ich hatten Analsex. Es gefällt mir sehr, aber leider habe ich danach immer Probleme. Wenn ich auf die Toilette will, dann blutet es und es kommt nichts raus. Ist das normal?

LG Yuki

Antwort
von GiannaS, 111

Blutungen sind nie normal:

Geh am besten mal zu einem Urologen - ja auch Frauen können das!
Vielleicht leidest Du an Hämorrhoiden...

Oder aber Dein Freund ist einfach zu stürmisch und sollte das nächste mal ein bisschen vorsichtiger sein.

Dass Du nicht auf die Toilette gehen kannst ist auch nicht normal: daher wäre ein Arztbesuch auf jeden Fall ratsam!!!

Um Dir erst mal Erleichterung/Linderung zu verschaffen, würde ich Dir einen Einlauf mittels eines Irrigators (gibt's in der Apotheke) und warmen Wasser (oder Kamillentee) empfehlen. Von einem Klistier würde ich Dir in Deinem Fall allerdings abraten, solange Du nicht weißt, woher die Blutungen kommen!

Kommentar von YukiHatori ,

Also, das fühlt sich ziemlich "aufgerissen" an. Vielleicht sind da ja kleine Risse, oder so

Kommentar von GiannaS ,

Dann solltet ihr es das nächste Mal auf jeden Fall ruhiger angehen und auch eventuell Gleitgel benutzen.

Ein Arztbesuch wäre trotzdem ratsam!

Kommentar von YukiHatori ,

Aber zu welchem Arzt soll ich und wie soll ich ihm das erklären?

Kommentar von GiannaS ,

Ich habe mich hier untersuchen lassen:
http://www.enddarm-zentrum.de

Vielleicht gibt es sowas ja auch in Deiner Nähe.
Du kannst allerdings auch erst mal Deinem Frauenarzt Dein Problem schildern.

Und sag einfach, was los ist: Du musst Dich für gar nix schämen!

Kommentar von YukiHatori ,

danke für deine Hilfe

Kommentar von GiannaS ,

Kein Problem...

Antwort
von Ameliezerr, 89

einen Arzt aufsuchen

Kommentar von YukiHatori ,

Wie soll ich dem denn das erklären:D?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten