Frage von CooleVanessa, 681

Muss man in einer Sauna echt immer nackt sein?

Ich bin ein 17-jähriges Mädchen und war noch nie in einer Sauna. Ich würde es aber gerne mal probieren. Ich habe gehört dass es auch Orte gibt an deinen man mit 16 hingehen kann. Falls ncith ist das nicht schlimm dann warte ich bis ich auch 18 bin. Kein Problem. Nur frage ich mich ob man da immer nackt sein muss?! Da will ich dann nämlich nicht hin und mich von allen begaffen lassen.Oer wenn man dann seinen Lehrer dort trifft oder so.

Ist das immer so oder kann man auch mit Handtuch oder Bikini in Saunas? DANEK

Antwort
von NackterGerd, 318

Hallo 

erstmal Glückwunsch dass du auch Wellness und Sauna machen willst,
ist eher selten in deinem Alter

Es gibt einige Saunen da haben Kinder UNTER 16 kein Zutritt - angeblich wegen Lärm - was natürlich völliger Blödsinn ist, da Kinder durchaus den Wellness-Gedanken verstehen und ruhig sein können und auch Sauna genießen, was man von einigen Erwachsenen - vor allem Stammgästen nicht unbedingt sagen kann.

Ü18 Saunen sind eher Swinger-Clubs

Also mit 16/17 gar kein Problem
Ab ca 3J muss mann vorher nachschauen und evtl in eine Andere Sauna wählen.

Ob man da immer nackt sein muss?! Das kommt darauf an.
Normalerweise JA, außerhalb der Kabine kann man natürlich mit Bademantel oder Handtuch drum herumlaufen oder auf der Liege liegen.
Die Pools und Abkühlbecken natürlich nur nackt
In der Kabine legt man ein Handtuch unter, und so dass es den Schweiß aufsaugen kann.
Also unter Po UND Füße
Es sei denn man sitzt in der ersten Reihe. da reicht unter dem Po.

2. Handtuch umgewickelt lasse ist theoretisch möglich. aber nicht zu empfehlen.

  • Erstens werden die Anderen dich als Ausnahme beobachten, nackt passiert das i.d.R. nicht. 
  • Zweitens wird durch das Handtuch um den Körper das schwitzen eher verhindert und der Schweiß kann nicht ungehindert abfließen 

Du willst nicht von allen begafft werden, dann benimm dich einfach wie alle Anderen.

Ansonsten kannst Du auch ein kleines Handtuch mit in die Kabine nehmen und locker über den Schoß legen, dann kann dir da niemand etwas abgucken - wird aber 99% auch ohne Handtuch nicht passieren.

Falls es doch einen Alten Bock gibt der zum gaffen da ist -hatten wir auch schon erlebt - fragen ob er so glotzen muss bzw wenn  er weitermacht unbedingt beim Bademeister melden, der macht das dann nicht mehr lange - Hausverbot ist das mindeste

Wenn man dann seinen Lehrer, Chef, Nachbar,...  dort trifft dann ist es eigentlich auch kein Problem.

Freundlich Grüßen

Sicher etwas peinlich für Alle aber derjenige ist ja auch nackt und nur zum saunieren dort.

Es gibt aber auch - selten - Textilsaunen.
Besonders für Änfanger

Textilsaunen haben aber auch einige Nachteile:

  • Texttilsaunen dürfen nicht so heiß werden da die Kunststoffkleidung ausdünstet
  • Das schwitzen wird durch Kleidung behindert
  • Der schweiß kann nicht ungehindert abfließenAuch hier bitte Handtuch unterlegen!
  • Man sitzt quasi im eigenen Saft - Ihhhh unangenehm
  • Das Abduschen des Schweiß nach dem Duschen geht natürlich auch nicht gut und vollständig
  • Der Intimbereich ist damit eine ideale Brutstelle für etwas was man da unten eher nicht hätteIch finde es eher unhygienisch und nicht so angenehm wie in einer richtigen Nacktssauna

Drotzdem könnte es eine Alternative zur richtigen Sauna sein, um zu sehen ob es jemandem überhaupt gefällt.

Mit meinem Kleinen war ich als er 4J war auch das Erste Mal in einer solchen.
Das nächste mal wollten wir in eine richtige und konnten wegen Frauen-Sauna-Tag nicht rein und mussten in die Textile ausweichen.
"Blöde Frauensauna" war sein Spruch als er textil saunieren musste.

Seit dem haben wir kein Interesse mehr an einer solchen textilen
und gehen alle regelmäßig in richtige 

Also Mut zusammennehmen - Augen zu und Durch
Du wirst es sicher nicht bereuen und nach wenigen Minuten
entweder gar nicht mehr merken dass alle Nackt sind, 
oder es so genießen dass Du gar nicht mehr Angezogen schwimmen und saunieren willst
oder wie wir, das freie Gefühl genießen und möglichst oft nackt sein willst und auch FKK-Anhänger

Antwort
von H2Onrw, 489

Der Saunabereich ist in Deutschland üblicherweise reiner FKK Bereich. Daher hast du das Glück, das du diesen vollkommen nackt nutzen darfst. Das ist wesentlich angenehmer als mit (unnützer) Kleidung. Außerhalb der Saunakabinen kannst du dir ein Handtuch umbinden, in der Saunakabine setzt du dich dann nackt auf dieses Handtuch.

Ein nackter Körper ist doch eigentlich etwas vollkommen normales. Jeder Besucher eines Wellnessbereichs weis sowohl wie das eigene Geschlecht als auch das andere Geschlecht nackt aussieht. Es gibt keinen Grund ein Geheimnis aus einem nackten Körper zu machen. Da gibt es nichts was wir verbergen  müssten. Mit dem unnützen einhüllen machen uns doch nur selber das Leben unnötig schwer und vor allem unangenehmer.

Du wirst auch selber merken, dass dort keiner besonderes darauf achtet wie sein Gegenüber aussieht und dort wirklich alles normal ist - groß, klein, dick, dünn, rasiert, behaart usw.

Ausnahmen sind die wenigen einzelnen Textilsaunen.

Ich habe gehört dass es auch Orte gibt an deinen man mit 16 hingehen kann.

Ja, die gibt es. Das ist vom jeweiligen Betreiber abhängig, schau dazu einfach mal in die jeweiligen Hausordnungen.

mich von allen begaffen lassen.

da brauchst du dir keine Sorgen machen, die anderen sind genauso nackt

wenn man dann seinen Lehrer dort trifft

dann ist das auch nicht weiter schlimm

Antwort
von Schlauerfuchs, 282

Eigendlich ja ,aber Du kannst Dich mit einem Handtuch bedecken.

Auch gibt es getrennte od gemischte Saunas, nur in der Gemischten sind beide Geschlechter. 

18 musst Du für die Sauna nicht sein.

Antwort
von feuerwehrfan, 282

Die Saunabereich sind in Deutschland immer FKK- Bereiche Badeanzüge, Bikinis ect. sind nicht erlaubt. Außerhalb der Saunaräume, den Pools, Duschen kannst du dir entweder ein Handtuch umbinden oder einen Bademantel tragen. 

Antwort
von tobie1997, 236

In vielen Saunen ist es verboten mit Badebekleidung in die Saunakabine zu gehen, was unter anderem hygienische Gründe hat.

Es kann dir aber niemand verbieten, eine Badetuch oder einen Saunakilt in de Saunakabine umgebunden zu lassen (das ist nur im Dampfbad problematisch). Zumindest am Anfang kannst du so deine Hemmungen überwinden und im Laufe der Zeit, wirst du dich eh an das Nackt sein gewöhnen.

Du kannst aber auch in eine reine Frauensauna gehen, soweit das angeboten wird. Bei manchen Bädern gibt es auch einen extra Frauentag unter der Woche.

Antwort
von Garfield0001, 240

Ich (m) bin ein paar jahre nach der schule mal meinem Direktor in der Sauna begegnet. Und was soll ich sagen: er sah aus wie ein gewöhnlicher mann :-)

Antwort
von hinnerkx, 169

Ab 16 darf man in die meisten Saunen auch ohne erwachsene Begleitung.

Bikini: NEIN ist total unhygienisch!

Handtuch: Ja, aber aufpassen, dass sich kein Hitzestau unter dem Handtuch bildet, also nicht zu lange saunen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten