Frage von Karolninchen, 35

Mit welchen Motiven geben mir Männer ihre Telefonnummer?

Habe zum Wintersemester an der Uni angefangen und seitdem kommt es häufiger mal vor, dass ich einen kleinen Zettel mit Telefonnummer in die Hand gedrückt bekomme nachdem ich mich, z.B. in der Cafeteria, nett (aber meist nicht lang) mit demjenigen unterhalten habe. Jetzt frage ich mich ob es sich dabei um eine Masche handelt bei der die Männer einfach möglichst vielen Frauen ihre Nummer geben und hoffen, dass eine oder mehrere darauf anspringen oder ob es sich dabei um ernsthaftes Interesse an meiner Person handelt. Ich war zwar bisher noch nicht in der Situation anrufen zu wollen möchte aber für diesen (evtl mal eintretenden) Fall schon im Vorhinein mal gefragt haben. Vielen Dank im Voraus für eure Antworten

Antwort
von tonyvecetti, 35

Ob es eine Masche ist oder nicht, kann man so einfach nicht sagen. Ich bin kein Fan von dem Wort "Masche". Es ist vielleicht einfach seine Art. Vielleicht macht er das nur bei dir, vielleicht bei 140 anderen an einem Tag. Ich würd mir darüber nicht so viele Gedanken machen, sondern wenn das Gespräch echt gut war mich einfach melden. Auch wenn ich kein Fan davon bin als Mann meine Nummer rauszugeben. Er könnte dich doch einfach Fragen, wenn er eh schon vor dir steht und nach deiner Fragen. Die Intention ist ja wohl klar. Jeder Mann, der einfach so ein Gespräch mit dir anfängt und dir dann seine Nummer gibt will in erster Linie was sexuelles und sicher nicht mit dir Lernen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten