Frage von lovehereveryday, 1.800

Meine Freundin wurde von mir gefingert und danach war mein Bett ganz nass und sie hat aus ihrer Vagina geblutet. Was war das?

*noch anzumerken, meine Freundin nimmt die Spirale. Sie und ich (beide 16), hatten gestern Sex, da mein Penis aufgrund eines zu kurzen Vorspiels nicht mehr steif genug war um sie zum Kommen zu bringen (er ist alles außer klein glaub ich aber was soll ich mit so einem schlappen Ding machen), hab ich mich dann dafür entschieden sie mit meinem Finger zu befriedigen. Plötzlich bemerkte ich, dass es warm meine Hand runterlief und ich zog meinen Finger hinaus. Auf einmal schaute ich auf mein Bett und es war auch ganz nass, wie meine Hand und sie blutete aus ihrer Vagina, sehr stark wie ich fand. Sie sagt das nasse war einfach die "Lust", weil wir nicht so viel sex hatten aber das Blut konnte sie sich selbst nicht erklären, denn sie hat ja wie gesagt seit 3 Monaten ihre Spirale. Wenn ich ihr auf tumblr zeige wenn eine Frau "squirtet" sagt sie immer: "die macht sicher pipi", obwohl sie sich sonst wahnsinnig gut auskennt (hatte schon mehrere Freunde). Ist es das selbe? Und was hat es mit dem Blut auf sich? Ich bedanke mich jetzt schonmal für die Antworten oder die Leute die sich wenigstens Zeit nehmen und sich das durchlesen! LG

Antwort
von shippu, 983

also erst mal solltest du dir sorgen machen was das bitte für ein frauenarzt ist der einer 16 jährigen schon eine spirale einsetzt.. ich bin 20 und habe schon ein kind und selbst jetzt haben mir alle ärzte bei denen ich war gesagt sie würden mir in meinem alter noch keine spirale einsetzen erst so ab 25.. 
sehr merkwürdig !!!

wenn sie so stark geblutet hat wirst du sie wohl verletzt haben oder die spirale ist vielleicht nicht richtig eingesetzt so das selbst nach 3 moanten noch nachblutungen kamen .. 
das "nasse" wird ihre ejakulation gewesen sein also der flüssigkeitserguss des orgasmus.. sie wird gesquirtet haben ;)
und nein da ist kein urin drin,, wenn urin nachgewisen wurde dann hat es nichts damit zu tun das diese frau dort urin mit drin hatte sondern das sie ihren körper in dem moment nicht mehr im griff hatte und ein bisschen dabei gepuscht hat.. 
(die frauen in porn*s die squirten meist nicht richtig wenn da son mega strahl raus kommt.. sondern haben sich vorher wasser oder ähnliches eingeführt) 

lg (ps, sie sollte auf jeden fall einen frauenarzt aufsuchen)

Antwort
von almalila, 927

Das Nassw kommt vermutlich wirklicj von ihrer lust. Wenn siw noch jungfrau war dann hast du sie jz eventuell entjungfert. War sie das aber schon vorher sollte sie mal zu ihrem frauenarzt gehen Es hat einfache gründe dafür aber sie sollte sich trz hilfe suchen. :)

Kommentar von KennyHommel ,

Nein durchs Fingern entjungfert? Niemals, außerdem war sie wahrscheinlich schon entjungfert

Kommentar von almalila ,

Geht durchaus. LG

Kommentar von KennyHommel ,

Oh okay das geht? Hör ich zum ersten mal ^^ danke für die info! LG zurück

Antwort
von Lady287, 571

Spirale hin oder her 

das nasse ist völlig normal und bedeutet nur das sie ziemlich stark erregt war was doch ein gutes Zeichen ist ;)  was glaubst du wie wäre es wohl wenn sie nicht feucht ist .... bestimmt ziemlich unangenehm, für beide also hat sich mutter natur was einfallen lassen und wir frauen werden eben feucht wen wir erregt sind bei einigen ist es eben etwas mehr bei anderen weniger das ist von frau zu frau unterschiedlich. was das blut angeht das kann mehrer ursachen haben veileicht hat sie ihre tage bekommen oder es sind blutungen durch die spirale oder möglichkeit 3 du hast sie beim streicheln verletzt oder aber bei euren einführ versuch. 

hat sie beim pipi machen schmerzen ist sie wahrscheinlich verletzt, oder ist ihre regel schon fällig? Zur Sicherheit sollte sie dennoch mal einen anderen Frauenarzt aufsuchen und sich gleich mal über andere Verhütungsmethoden informieren. 

Antwort
von Ley12, 803

Spirale in solch einem Alter? also ich weiß nicht.
Blutungen kann man das nicht nennen, aber schmierblutungen können auftreten, wenn du deine Freundin beim fingern innerlich verletzt. Es kann sein, dass du beim Fingern gegen ihre Gebärmutterschleimhaut gestoßen bist ( wenn du so tief drin warst ), sonst einfach die Innenwände.

Antwort
von KennyHommel, 1.360

Ich weiß es auch nicht genau😅 Fakt ist das sie auf jedenfalls zum Frauearzt gehen sollte! Blutungen aus der scheide wenn es nicht die Periode ist KÖNNEN auf eine wunde in/auf der Scheide hinweisen. Eventuell hast du sie beim fingern verletzt?

Viel grüße Kenny

Antwort
von Russpelzx3, 760

Die Flüssigkeit beim Squirten ist auch Urin, habe ich mal gelesen.

Kommentar von 14yrold ,

Hast du mal gelesen... 😂

Kommentar von Russpelzx3 ,

Was ist daran lustig?

Kommentar von KennyHommel ,

Hast du gelesen...?😂😂😂😅✌

Kommentar von Russpelzx3 ,

Ja, habe ich. Nur weil ihr dann gleich was dämliches denkt, muss es nicht so sein. Ihr seid echt verdammt unreif...

Antwort
von 2001Jasmin, 773

hallo,

ich glaube sie sollte mal zu ihrem FA gehen.

lg Jasmin

Antwort
von shapre, 57

Kann sein, dass sie gesquirtet hat UND Du sie mit dem Fingernagel oder so verletzt hast.
Meiner Erfahrung nach sind Mädels, die die ersten Male squirten, auch völlig überrascht.

Antwort
von Ontario, 240

Ich finde, dass ihr Frauenarzt ihr viel zu früh eine Spirale eingesetzt hat. Was die Feuchtigkeit angeht, so war deine Freundin richtig erregt und dann ist das auch völlig noral. Squirten und pinkeln ist nicht dasselbe, das sollte sie wissen, wenn sie sich auskennt, wie du schreibst. Dass beim Fingern Blut aus der Scheide kommt , könnte daran liegen, dass du sie verletzt hast oder sie hat zu diesem Zeitpunkt ihre Tage bekommen. Wegen der starken Blutung sollte sie unbedingt einen Frauenarzt aufsuchen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community