Mein Freund holt sich nachts neben mir einen runter?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Sex mit dir, egal und in welcher Form ist eine Sache, die mit Sicherheit für ihn auch super und befriedigend ist, wie er es dir auch sagt, und Selbstbefriedigung ist eine andere Sache, die aber ebenso zu den sexuellen Bedürfnissen von deinem Freund gehört wie essen, trinken und schlafen. Die Sache an sich würde ich nicht überbewerten. Er betrügt dich dadurch nicht, geht nicht fremd (eventuell in Gedanken) und schadet eurer Beziehung dann nicht, wenn du sexuell von ihm trotzdem das bekommst, was du brauchst und haben möchtest. Geschlechtsverkehr und Selbstbefriedigung sind zwei verschiedene Seiten einer Medaille und gegen einander nicht austauschbar. Viele Menschen befriedigen sich trotzdem selbst, obwohl sie in einer glücklichen Partnerschaft leben. Das würde ich akzeptieren, zumal es gesund ist und niemandem schadet.

Anders sieht es mit der Tatsache aus, dass er es neben dir macht, obwohl er weiß, dass es dich stört. Wenn du ihm das erklärt hast und er es trotzdem macht, dann gibt es nur zwei Möglichkeiten: Entweder du tust dann wirklich so als ob du schläfst. Er wird, wenn er fertig ist, auch müde, sich auf die Seite drehen und schlafen, oder du machst ihm klar (nicht nur mündlich sondern durch die Tat), dass du nicht neben ihm liegen willst, wenn er masturbiert. Eine dritte Variante wäre noch, du machst mit und machst es dir in dem Moment auch selbst. Vielleicht ergibt sich daraus noch etwas Nettes. Auf jedem Fall aber solltest du ihm das Masturbieren nicht verbieten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ihm auszureden oder sogar ihm einfach nur zu bitten es zu lassen könnte Streit geben. Ich würde ihn einfach bitten es nicht neben dir im Bett zu machen, dass er sich da lieber einen anderen Ort suchen soll.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von B349999
30.05.2016, 00:53

Genau das habe ich ihm damals gesagt, dass er das gerne machen kann wenn ich nicht da bin aber es nicht neben mir tun soll, er macht es trotzem

0
Kommentar von Fragant1995
30.05.2016, 13:05

Dann würde ich den Spieß umdrehen, ihm ganz klar deine Meinung sagen und aufs Sofa ziehen, darauf haben die meisten Männer keine Lust, dann kommt nämlich ihre weiche Seite hervor, da sie auf Streit keine Lust haben und geben klein bei.

1

Du guckst also keine Liebesfilme und (moderne) Schnulzen? 

Doch? Warum zum Teufel machst du das? Ihr seht Euch doch täglich - reicht er dir nicht? Zumal doch alles so gut läuft zwischen Euch...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht macht er es einfach gerne und braucht das einfach für sich, das hat safe nichts mit dir zu tun, ist halt eine Angewohnheit oder eine "Vorliebe" von ihm

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ihm fehlt nichts. Er hat bloß Fantasien und die haben mit dir halt nix zu tun. Du brauchst es nicht persönlich nehmen. Er ist ein Mann und tickt da anders.

Dass du dich ekelig fühlst ist dein Problem.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

vielleicht solltest du mal das probieren was man in den por*os macht ;)

nur eine idee , ich verspreche nichts :P

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Manche männer wollen es halt mehr als andere

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von B349999
30.05.2016, 00:39

Er meinte zu mir dass er das gemacht hat weil er nicht schlafen konnte und ich hatte ihn schon vor ca. 2 Monate drum gebeten es nicht neben mir zu machen weil ich das respektlos finde. Wieso weckt er mich nicht einfach wenn er Lust hat? Ich habe ihm das schonmal angeboten 

0
Kommentar von jusi3000
30.05.2016, 00:40

Wow du bist eine tolle freundin 😄 aber wixen geht halt schneller naja ka was er denkt sry

1

Er will das halt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Is doch nix dabei.

Frauen sollten die hand des mannes nie als Konkurrenz sehen ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von B349999
30.05.2016, 00:50

Tu ich nicht, ich frage mich nur wieso er sich por*os ansieht wenn wir viel se*x haben. Wir haben gestern darüber gesprochen, dass er findet dass ich ihm öfter einen blasen könnte und dann schaust er sich ein paar Stunden später GIFS an (also keinen richtigen Por*o) bei dem die Frau einen Peni*s im Mund hat und von hinten genommen wird. Also ich finde das assi

0