Frage von lolhoch10, 34

Macht man sich strafbar wenn man hacks bei spielen benutzt?

Antwort
von Muhtant, 20

Das kommt ganz auf die Nutzerbedingungen an!
Meistens geht sowas mit einem Bann/Sperre einher.

In gewissen §§ steht, dass die Gamebetreiber für ein ungenügendes Hackshield selbst verantwortlich ist, und deshalb der Rechtsweg ausgeschlossen ist.

Wenn du allerdings die Server hackst und etwas zerstörst oder jemanden Schaden zufügst, dann kannst du vor Gericht kommen!



Antwort
von apophis, 6

Das kommt darauf an, was die Software macht.

Wenn sie tatsächlich hackt, sich also unberechtigt Zugang zu fremden Systemen/Accounts verschafft, machst Du Dich tatsächlich strafbar, denn das ist gesetzlich verboten.

Ist die Software nur ein Cheatprogramm, ist das an sich nicht strafbar. Für Teleportationen, Wallhacks und so weiter wird der Client verändert bzw. die Daten, die an den Server geschickt werden. Es wird sich nirgendwo Zugang zu verschafft und fällt entsprechend nicht unter Hacking.
Bei Benutzung solcher Cheatprogramme, wird natürlich Dein Account gebannt, es gibt aber keine strafrechtliche Verfolgung.

Beziehungsweise wirst Du als Nutzer nicht strafrechtlich verfolgt. Die Entwickler und Verbreiter solcher Cheatprogramme allerdings schon. Da gab es schon mehrere Urteile.

Eine Ausnahme für den Nutzer gibt es allerdings schon. Undzwar, wenn Du Dir Sachen ercheatest, die Du normalerweise mit Echtgeld bezahlen müsstest. Also beispielsweise Coins für den Ingameshop, die man nur für Echtgeld kaufen kann oder Items, die man nur mit diesen Coins kaufen kann.
Dann machst Du Dich wiederum schon strafbar.


Antwort
von BenjaminTrauth, 15

Nein, dass einzige was dir da passieren kann ist das das Spiel dich sperren kann, also meistens aber nur von einem Account. Beim zweiten Mal, wird dein Gerät auf dem du spielst für dieses Spiel gesperrt. 

Antwort
von timdegu, 13

Nein.
Ich gehe stark davon aus dass du online spiele Meinst  wird durch ein Anti Cheat Programm herausgefunden, dass du hackst wirst du gebannt bei machen Spielen beim ersten mal nur für eine bestimmte Zeit bei anderen bei anderen gleich Permanent.  

Antwort
von Kallahariiiiii, 17

So weit ich weiß, ja. Ist mMn Betrug.

Wird aber quasi nie verfolgt

Also habe noch von keinem Fall gehört wo jemand dafür ernsthaft bestraft wurde.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten