Frage von Manzana7, 168

Kuscheln auf Freundschaftbasis? Geht das oder is das ein Zeichen dafür, dass er mehr will?

Ich habe vor ca. 3 Monaten einen Jungen kennengelernt (17) (geht auch in meine Klasse) und wir sind ziemlich gute Freunde geworden, können uns alles anvertrauen. Wir haben uns schon n paar Mal getroffen Zuhause aber halt nur freundschaftlich. Er meinte er liebt es zu kuscheln also habn wir einfach aus Spaß dann mal gekuschelt und das immer extremer (Er hatte das aber schon mit mehreren Mädchen gemach) :D Jz zieht er sich so zurück obwohl ich dachte wir wären gute freunde die sich halt nichts dabei denken wenn man mal n bisschen kuschelt. Er ist mir als guter Freund wichtig deswegen will ich nicht "mehr" und versuche dies zu unterdrücken...klingt schon fast wie Freundschaft + haha, die frage steht oben😄

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von JZG22061954, Community-Experte für Freundschaft, 122

Die Sache mit dem kuscheln auf freundschaftlicher Basis, die kann ganz schnell auch mal zu diversen ernsthaften Missverständnissen und Irritationen führen und deshalb ist es angebracht es damit keineswegs zu übertreiben und am besten auch ganz sein zu lassen. Eine Freundschaft zwischen einem Jungen und einem Mädchen die kann auch ganz prima ohne diverse Kuscheleinlagen auskommen.

Kommentar von JZG22061954 ,

Danke fürs Sternchen.

Antwort
von VeraVerena, 168

Tja.. Ich kenne das ganz gut - ich hatte das Problem mit meinem besten Freund auch, aber im Grunde hab ich es dann so gemacht:

Während eines Gesprächs hab ich betont, wie froh ich bin mit ihm so reden zu können und das wir uns so gut verstehen, dann habe ich erwähnt, dass ich auch froh bin, dass er der einzige Junge is, der mal nicht  mehr will und mit dem ich so trotzdem rumblödeln und quatschen kann..

Das dürfte er dann ganz gut verstanden haben und mittlerweile is da sicher nix mehr.Wenn er sich mehr und mehr zurückzieht, ist es mehr und ,ehr offensichtlich, dass er mehr will, aber du solltest mit ihm da drüber reden können.. beginn so wie ich und frag ihn am besten mal nach deiner Meinung :)
Ist er ein guter Freund, wird er das akzeptieren und sag ihm zum Trost vlt noch, dass du vlt ja auch mal mehr empfinden könntest.. ;)

Kommentar von Effigies ,

und mittlerweile is da sicher nix mehr.

Redet er noch mit dir?

Kommentar von VeraVerena ,

Ja :D ich mein, dass wir einfach beste Freunde sind und ich mir mittlerweile sicher bin, dass er nicht mehr mehr von mir will..

Kommentar von J4N11N3 ,

darum haltet ihr auch Abstand 😅 wrnn du dir sicher bist das er nicht mehr will

Kommentar von J4N11N3 ,

wopps habe mich jz verwechselt :d dachte du wärst die die frage stellen würde

Kommentar von VeraVerena ,

Hahaha :D ich dachte mir eh ach grade so "hää?" 
Kein Problem ;)

Kommentar von Manzana7 ,

hahaha. joa aber nur ab und zu whatsapp. sehen uns nur an zwei tagen in der schule wegen Fachabi.

Kommentar von Manzana7 ,

Bin mir sicher dass ich mehr will aber dies zu unterdrücken is kacken und ne beziehung inner klasse geht gar nicht - von beiden seiten aus

Antwort
von xavers1, 126

Geht aus Sicht des Mädchens sehr gut, aus Sicht des Jungens nicht! Ein Junge will immer mehr. In Deinem Fall geht er halt besonders behutsam vor, kann sein, dass er es sich nie traut zu sagen, weil er hofft, dass DU es endlich schnallst und von DIR was kommt. Weil er Angst hat, abgelehnt zu werden. Aber: viele Mädchen wollen nicht mehr. Und wenn das raus ist, sucht der Junge sich eine Andere oder wird zum Stalker, letzteres ist eher selten. Denkbar wäre nur kuscheln auch, wenn der Junge in einer felsenfesten und gesunden Beziehung ist. Aber sehr sehr gefährlich. Beide glauben dann zu wissen, es muß ja nicht mehr sein, und dann kann es besonders schnell gehen:

Kommentar von Manzana7 ,

naja behutsam eher nicht..sonder extrem stürmisch ;D

Antwort
von Manzana7, 93

Kann vlt jemand vermuten, warum er sich jz so distanziert??

Antwort
von Kandahar, 131

Ich habe nie mit meinem besten Freund gekuschelt. Vielleicht hält die Freundschaft deswegen seit fast 50 Jahren!

Kommentar von Manzana7 ,

Also meinst du dass unsere Freundschaft bald bricht wenn wir weiterhin kuscheln??

Kommentar von PicaPica ,

Wenn ihr grundsätzlich nicht mehr wollt, besteht diese Gefahr durchaus.

Kommentar von Kandahar ,

Wenn man keine Beziehung möchte, dann sollte man auch eine gewisse Distanz wahren. Körperliche Nähe und der Austausch von Zärtlichkeiten sollten alleine deinem Partner gehören, das hat in einer Freundschaft nichts zu suchen.

Kommentar von xavers1 ,

damit ist alles gesagt

Kommentar von leDafuq ,

Ist doch klar oder. Irgendwann will einer von beiden Parteien mehr. Dann wird eine Absage erteilt und tschüss.

Kommentar von Effigies ,

Ne, so läuft das nicht.

Sie hält ihn sanft auf Distanz damit sie ihn weiter ausnutzen kann, und er verliehrt sich in einem endlosen Meer falscher Hoffnungen, das nennt man die berüchtigte "Friend Zone". 

Kommentar von Manzana7 ,

naja die sache ist halt die, dass wir in die selbe klasse gehe nd nur deswegen nicht mehr wollen

Kommentar von Kandahar ,

Wenn euch eure Freundschaft etwas bedeutet, dann lasst es dabei.

Kommentar von Manzana7 ,

okay danke ;)

Kommentar von Manzana7 ,

aber er hat keine hoffnungen.. er gibt mir halt das gefühl das alles nur so als spaß zu machen und ausnutzen tu ich ihn nicht eger umgekehrt

Antwort
von Effigies, 95

Ein 17 Jähriger der "nur Kuscheln" will, ist entweder schwul oder ein Lügner.

Kommentar von Manzana7 ,

ne schwul ist der nicht haha.. warscheinlich notgeil😂

Kommentar von Effigies ,

Ein 17jähriger hat da keine Not und braucht auch keine. Der hat nur "gute Reflexe"  ;o)

Kommentar von Manzana7 ,

egal haha der hatte schon ne wilde zeit😃

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community