Frage von Capcord, 47

Kennt ihr Dinge die man lernen kann um etwas nebenbei zu verdienen?

Hallo zusammen,

ich hab mich in letzter Zeit irgendwie öfter gefragt ob es Dinge gibt die man zuhause erlernen kann und das ganze auch in Geld umsetzen kann? Ich rede nicht unbedingt von viel Geld.

Was mir da so im Kopf ist...

Programmieren und für Firmen kleine Sachen machen oder aber seine App verkaufen etc.

Sprachen lernen? Wie kann man dann Geld verdienen, man brauch bestimmt eine Art Eignungtest um was vorzulegen oder?

Wäre einfach cool wenn Ihr eure Ideen so mal hier rein postet, ist bestimmt für den ein oder anderen auch Interessant was dabei raus kommt

Vielleicht findet sich ein neues Hobby mit Nebenverdienst =)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Marcel89GE, 33

Erstmal alles wo du Leuten Nachhilfe geben kannst.

Als nächstes würde mir Immobilienrecht einfallen. Dann könntest du für Bekannte die Verwaltung machen. Also Nebenkostenabrechnungen erstellen, bei Besichtigungen vor Ort sein, wenn Handwerker im Haus sind etc. etc.

Du kannst auch Nagel / Wimpern / Augenbrauen - Stylist werden. Da verdienen sich einige Mädels in meinem Bekanntenkreis gerade doof und dämlich. Eine hat sich davon mittlerweile ein Haus gekauft...

Kommentar von Capcord ,

Gut Stylist ist jetzt nicht unbedingt meine Sache. Immobilienrecht aber hört sich sehr gut an! Da ich auch eine Zeit lang Jura studiert hab arbeite ich mich da vielleicht etwas ein. Danke dafür! 

Antwort
von grafhh, 26

Es gibt Onlineplattformen in denen man seine Programmier- und Designdienste für kleines Geld an Einzelaufträgen anbieten kann, wie "suche Logo Entwurf für x Euro"

Wenn du eine Sprache gut beherrschst kannst du natürlich Nachhilfe oder Sprachkurse anbieten, hier ist es aber, für die professionellere Ebene zu empfehlen ein Sprach Zertifikat der Klasse C1-C2 vorlegen zu können.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community