Frage von AnnastaNe, 255

Jungs stehen drauf, wenn man sie ignoriert?

Ich habe einem Jungen oft meine Interesse gezeigt und das war ihm egal. (Oder er hat so getan)

Aber als ich anfing, mich nicht mehr für ihn zu interessieren, ist er teilweise durchgedreht. (Meine damit, er hat alles versucht um meine Aufmerksamkeit zu erlangen)

Stehen Jungs drauf, wenn man keine Interesse zeigt?

Antwort
von Purphoros, 79

Zunächst mal: Jeder ist anders. Ich finde Frauen, die Desinteresse vortäuschen, ziemlich unsexy, und vergeude keine Zeit an Frauen, die wirklich nicht interessiert sind.

Manche haben jedoch ein großes Verlangen nach dem Unerreichbaren. Wie Kinder, die ein Spielzeug erst interessiert, wenn ein anderes Kind damit spielt, gibt es Menschen, die immer das haben wollen, was sie nicht haben können, aber das Interesse verlieren, sobald sie es kriegen.

Vielleicht trifft letzteres auf den Jungen zu. Vielleicht hat er aber auch einfach nur länger gebraucht, um sich über seine Gefühle klar zu werden. Oder ihm war nicht klar, wie viel Aufmerksamkeit du ihm schenkst, bis du damit aufgehört hast.

Antwort
von dani1o1, 108

Ich denke an deiner Vermutung ist was dran. Das ist sowohl bei Jungs als auch bei Mädchen so. Ich musste mir einmal den folgenden Satz anhören:

"Sobald man Interesse zeigt wird man uninteressant"

Ich weiß es klingt ziemlich bescheuert (ist es auch) aber in vielen Fällen stimmt diese Aussagen. Um nun dein Problem zu lösen ist ein richtiges Verhältnis von Interesse und Desinteresse nötig. Du solltest ihm einerseits zeigen, dass du schon an ihm interessiert bist aber andererseits solltest du ihm nicht hinterher laufen. Lass ihn ruhig auch mal etwas länger warten. 

Viel Glück :)

Kommentar von AnnastaNe ,

Und wie wäre sowas dann in einer Beziehung? Man kann in der Beziehung doch keine Desinteresse zeigen, oder ich habe eine falsche Sichtweise über Liebe?!:O

Danke !:)

Kommentar von dani1o1 ,

Nein in einer Beziehung gilt dieses Spiel dann nicht mehr. Wobei man in einer Beziehung auch seinen Partner gewissen Freiräume lassen sollte, da es sonst für beide nur unnötig stressig wird. 

Ich hoffe ich konnte dir ein bisschen weiter helfen! :)

Antwort
von LittleLizzle, 121

Also ich glaube, falls man extrem viel Aufmerksamkeit versucht auf sich zu ziehen ist es nervig. Aber ignorieren mögen Jungs meines Wissens nicht. Vielleicht hat er einfach seine Gefühle geändert.

Kommentar von AnnastaNe ,

Aber mal zeigt er Interesse und dann wieder nicht. Es ist so ein hin und her.

Expertenantwort
von JZG22061954, Community-Experte für Liebe, 48

Du hast an diesem Jungen ein gewisses Interesse und das hast Du diesem Jungen auch so relativ deutlich gezeigt und dieser unreife Bubi hat dir im Gegenzug die kalte Schulter gezeigt. Nun nachdem Du dich damit sozusagen abgefunden hast, da dreht dieser Junge am Rad und so wäre es schlicht und einfach angebracht dir diesen Jungen mal zu angeln und derweil ihr beide wohl auch bereits um die 16 Jahre alt seid, euch mal etwas ernsthafter über die Situation zu unterhalten und Du darfst schon auch davon ausgehen, das nur unreife Bubis dieses von dir beschriebene Verhalten zeigen.

Kommentar von AnnastaNe ,

Das Problem ist, wenn ich die Interesse dann wieder zeige, lehnt er es wieder ab. Ist so ein Teufelskreis.

Kommentar von JZG22061954 ,

Dann beende dieses Spiel respektive durchbreche diesen Teufelskreis. Es gibt auch noch Jungs die sich normal benehmen.

Antwort
von TripMaker, 121

Nein, aber jeder mensch ist anders. Wenn mich einer ignoriert dann kann der mich mal. 

Kommentar von AnnastaNe ,

Das hab ich auch gedacht, als er es bei mir tat.

Antwort
von ichbinsodum, 84

Ich nicht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community