Frage von Lukfragt, 189

Ist es überhaupt nötig regelmäßig (jeden Tag 1x) zu wichsen - trainiert das - ist das gesund bzw. Muss man das machen damit da unten alles gesund bleibt?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Ofte1948, 132

Nein man muss um gesund zu bleiben nicht jeden Tag wichsen. Sex ist wichtig auch für das Wohlbefinden eines Menschen aber es ist nicht zwanghaft notwendig das jeden Tag zu machen. Es trainiert nicht und fördert auch nicht die Gesundheit.

Antwort
von Schwoaze, 189

Nötig ist es dann, wenn es Dein Körper verlangt. Manch einer möchte am liebsten ununterbrochen, andere sind zufrieden, wenn sie ab und zu mal...

Verstehst Du, da gibt es keine Regeln. Wenn es notwendig ist, dann machst Du es. Dann wenn DU willst und kannst.

Antwort
von Markboy2002, 72

Ich machs zwar nur alle zwei Tage,  aber einmal am Tag ist schon ok. Du soltest es aber nicht aus langeweile machen, oder denken,  "so,  jetzt muss ich nochmal wichsen", sondern wenn du richtig Lust drauf hast. Dann ist der Orgasmus viel besser, zumindest bei mir. 

Und krank wirst du vo SB garantiert nicht. 

Antwort
von jerkfun, 123

Hi Luk,auf jeden Fall ist es gesund  es zumindestens ab und an zu tun.Es ist aber besser es an einem Tage mehrmals zu tun,aber  auch mal an einem oder zwei Tagen gar nicht.Wichtig ist dabei,sich zu entdecken,Phantasie zu haben,möglichst Abwechslung zu haben,die Technik,mit Hilfsmitteln,die erogenen Zonen mit einzubeziehen,aber nie hart zu rubbeln.Ja,tatsächlich ist Prostatagesundheit ( Vorsteherdrüse) in einer Verbindung zu sehen mit SB oder Sex.LG

Kommentar von Lukfragt ,

nie zu hart rubbeln; meinst du damit nicht zu fest zudrücken (würgen) oder nicht zu schnell (tempo)

Kommentar von jerkfun ,

Ich meine damit zu trocken,er darf nicht warm oder heiß werden,sich röten,entzünden,dadurch abstumpfen.Wenn Du Öl nimmst ,darfst auch ruhig mal Tempo machen.Das Glied muß sensibel bleiben,damit Du beim eindringen in die Scheide erregt bist und ein Gleiten erfüllend und erregend ist.Ja würgen ist eine Technik,den Schaft kurz aber fest zuzudrücken um das ejakulieren(erstmal) zu verhindern.Ist doch erlaubt.^^

Antwort
von SaschaL1980, 103

Hallo Lukfragt,

ein Leben ohne Wichsen ist zwar möglich, aber keinesfalls erstrebenswert. ;)

Natürlich muss man sich nicht regelmäßig einen runter holen. Aber ganz ehrlich, warum sollte man es denn bitte nicht tun?

Gesund ist es auf jeden Fall, und vor allem macht es aber doch Spaß, fühlt sich gut an, und entspannt ja auch. 

Natürlich muss man es nicht genau 1 x jeden Tag machen. Man sollte es einfach so oft machen, wie man selbst Lust dazu hat. Gerade in der Pubertät machen es Jungs oft auch mehr als 1 Mal am Tag. Manche auch seltener. Alles absolut o.k. Jeder so oft oder selten wie er eben will.

LG Sascha

Antwort
von Matzko, 68

Dass vor allem eine regelmäßige Selbstbefriedigung sehr gesund ist, wurde auch wissenschaftlich bestätigt. Empfohlen wird mindestens 5 x in der Woche (also praktisch täglich einmal) bis ins hohe Alter abspritzt, kann dadurch sogar schwere Erkrankungen, wie Prostatakrebs, vorbeugen.

Du kannst es auch weiterhin täglich machen, wenn dir danach ist und dein Körper es verlangt. Du must es aber nicht jeden Tag machen. Setz dich dabei nicht unter Druck, denn dein Körper sagt dir, was gut und richtig ist. Selbstbefriedigung ist nicht schädlich, egal wie oft es gemacht wird.

Antwort
von Nico0363, 107

Habe mal gehört, dass du dadurch deine Blase trainierst und du somit deinen Toilettengang besser kontrollieren kannst.

Antwort
von TheAllisons, 119

Ist nicht nötig, macht aber Spaß

Kommentar von Lukfragt ,

also ich kann auch ohne da untenrum gesund funktionstüchtig bleiben oder?

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für gesund, 79

Hallo! Folge Deinem Köper - ergibt Dir vor was gut und gesund ist.

Alles Gute.

Antwort
von husky191, 70

meiner braucht es zweimal täglich und wenn man es richtig macht, mit Verzögerung dann hat man einen hammer Orgasmus.

Kommentar von Lukfragt ,

Mit Verzögerung, wie meinst du das wie geht das?

Antwort
von Shalidor, 63

Blödsinn. Müssen tut man nur sterben.

Kommentar von jerkfun ,

Genüsse scheinen Dir fremd zu sein,und die sprichwörtlichen Spinnweben und Keuschheitsgürtel haben Ihre Berechtigung?

Kommentar von Shalidor ,

Ähm... Bitte was? Ich weis sehr wohl was Genüsse sind. Und mit dem Begriff Keuschheitsgürtel kann ich was anfangen. Was aber Spinnenweben damit zu tun haben keine Ahnung. Beides ist jedoch eher doof.

Antwort
von almmichel, 101

Wenn du es unbedingt nötig hast dann mach es, vergiß aber nicht den Handwechsel. Was dein Körper bzw. dein Geist braucht soll er haben. Kostet ja nur ein Tempotuch.

Antwort
von Kandahar, 111

Kann man - muss man aber nicht.

Antwort
von jedermitjedem, 2

Wenn du das nicht machst fällt dir dein dreckiger kleiner Schwanz ab!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community