Frage von annikaboom, 532

Ich spüre nichts wenn er mich leckt?

Hey ihr Lieben,

Ich hab ein kleines Problem und zwar spüre ich wenn mein Freund mich leckt gar nichts. Es ist nicht berauschend schön aber auch nicht schlecht, ich merk eben nichts. Fallen lassen kann ich mich jedes Mal, auch an Hygiene oder sonstigen Sachen liegt es nicht. Ihm gefällt es mich zu lecken, ich möchte schon fast behaupten er liebt es.
Daher macht es mich um so trauriger (vielleicht nicht das beste Wort).
Ich komme nicht zum Orgasmus was mich verwundert denn wenn ich mich selbst befriedige komme ich so gut wie immer.
Woran liegt das? Ich mein wir lieben uns und vertrauen kann ich ihm auch zu 100%, ich versteh es nicht.
Sollte ich meinen Frauenarzt um Rat bitten oder kennt ihr hilfreiche Tipps?
Hat jemand von euch auch dieses Problem?

Ich hoffe ihr könnt mir helfen
LG

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Kajjo, Community-Experte für Beziehung, Frauenarzt, Geschlechtsverkehr, ..., 274
  • Sei beruhigt, das ist völlig normal. Welche Zonen besonders erogen sind und was einen besonders anmacht, ist eben individuell verschieden und es gibt nicht wenige Frauen, die Cunnilingus nicht so viel abgewinnen können. Das ist genau wie mit anderen erogenen Zonen. Es gibt Frauen, die können durch Stimulation der Brüste fast bis zum Höhepunkt kommen und andere, die das allenfalls ganz angenehm finden.
  • In Bezug auf Cunnilingus gibt es natürlich viele verschiedene Techniken. Daher kann es natürlich auch an der Art und Weise liegen, wie dein Freund Cunnilingus ausübt. Es macht eigentlich sowieso nur Sinn, wenn du selbst wirklich schon erregt bist, wenn es losgeht. Saugt er an der Klitoris? Ist es angenehm, wenn er sie direkt leckt? Knabbert er an den inneren Schamlippen? Dringt er mit der Zunge in den Vaginaleingang ein? Berührt er dich zusätzlich an Damm, Anus, Venushügel? Streichelt er zärtlich die Innenseiten der Oberschenkel? Habt ihr vorher genug Vorspiel und Streicheleinheiten, dass du wirklich schon erregt bist?
  • Ich kann man im übrigen nicht vorstellen, dass ein Frauenarzt dir da helfen kann. Wenn schon, dann Experimentierfreude und offenherziges Spielen mit deinem Partner, um zu schauen, welche Arten der Stimulation schön sind.
Kommentar von annikaboom ,

Vielen Dank für die Liebe Antwort :)
Einige Dinge die du aufgezählt hast macht er, ja. Ich werde nochmal mit ihm reden!
Nochmal vielen Dank!

Antwort
von Pommesmanaise99, 286

Du solltest deinem Freund deine Wünsche äußern, dann kommt jeder auf seinen Geschmack und ihr seid beide am Ende zufriedener. Wenn da nicht klappt und du glaubst es könnte an dir liegen, solltest du deinen Frauenarzt um Rat bitten (vielleicht nicht die beste Ausdrucksweise ^^). Hoffe konnte dir helfen

Kommentar von annikaboom ,

Okay werde ich machen.
Dankeschön

Antwort
von voayager, 195

Das ist nicht selten eine Frage des Anvertrauens, des sich Fallen lassen gegenüber einem anderen Menschen. Da der orale Kontakt rwecht intim ist, zudem dabei auch Ängste auftreten können - diese gefährlichen Zähne - empfiehlt es sich woh als Mädchen oder Frau in einem solchen fall sich lieber fingern zu lassen.

Antwort
von sweetSquirrel, 171

Wahrscheinlich übt er zu wenig Druck aus oder saugt nicht stark genug.

Antwort
von ayrtonsenna98, 291

Er macht es falsch. Besser du beschreibst ihm, wie es sich am Besten anfühlt und was er machen/lassen sollte...schließlich kann er das nicht wissen. 

Kommentar von annikaboom ,

Ich weiß ja selbst nicht was er anders machen kann. Bei meinem letzten Freund war es genauso.

Kommentar von ayrtonsenna98 ,

Vielleicht stehst du dann gar nicht drauf. Lasst es sein und probiert was anderes.

Antwort
von konstanze85, 185

Dann sag ihm doch einfach was er anders machen muss. Immerhin weißt du es ja, da du bei der selbstbefriedigung immer zum höhepunkt kommst.

Antwort
von Wernerbirkwald, 190

Das ist ja traurig,er bemüht sich ,und will es gut machen,aber es klappt nicht.

Es ist ja anzunehmen,dass er weiss wo deine Klitoris ist.

Ich habe so etwas auch noch nicht erlebt. Erzähl das auf jeden Fall deinem Frauenarzt.

Es ist eigentlich immer für Beide sehr schön.

Kommentar von annikaboom ,

Werd ich beim nächsten Besuch auf jeden Fall machen.
Dankeschön

Antwort
von blueIibelle, 146

Kommst du denn beim "normalen" Geschlechtsverkehr?

Antwort
von hoermirzu, 171

Schick ihn beim FA vorbei.

Ihr müsst da schon darüber reden. Wo was bei Dir ist, weiß er hoffentlich?

Zähneputzen vorher ist nicht verkehrt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community