Frage von night9173, 122

Ich küsse nicht gerne, mag aber Sex. Ist das komisch?

Manche sagen, dass Küssen beim Sex dazu gehört, ich brauche das jedoch nicht. Ich mag Küssen generell nicht und mach das eigentlich nur, weil meine Freundin das unbedingt möchte. Mir ist auch aufgefallen, dass ich der einzige bin, der so denkt. Weiß einer vielleicht woran das liegen könnte?

Antwort
von MrShield, 80

Jeder hat seine Vorlieben und wenn du das nicht so magst, dann ist das doch okay. Und normal ist es allemal.

Antwort
von NetherFearWare, 65

Vielleicht bist einfach nur eine Person die von der Erotic mehr hingezogen ist aber einfach von Küssen abgestoßen wird. Es muss nichts Schlimmes sein und es ist auch ok das du nicht Küssen willst.

Du bist einfach mal einer der Leute die es halt gerne direkt wollen ohne großen Aufwand.

MfG NetherFearWare ;D                        

Antwort
von HabundGut, 33

Das finde ich schon ein wenig merkwürdig, obwohl ich der Ansicht bin, dass intensives Küssen intimer ist, als der eigentliche Sex-Akt. Deswegen küssen auch Prostituierte niemals ihre Kunden, auch nicht gegen Geld.

Antwort
von EgonL, 30

Du bist nicht der "einzige" der das nicht möchte. Das Küssen ist auch nicht zwingend notwendig. Das lenkt nämlich nur vom Sex ab. Und bei verschiedenen Stellungen ist es auch beinahe unmöglich. Und dann stellt sich doch auch die Frage, wohin möchte deine Freundin geküsst werden. Stell dir vor, deine Freundin möchte beim Sex unterhalb vom Bauchnabel geküsst werden. Du müsstest dich richtig verbiegen, bei manchen Stellungen!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten