Frage von ersterwaldo1, 85

Ich arbeite in der Gastronomie 5Tage in der Woche a 6Std(Teilzeit)Wieviel Urlaub steht mir zu?

Expertenantwort
von Hexle2, Community-Experte für Arbeit & Arbeitsrecht, 48

Es steht Dir auf alle Fälle der gesetzlich vorgegebene Mindesturlaub von vier Wochen zu. Bei einer 5-Tage-Woche sind das 20 Urlaubstage.

Findet ein Tarifvertrag Anwendung in dem mehr Urlaubstage vereinbart sind oder gibt es im Betrieb mehr als den gesetzlich vorgeschriebenen Mindesturlaub, steht Dir dieser selbstverständlich auch zu.

Die Berechnung der Urlaubstage bemisst sich an den Arbeitstagen/Woche und nicht an der Stundenzahl oder dem Alter.

Kommentar von Hexle2 ,

Nachtrag:

 bemisst sich an den Arbeitstagen/Woche und nicht an der Stundenzahl oder dem Alter.

Nach Alter bemisst es sich nicht im "normalen" Arbeitsleben. Nach Alter staffelt sich Mindesturlaub nur nach dem Jugendarbeitsschutzgesetz.

Antwort
von Repwf, 56

Ca 6 Wochen

Wieviel Tage das genau sind richtet sich danach ob du eine 5 oder 6 Tage Woche hast und auch dein Alter spielt eine Rolle!

Kommentar von Hexle2 ,

und auch dein Alter spielt eine Rolle!

Bestimmt nicht im "normalen" Arbeitsverhältnis. Das würde dem AGG widersprechen.

Staffelungen gibt es nur im Jugendarbeitsschutzgesetz bis zur Volljährigkeit.

Kommentar von Mojoi ,

Ca. falsch.

Kommentar von Familiengerd ,

@ Mojoi:

Nicht nur "ca"!

Kommentar von Familiengerd ,

Ca 6 Wochen

Donnerwetter - und so präzise mit "ca."!

Antwort
von Fundi82, 34

Gesetzlich sind es 20 Tage 

Antwort
von Buggo, 51

Steht im Arbeitsvertrag

Kommentar von Familiengerd ,

Sehr sinnige Antwort!

Wenn es denn einen schriftlichen Arbeitsvertrag gibt! Oder meinst Du, der Fragesteller wäre zu dumm zum Lesen??

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community