Frage von sophiemophie, 556

Was tun wenn das Hormonpflaster nicht kleben will?

Ich könnte verzweifeln, benutze zum ersten Mal das hormonpflaster Evra und es wirft Falten .. Was soll ich jetzt machen? Ein neues aufkleben?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Interessierter7, 448

du nimmst jett das mal weiter und übst das Kleben mit den gegebenen Tips. Zusätzlich einfach IMMER mit KOndom verhüten. Das ist auch wichtig, da du über das vorleben deines partners ja nichts weißt.

Antwort
von LonelyBrain, 427

Die Stelle sollte unbehaart sein und am besten zuvor mit Alkoholpads gereinigt sein. Das Pflaster musst du schon mind. 1 halbe Minute andrücken & eben genau darauf achten das es keine solche Fältchen wirft.

Wenn man die Stelle nicht gründlich genug gereinigt hat dann haftet das Pflaster auch nicht richtig.

Ich empfinde diese Methode aber, aufgrund der Haftung und der Hormone als eher unpraktisch. Hast du dich schon einmal über hormonfreie Methoden informiert? (diese sind teilw. sogar sicherer)

Kommentar von sophiemophie ,

Wie meinst du hormonfrei? Gynefix und solche Sachen kann ich mir nicht leisten bin sehr jung und NFP dafür hab ich keine Zeit und das ist mir zu unsicher. Soll ich das Pflaster kleben lassen oder ein neues? Vorher waren diese Falten nicht da.. Die sind erst jetzt gekommen.

Kommentar von LonelyBrain ,

Informiere dich doch mal bei der KK ob sie einen Teil der Kupferkette übernimmt - oder sparen ;-) die Kupferkette ist das - meiner Meinung nach - zur Zeit beste Verhütungsmittel auf den Markt. Ich selbst verhüte auch damit und kann mir nichts besseres Vorstellen.

Hast du einen Freund? Der kann ja seinen Teil dazu beitragen.

Kommentar von sophiemophie ,

Habs mir auf die frisch rasierten oberschenkelinnenseiten geklebt kann es daher kommen? Weil die Haut ist weicher und nicht so rau das es kleben bleibt. Ich hab die Packungsbeilage gelesen aber irgendwie ist es total kompliziert so ein einfaches Pflaster aufzukleben:-(

Kommentar von sophiemophie ,

Er bezahlt mir das Pflaster und hier in Österreich wird wirklich garnichts übernommen und die kupferkette liegt schon bei 600€ weil das wenige machen..

Kommentar von LonelyBrain ,

Stimmt in Ö ist das echt nochmal um einiges teuerer. Schade

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community