Frage von Fabi06, 139

Hatte ich meinen Samenerguss?

Hallo Leute,

ich bin mir nicht ganz sicher ob ich meinen Samenerguss schon hatte. Also es war so : Vor ein paar Wochen habe ich geträumt das ich meinen Höhepunkt hatte...bin mir aber nicht ganz sicher ob es (echt) war. Als ich dann am nächsten Morgen aufgewacht bin war in meiner Unterhose ein kleiner nasser Fleck. Dort war ich mir nicht sicher ob das nun mein Samenerguss war oder nicht. Zur Info wenn ich masturbiere kommt immer viel mehr als dieser "kleine Fleck". Ich bin 12. Ich hoffe ihr könnt mir helfen und bitte keine Antworten die nicht hilfreich sind.

LG Fabi

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von CalicoSkies, Community-Experte für Gesundheit, Körper, Medizin, ..., 40

Servus Fabi,

Zuerstmal: Ja, das war ein Samenerguss :)

Der Samenerguss kommt bei jedem Jungen unterschiedlich - manche bekommen ihn schon mit 11 oder 12, andere vielleicht erst mit 14 oder 15; das ist allerdings alles komplett normal :o

Was du da hattest, nennt sich auch "feuchter Traum" und ist bei vielen Jungen so das erste Anzeichen dafür, dass sie Samen bilden - bei den meisten treten diese "feuchte Träume" auf, bevor sie mit der Masturbation bekommen :)

Dein Körper beginnt ja in deinem Alter damit, Samenflüssigkeit zu produzieren, und daher ist das eigentlich relativ normal, dass es manchmal "mehr" Flüssigkeit ist und manchmal weniger :o

Die Flüssigkeit besteht ja aus verschiedenen Bestandteilen - die Samenzellen, die deine Hoden bilden, machen da den kleinsten Anteil aus (vielleicht 2-3% oder so), der Rest sind Sekrete, bspw. aus der Prostata :3

Daher kann es gut sein, dass dein Samenerguss bspw. noch eher durchsichtig und dünnflüssig ist und später sich auch noch von der Konsistenz / Farbe / ... verändert :o

Normal ist das aber alles - mach dir da keine Gedanken :)

Lg

Antwort
von SaschaL1980, 41

Hallo Fabi,

eigentlich hast du deine Frage ein wenig falsch gestellt. Da du ja selbst sagst, dass du beim Masturbieren Samenergüsse bekommst, müsste deine Frage wohl eher lauten, ob du einen Feuchten Traum hattest.

Diese Frage kann ich dir leider nicht definitiv beantworten, da ich nicht weiß, wie klein dieser "kleine nasse Fleck" war. Wenn er wirklich sehr klein war, könntest es nämlich auch einfach die sogenannten Lusttropfen gewesen sein. Aber es kann natürlich auch ein Feuchter Trau, also ein Samenerguss im Schlaf gewesen sein.

Aber eigentlich ist es ja auch egal, denn "entscheidend" ist ja eigentlich eher, ob du beim Masturbieren einen Samenerguss bekommst oder nicht. Ein Feuchter Traum ist ja keine "Pflicht". Ich bin inzwischen 36 Jahre und hatte tatsächlich nie im Leben einen Feuchten Traum. Zumindest bisher nicht.

LG Sascha

Kommentar von Fabi06 ,

Wieder mal vielen Dank für deine Antwort :D ! Ich wusste garnichts von diesem feuchten Traum, deswegen hab ich die Frage auch dann sozusagen falsch formuliert. Aber trotzdem Danke das du und die anderen mir das gesagt habt, was das ist. Es kann sein das es kein feuchter Traum war, aber ist ja auch egal. Wie du schon gesagt hast :D . Trotzdem nochmal vielen Dank für deine Antwort !

LG Fabi

Antwort
von Unterhosen96, 52

Das was du so beschreibst kllingt sehr nach einem nächtlichen und somit auch vllt. deinem ersten Samenerguss. Glückwunsch ;)

Kommentar von Fabi06 ,

Danke :D

Antwort
von ghul666, 70

Das war ein feuchter Traum und ja, das war ein Samenerguss

Kommentar von Fabi06 ,

Ist das mit 12 einiegermaßen "normal"?

Kommentar von Evileul ,

Ja is normal

Kommentar von Dilaralicious2 ,

Hat man im sehr jungen alter

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community