Frage von BlackSeaStorm, 36

Hab schnupfen und wenn ich meine nase putze kommt orangenes schleim. Ist das schlimm?

Sowas hatte ich bis jetzt noch nie und so viel wie da raus kommt ist irgendwie nicht normal. Grün gelb oder durchsichtig verstehe ich ja aber orange?

Antwort
von Lucca1801, 13

Ist wahrscheinlich nur etwas Blut das sich mit dem Sekret so gesagt vermischt hat also verfärbt.
LG

Antwort
von Olga1970, 27

Hey, da sind ein paar Blutäderchen in der Nase geplatzt, die den Schleim dann orange färben. Das ist nicht weiter tragisch, kommt vor durch das häufige Schnäuzen. Gute Besserung!

Kommentar von BlackSeaStorm ,

Hmm ich hoffe ist nichts schlimmes... danke

Kommentar von Olga1970 ,

Bitte :) Nein, das ist nicht schlimm. Schlimm wäre es, wenn die Nase ganz stark blutet. Aber das ist ja bei dir nicht der Fall.

Antwort
von Steffile, 30

da scheint ein Aederchen geplatzt zu sein.

Kommentar von BlackSeaStorm ,

Das hört sich ja garnicht gut an

Kommentar von Steffile ,

Aederchen,  nicht Schlagader...

Antwort
von PaulRienaecker, 32

Ja kann durchaus passieren

Kommentar von BlackSeaStorm ,

Hmm oke freut mich

Antwort
von Thomas19841984, 27

anscheinend etwas mit Blut gemischt, ist aber nicht schlimm

Kommentar von BlackSeaStorm ,

Nein kein blut....

Antwort
von ulliversum, 18

Wenn der Rotz so aussieht, dann bist du krank!

Oder du hast zu viele Zigaretten durch die Nase geraucht!

Kommentar von BlackSeaStorm ,

Ich würde sagen ich bin krank

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten