Frage von xXEragon, 59

HAARE BLOND FÄRBEN - VON KUPFER?

Hallo, ich habe Kupfer-Blonde Haare und will sie unbedingt Blond kriegen. (Goldblond ungefähr) Ich habe jetzt einen kleinen Mittel Brauen Ansatz. Unter dem Ansatz ist ein Teil, was beim Friseur gefärbt wurde, weil ich vor paar Monaten einen großen Ansatz hatte, aber die farbe ist etwas dunkler, als meine momentane Haarfarbe. Unter dem gefärbten Teil kommen meine selbst gefärbten Kupfer-Blonde Haarfarbe. Ich überlege jetzt die ganze Zeit wie ich meine Haare heller färben kann, sodass es auch gleichmäßig aussieht. Ich habe früher Aufhellungsspray verwendet. Jetzt momentan nutze ich Aufhellungs-Schampoo und Aufhellungs-Conditional von John Frieda. Ich hatte gelesen, dass durch den Haarfarben-Entferner (ColourB4) die Haare aufhellt. Und dann je nach dem eine Blondfarbe drüber färben könnte. Andernseits blondiere ich meine Haare mit den Packungen von DM? Aber ich kann aufjedenfall nicht zum Friseur (auch weil es zu teuer ist). Ich habe auch zur Sicherheit schonmal einen Silberschampoo gekauft. Kann mir jmd helfen???

Antwort
von Schattenrot, 29

Da deine Haare schon relativ hell sind dürfte es eigentlich funktioniert es könnte aber sein das dein Ansatz gelb/orange wird allerdings ist es bei mir so das meine naturhaarfarbe viel besser auf die blondierung reagiert.
Aber für ein Honigton musst du wahrscheinlich nach dem blondieren noch mal drüber färben/Tönen

Kommentar von Schattenrot ,

Aber Silber Shampoo ist auf jeden Fall ne gute Idee ;)

Kommentar von xXEragon ,

OMG, ich habe noch hoffnungen. xD Danke. :D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community