Frage von Mystic16042015, 235

Geschockt wegen Penisbildern von bestem Freund. Wie damit umgehen?

Hey Leute

Ich habe ungefähr vier Bilder von meinem besten Freund erhalten, auf denen sein Penis zu sehen sind. Das wollte ich niemals von ihm sehen. Er hat sich auch nicht verschickt, er hat darin meinen Namen erwähnt, und andere Dinge die nur ich von ihm weiss.

Ich will nichts von ihm, und ich wollte nie in meinem Leben seinen Penis sehen.

Gerade bin ich extrem geschockt, egal was ich lese oder sehe, ich muss sofort an die Bilder denken. Zum Beispiel in der Küche. Ich sehe die Milch... ich sehe auf den Küchenmagneten die Aufschrift 'Lass ihn rein' Womit was ganz anderes gemeint ist aber naja... Ich schreibe gerade auch eine Geschichte, und schrieb eben 'Doch Ben läuft bereits los' und sofort kommen wieder diese Bilder in den Kopf.

Wie soll ich das verarbeiten? Bzw wie damit umgehen?

Bitte helft mir

Ich möchte nicht so etwas wie "Ist ja nur ein Penis" 

Ich bin 15, und nicht so ne B.. die mit 13 Sex und Beziehung usw hat

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von TomMike001, 91

Da hilft nur ein klärendes Gespräch, in dem Du ihm klar machst, was Du von dieser Aktion hältst, was er Dir damit persönlich antut und das Du absolut Nichts von ihm willst.

Entweder er sieht es ein und entschuldigt sich für diese plumpe Aktion oder Du mußt den Kontakt abbrechen und die Freundschaft aufkündigen.

Ansonsten als Tipp: Spül die Bilder im WC runter oder verbrenne sie, so hast Du einen persönlichen Abschluß für Dich. So würde ich es jedenfalls machen...

Antwort
von ollesgemuese, 56

Das sind 2 unterschiedliche Fragen... du kannst nichts ungesehen machen, was du gesehen hast, dr Spruch gilt auch hier. Aber du musst dir klarmachen, daß es ein Körperteil ist, den du früher oder später in einer Beziehung ohnehin zu sehen kriegst und wenn es erst in ein paar Jahren sein sollte. Also von der Darstellung selbst solltest du dich nicht allzu sehr schocken lassen.

Wie du mit deinem Freund selbst umgehst, ist die andere Frage. Du hast ja aber dich für eine Weise entschieden und das ist auch ok. Mag sein, dass er darauf spekuliert hat, daß du es anders aufnimmst, wäre nicht überraschend angesichts dessen, wozu Minderjährige hauptsächlich social media nutzen (snapchat, musicaly usw). Hast du aber nicht und ein Recht darauf dass du das toll findest hat er auch nicht.

Antwort
von Pauli203, 35

Alter wie geil "Lass ihn rein..." Wie verstörend und sarkastisch ;) Ich komme nicht drauf klar... Denk einfach an was anderes

Antwort
von Ryderxoxonick, 89

Sag ihm auf jeden Fall das es für dich unangenehm war und das du das nicht willst. 

Bring ihn ganz schnell in die friendzone bevor er noch mehr anstellt und alles komplett zerstört 

Antwort
von VladDerPfaehler, 75

Konfrontiere ihn damit. Sag ihm, dass das falsch war und du damit nicht klar kommst.

Antwort
von DerBeste07, 86

Wie alt ist denn dein Freund und du ?

Kommentar von Mystic16042015 ,

15

Kommentar von DerBeste07 ,

Naja sage ihm einfach klipp und klar das du das nicht mehr möchtest. Und wenn er das nochmal macht dann löscht du ihn aus all deinen Accounts. 

Denn so lustig wie er das findet ist das nicht. Er könnte sogar eine Gefängnisstrafe wegen sexueller Belästigung bekommen, wenn er über 18 ist. Auch unter 18 kann er eine Anzeige dafür kassieren.

Aber die Bilder vergisst du schon im Laufe des Alltags wieder, warte mal ab. Du musst nur jetzt sicherstellen das er das nicht nochmal macht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten