geld verdienen miti getragener unterwäsche?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Also, mit dem Verkauf getragener Unterwäsche wird man sicherlich nicht reich, den Gedanken solltest du dir gleich mal aus dem Kopf schlagen. Ein kleiner Nebenverdienst, ja. Aber das reicht nicht, um davon seine Miete zu finanzieren. ;)

So, und welche Seite... wow, da muss ich mich jetzt ja als Käufer outen... *rotwerd* :O

pantiesparadise.de. Wieivel die Mädels da so verdienen weiß ich nicht. Aber anonym bleiben kannst du da schon, wenn du das möchtest. Der Käufer erfährt nichts von dir, keine Bankverbindung oder sonstiges. Verkauf wird über die Seite geregelt, auch die Absenderadresse ist vom Betreiber der Seite, nicht deine eigene.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich mache das NICHT aber eine Bekannte von mir macht es bei der von dir ausgeschlossenen Seite. Sie verdient bis zu 300€ im Monat dazu. Und inwiefern man anonym bleibt, kann man dort selbst entscheiden. Sie bietet nur Unterwäsche, Kleidung ect an, keine realen Treffen oder Camen und hat keine Fotos ihres Gesichtes oder den Namen online. Andere Mitglieder wiederum sind dort komplett zu sehen und geben total viel über sich preis, bieten auch Camsex und sogar Dates an. Das muss man aber nicht. Über andere Seiten weiß ich nichts, wieso schließt du Crazy Slip denn aus? Meine Freundin findet die Seite ganz gut, bzw bei 300€ kann man ja eigentlich nicht meckern, wenn das die Art 'Nebenjob' ist, die man für richtig hält

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Nayes2020
17.08.2016, 15:28

wow ich verkaufe die slips von meiner Freundin jetzt auch^^

0
Kommentar von Lapushish
17.08.2016, 15:29

Haha :'D für mich wärs nichts, auch anonym nicht. Allein der Gedanke, dass irgendein fremder meine benutzten Tangas für was auch immer benutzt... D: aber nunja, jeder wie er möchte.

0
Kommentar von Lapushish
19.08.2016, 15:12

Warum postest du das unter meine Antwort? Ich habe die Frage nicht gestellt

0

Nehmen die auch Slips von Jungen? Das Taschengeld reicht nicht für 3.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von penguinstyle
17.08.2016, 15:37

haha :D keine ahnung, kannst es ja mal versuchen

0

ne Bekannte von mir macht das.Auch Socken und Schuhe.Bei Ebay und auf Facebook...
ich weiß nicht genau was sie da verdient aber sie meint es lohnt sich total...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

gibts sowas wirklich ? 0.0

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von penguinstyle
17.08.2016, 15:26

jo weiß ich au erst seit heute :D bin mir aber noch nicht sicher ob ich das machen will weil bisschen komisch ist das halt schon

0