Frage von yns96, 105

Freundin will nicht dass ich mich selbst befriedige?

Meine freundin wird für 3 wochen im Ausland sein und sie hat mir verboten mich selbst zu befriedigen :| ich meinte dass ich auch keine pornos gucke usw aber sie will nicht. Was kann ich ihr sagen um sie zu überzeugen? Ich kann nicht 3 wochen ohne..

Antwort
von Gerneso, 48

Nun - frag sie halt ob es ihr lieber wäre, wenn Du Dir jemand suchst, der die 3 Wochen Deine Stange hält........ anstatt selbst Hand anzulegen.

Antwort
von Stellwerk, 52

Die Frau soll mal erwachsen werden. Wenn sie nicht kapiert, dass Selbstbefriedigung KEIN Betrug ist und Männer bisweilen einen stärkeren Druck haben, dann sag ihr halt, dass Du es lässt. Und tu, was Du tun musst.

Antwort
von piobar, 46

Blöd gesagt mach es einfach und streite es ab bzw. berichte es ihr nicht.

Wenn deine Freundin dir das verbietet aufgrund eurer Beziehung aus dem BDSM Verhältnis dann solltest du als guter Sub dem nachkommen. Solltet ihr jedoch nicht im Sub-Dom Verhältnis sein, dann leidet deine Freundin unter starken Kontrollzwang.

Antwort
von LadyMermaid, 20

Hallo! (:
Naja du könntest ihr sagen, dass du dabei nur an sie denkst oder, dass wenn du abends im Bett liegst und an sie denken musst, du gar nicht anders kannst, als dich selbst zu befriedigen. Also, dass du sie so wunderschön und heiß findest und du dich deshalb selbstbefriedigst.

Antwort
von coolkidtoomuch, 24

Sag ihr doch einfach, dass du es einfach brauchst aber dich auch an keinen anderen Frauen aufgeilen willst. Dann kannst du ja fragen ob sie dir paar Videos und Fotos macht worauf du es dir dann machen kannst. Dadurch denkt sie dann, dass du wirklich nur sie anschaust und dich auf sie befriedigst.

Kommentar von coolkidtoomuch ,

Es ist übrigens voll süß von dir, dass du ehrlich zu ihr bist und nicht einfach zustimmst um es dann hinter ihrem Rücken zu machen. :-D

Antwort
von MaxMuller, 28

Hey Kumpel!

Ich sag dir mal nicht das du dich einfach mal zusammen reißen sollst, das  kannst du ja anscheinend nicht. Also machst du folgendes.

Du gehst zu deiner Freundin und sagst ihr direkt ins Gesicht. "Wenn du nicht willst das ich mir Pornos anschaue oder mir einen runterhole während du weg bist, dann musst du mir hier und jetzt versprechen das wenn du wieder da bist, wir immer Sex haben. Egal ob du Lust hast oder nicht. Wenn ich Lust habe gehört dein Arsch mir, ohne Ausreden"

Perfekter Ausweg. Du reißt dich ein paar Wochen zusammen und bekommst dafür so viel Sex wie du willst. Alles was du tun musst ist die Eier haben ihr diese Bedingung zu stellen und sich auch daran zu halten. Denn ein Mann steht immer zu seinem Wort!

MfG Müller

Antwort
von Anniwelsch, 21

Du bist alt genug um selber wissen kannst wann wie und wo du es machst . wenn deine Freundin nicht will das du fremd geht s dann soll sie dir das überlassen 

Antwort
von Lukask75, 45

Selbstbefriedigung ist völlig normal...da hat sie auch gar nicht das Recht dir überhaupt etwas zu verbieten.

Du machst das, was du für richtig hälst!

Wenn du nicht möchtest dass sie es weiß dann sag es ihr auch einfach nicht. :D

Antwort
von Lumina86, 40

Mach es ohne ihr zusagen. Es ist ganz natürlich. Wer weiss ob es deine Freundin nicht auch tut in den 3 Wochen

Antwort
von SShermTheWormM, 42

Digga die stellt schon keine überwachungskameras auf, einfach machen

Antwort
von Hartos, 15

😂😂

Sag einfach ne mach ich nicht..
Wenn sie weg ist, schnatter was das Zeug hält 😎

Pass aber auf das du keine Hornhaut bekommst , sonst merkt sie das 🍻👍

Antwort
von lillibochmann, 47

Mache es doch einfach unerlaubt?

Antwort
von DuddyYo, 41

Mach es einfach trotzdem...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten