Frage von teenie1114, 354

Freundin hat meine Brüste und Vagina berührt und ich fand es nicht schön?

Also ich bin 12 fast 13 und ich habe gestern bei meiner Freundin übernachtet. Wir haben dann so getan (aus spass) als ob wir ein Paar währen die Sex haben ... Dann sind wir in ihr Zimmer gegangen und haben wieder das gleiche gemacht (MIT Klamotten) Dann haben wir irgendwann angefangen und gegenseitig die Brüste gestreichelt... Das war noch ganz okay... Dann haben wir uns an der Vagina berührt undso das war nicht so toll... Irgendwann hab ich dann gesagt das wir noch Zähne putzen müssen und wir haben aufgehört... Seitdem bin ich total verwirrt und ich merke das es noch VIEL zu früh war... Ich liebe sie aber auch nicht oder so... Hatten wir jetzt Sex? Sind wir lesbisch? Am Anfang wollte ich es ja noch aber dann später als wir aufgehört hatten war mir klar das ich es hätte lassen sollen ...ist das normal? was soll ich jetzt machen ? Ich fand es übrigens ein bisschen ekelig in ihrer feuchten Vagina herum zu fassen.... Ich war (glaube ich ) feucht hatte aber keinen Orgasmus oder sowas... Sie aber glaube ich auch nicht... Bitte helft mir 😓

Antwort
von daCypher, 254

Hatten wir jetzt Sex? Sind wir lesbisch? ist das normal? was soll ich jetzt machen?

Der Reihe nach: Ihr hattet keinen Sex. Ihr seid nicht lesbisch (jedenfalls du nicht). Ja, es kommt schon mal vor, dass man "Doktorspiele" macht und rumexperimentiert.

Was du jetzt machen sollst: Dir merken, dass es dir nicht gefallen hat und es nicht mehr machen. Sonst gibt es da nicht viel zu tun. Das nächste mal, wenn dir was passiert, was du nicht möchtest, kannst du auch einfach sagen, dass du es eklig findest.

Antwort
von Strolchi2014, 208

Ihr seid in der Pubertät. Manche Jugendliche kommen ebne dann auf die Idee sich gegenseitig anzufassen. Das heitß0 aber noch lange nicht, dass ihr lesbisch seid.

Du hast zumindest erkannt, dass du damit noch gar nichts anfangen kannst. Und das ist auch gut so.

Mit 12 muss man das auch noch  nicht. In ein paar Jahren reicht es auch noch, dass du Erfahrung  damit machst.

Antwort
von Caila, 156

Hey

Also ganz ruhig, das ist nicht schlimm was ihr da getan habt. Man probiert sich eben aus.  Man nennt das gern "Doktorspiele."
Nein es war kein Sex im eigentlichen Sinne. Man könnte es als Petting bezeichnen. 

Und du bist deswegen auch nicht lesbisch, nur weil du mit deiner Freundin euch gegenseitig berührt habt. 

Also bleib entspannt es ist nicht schlimm gewesen und du weißt jetzt das es dir nicht gefallen hat. Man kann sich bei sowas sowieso ruhig Zeit lassen.

Antwort
von Lisicausi, 125

Ihr hattet keinen Sex, du bist sehr jung und verstehst das verständlicherweise noch nicht wirklich... ob du lesbisch bist kann ich dir nicht sagen, das musst du selbst irgendwann rausfinden. Aber nicht mit 12, da fängt ja eher die Pubertät an... ☺

Antwort
von ZnapG, 148

Das ist denke ich recht normal, in diesem alter (vil. ein bisschen früh). Halt seine Sexualität ertesten.

Aber wenn du das nicht mochtest, ist das doch oke?!

Antwort
von LucasFuryLisa, 68

Die junge Jugend wird immer schlimmer mit 12 Jahren Peeting
Als ich 12 war waren wir noch im Garten und haben gespielt da hat uns sowas noch nicht Mal interessiert

Antwort
von AuroraRich, 138

Ihr seid nicht lesbisch.
Ihr hattet keinen Sex im eigentlichen Sinne.

Ihr habt allerdings schon sexuelle Praktiken miteinander ausgeübt. (Petting)
Ja es ist normal sich auszuprobieren.

Jetzt sollst du einfach gar nichts machen, ist ja kein Weltuntergang.

Antwort
von 6666Teufel6666, 44

o.O Alter, jeder mag Muschis ...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community