Dürfen meine Eltern mir vorschreiben, das ich Zuhause nackt sein muss?

... komplette Frage anzeigen

22 Antworten

Nein. Dunkel erinnere ich, das Thema schon mal als Urteil wo gelesen zu haben. Ist aber schon her 

Artikel 1 Grundgesetz

Die Würde des Menschen ist unantastbar. Sie zu achten und zu schützen ist Aufgabe aller staatlichen Gewalt.

Details bespreche bitte hier:

https://www.nummergegenkummer.de/

Erst wenn Du Dich da besprochen hast wende Dich an das Jugendamt. 

So sehr menuett grundsätzlich recht hat, so sehr darf aber die Familie auch in diesem Fall an erste Stelle stehen. Und wenn Du Dir die Seite mal genau ansiehst, dann stellst Du fest: 

Auch Eltern finden da wirklich kompetente Beratung. 

Deine Eltern möchten Dich ja möglichst ohne Komplexe groß ziehen. Dieser Ansatz ist an sich ja nicht verkehrt. Mögen sie sich mal von wirklich engagierten neutralen Menschen erst mal eine andere Sichtweise darlegen lassen. 

Jugendamt wird halt immer noch als ziemlicher Hammer wahr genommen. Und tritt eben auch - oft aus vielerlei Gründen, die nicht in der Verantwortung des Amtes liegen - hier und da wie ein Hammer auf. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, diese Folge von "Verdachtsfälle" habe ich vor acht Monaten auch mal gesehen, als ich krank war. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ähm nein. Meiner Meinung nicht. Ich sage meinen Kindern sie sollen wenigstens zuhause Unterhose und Socken tragen aber meine Kinder sind noch klein 3 und 5j. Aber wenn sie grosser sind sol,tel meine Kinder nicht nackt Rum laufen. Wir sind zb keine FKK familie . Sprechen nochmal mit deinen Eltern das du das nicht möchtest ansonsten würde ich mir Rat holen beim Jugendamt oder kommunalen sozialdienst. Kannst da ja auch anonym anrufen brauchst deinen Namen nicht sagen. Oder rede mit deiner Oma oder opa.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Kristin,

du hast in  deiner Frage ein Wort, was eigentlich klein geschrieben wird, groß geschrieben, nämlich 'Zuhause'.

Und in der Tat, sich ethisch richtig zu verhalten heißt dem eigentlich -Wortursprung nach - sich so verhalten, wie es zuhause erwünscht wird.

Nun deine Eltern dürfen dir natürlich nicht verbieten, dass du dir zuhause was anziehst oder dass du in irgendeiner anderen Form, die Teile deines Körpers verdeckst, die du in der bestimmten Situation nicht zeigen möchtest.

Aber sicherlich liebst du deine Eltern und eben auch deine Geschwister. Und wenn sie alle Spaß und Freude daran haben nackt zu sein und das du es auch bist, dann lass es doch einfach zu. Was hast du zu verlieren?

Du kannst nur an Erfahrungen gewinnen, du kannst leicht sehen wie sich dein Körper entwickelt, du kannst dich leicht mit deiner Mutter vergleichen.

Meinst du es wäre für deine Geschwister ein schönes Gefühl, wenn du angezogen bist, sie aber nicht. Irgendwann sind dann vielleicht alle angezogen, vielleicht auch deine Eltern oder einer von ihnen. Willst du das?

Und irgendwann, wenn du erwachsen bist, wirst du auf deine Kindheit zurückblicken. Du kannst dann sagen, dass du zuhause immer frei und nackt warst, auch zum Beispiel wenn Freunde aus der Schule kamen. Und die guten Freunde werden sich auch daran beteiligt haben und eben auch mit dir zuhause Spaß daran gehabt haben, dass sie nackt sein durften. Und irgendwann wird dich das mit viel Stolz erfüllen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, das dürfen sie nicht. Du bist jetzt in der Pubertät und wenn Du Schamgefühle wegen deiner Nacktheit hast,  dann ist das in Ordnung und sie sollten es akzeptieren. Wenn sie Dich zwingen wollen die ganze Zeit nackt zu sein, dann wäre das ein Fall für das Jugendamt. 

Ihr geht nackt zu Freunden???😲

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jeder Mensch hat das Recht sich selbst frei zu entfalten und zu tun und zu lassen was er möchte, so lange Andere dadurch nicht beeinträchtigt werden. Das gilt auch für Eltern - diese mögen sich zuhause an- oder ausziehen was sie wollen, aber sie müssen auch die Wünsche und Persönlichkeitsrechte ihrer Kinder achten. Somit sehe ich den Zwang der durch Deine Eltern auf Dich ausgeübt wird als Fall für das Jugendamt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich kann nur aus eigener Erfahrung sagen das es bei mir auch ein Alter gab wo ich nicht nackt sein wollte, das war eben die Zeit zwischen 13 und 15.  wir leben zu Hause auch immer nackt und ich freue mich heute das ich so erzogen wurde. In dem Alter wurde es einfach tolleriert wenn ich mir eben mal ne Hose anzog. Das hat sich dann später von selbst erledigt als ich älter war und einsah das Kleidung einfach unbequem ist  Heute lebe ich natürlich auch völlig nackt ohne Ausnahme und fühle  mich pudelwohl

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst mir doch nicht erzählen, dass Deine Eltern nackt an die Haustür gehen, wenn jemand klingelt. Und, dass Ihr nackt zu Freunden geht glaube ich auch nicht. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kleckerfrau
26.09.2016, 12:19

Hat scheinbar heute früh im RTL Plus Familiengericht gesehen., Da war genau das nämlich Thema

1

Nein dürfen sie nicht, auch kommst Du in die Pupertät und möchtest Denen Intimsphäre .

Sprich mit Deinen Eltern ,dass Du das eben jetzt nicht mehr möchtest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, dürfen sie nicht. Aber irgendwie kommen mir deine Aussagen unglaubwürdig vor. Im Leben geht ihr nicht nackt zu Freunden!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Danke für die vielen Antworten!

Ich bin ja noch gerne nackt, will es aber nicht ständig Zuhause sein, das ist was Sie nicht verstehen wollen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von hinnerkx
28.09.2016, 11:49

Schön, dass du in deinem Alter noch gerne nackt bist! Viele bekommen da ja Schamgefühle. Die ganze Zeit muss man aber nicht zuhause nackt rumrennen. Das finde ich auch. Versuch doch eine Lösung zu finden, dass du nur teilweise nackt bist.

0

Nein, dürfen sie nicht.  Rede nochmal mit ihnen, dass du es in der Pubertät nicht möchtest und in einigen Jahren wirst du es vermutlich auch wieder entspannter sehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zunächst einmal möchte ich bemerken, daß diese Fragestellung mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit ein Fake und der weit verbreiteten sexuellen Phantasie eines Mannes von der jungen unberührten schamhaften aber neugierigen Lolita, in der die Sexualität erwacht, geschuldet ist. Diese Phantasie ist sehr schön, ich möchte sie Ihnen nicht zerstören.

Dennoch die kurze und prägnante rechtliche Antwort. Die Eltern dürfen es nicht. Ein solcher Erziehungsansatz ist nicht vom Kindeswohl gedeckt. Zum Ausziehen zwingen ginge maximal noch beim Arzt. Es handelt sich um eine klassische Nötigung, welche grundsätzlich strafbar ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein musst du nicht, wenn sie dich zum nacktsein zwingen oder zu großen Druck aufbauen, gehe zum Jugendamt, Telefonnummer gibt es im Internet, die nehmen sich deine Eltern ganz schnell vor, das kannst du mir glauben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein dürfen sie nicht! Zieh dir einfach was an irgendwann werden sie es verstehen müssen. Wenn es nicht anders geht ans Jugendamt wenden, deine Eltern müssen deine wünsche respektieren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das man nackt zu Freunden geht, finde ich schon grenzwertig, es sei denn es sind auch Nudisten...

Wir sind auch öfters im FKK Bereich am See etc.. Aber wir würden nie unserer Tochter vorschreiben, dass Sie nackt sein muss. In der Pubertät ist es normal, dass man FKK nicht mag. Bisher habe ich ganz wenige pubertierende Kinder nackt am FKK Strand gesehen.

Daher rede mit Deinen Eltern in Ruhe und sag Ihnen, dass Du es nicht magst nackt zum Freunden zu gehen.

Bist Du das älteste Kind?

Deine Eltern sollten eigentlich Verständnis haben, dass Du nicht ständig nackt sein möchtest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ihr geht nackt zu Freunden?

Nein, deine Eltern dürfen dich dazu nicht zwingen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist definitiv ein Fall fürs Jugendamt.

Es ist völlig normal in unserem Kulturkreis, dass sich Kinder, wenn sie in die Pubertät kommen, nicht von den Eltern nackt gesehen werden wollen und auch die Eltern nicht nackt sehen wollen.

Darauf müssen die Eltern Rücksicht nehmen und das ihre Erziehung ja offensichtlich nicht das bringt, was sie sich wünschen, das müßte ihnen mittlerweile doch klar geworden sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hallo

direkt vorschreiben vielleicht nicht aber dich dazu bewegen schon wir sind auch eine fkk familie und leben zuhause nackt meine jungs 10 und 12 mein man und mir gefällt es sehr gut wenn einer der kids es nicht mehr will werden wir auch versuchen ihn weiter davon zu überzeugen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von greif61
06.10.2016, 12:59

Find ich toll diese Einstellung die Jungs werden es später danken

1
Kommentar von NackterGerd
12.10.2016, 20:10

Genauso halte ich es mit meinen Enkeln auch. 

Sie lieben Sauna und FKK

Und bei mir gibts ein Schild

Ab hier entfällt die Bekleidungspflicht

Und daran halten sie sich gerne (meistens)

0

Nein dürfen sie nicht, wenn du was anziehen willst ist das deine Sache.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung