Darf man nur in Unterhosen in der Stadt rumlaufen?

... komplette Frage anzeigen

11 Antworten

würde ich als Erregung öffentliches Ärgernis ansehen

war da nicht was da reicht es schon oben Ohne durch die Stadt zu rennen ... kostet direkt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von RobertLiebling
01.10.2016, 17:32

Für die Erregung öffentlichen Ärgernisses müsste er schon wild onanierend durch die Stadt rennen. Nur Unterhosen zu tragen ist keine sexuelle Handlung.

1

Da du ja deine Blöße bedeckt hast, würde man dich jedenfalls nicht mit auf die Wache nehmen. Die Lacher hättest du aber nicht auf deiner Seite.

Vielleicht bekämst du jedoch Hilfsangebote, weil man davon ausgeht, dass du dich aus Versehen aus deiner Wohnung ausgesperrt hast, als du auf dem Außenklo warst oder als du bei deiner Nachbarin in flagranti erwischt worden bist......

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, man darf schon mehr anziehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von chlea
01.10.2016, 16:05

😂👍

0

Dürfte kein Problem  darstellen. Die einzige, vernachlässigbare, Gefahr lauert im OwiG, dort der § 118, Belästigung der Allgemeinheit. Ansonsten solltest du solche Unterfangen im Sommer machen, im Winter droht eine Erkältung. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, dort darfst Du nur ohne Unterhosen rum laufen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, das wäre nicht so klug

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klar.

Es könnte allerdings sein, daß dich Passanten für verwirrt halten und vorsorglich die Polizei anrufen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn sich jemand belästigt fühlt und die Polizei ruft, werden sie dir mit Sicherheit sagen, dass du dir etwas anziehen sollst. Ob das schon zu Erregnis Öffentlichen Ärgernisses zählt, weiss ich nicht. Jedoch werden sich die Menschen auch fragen, aus welcher Klapsmühle du ausgebrochen bist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von leucolone
01.10.2016, 16:46

Er wird nichr zur Qache mitgenommen also kein Erregnis Öffentlichen Ärgernisses denn Boxershorts sind ja auch nicht grad kürzer als manche Hotpants und da seine Blöße bedeckt wird ist es kein Problem.

0

Das könnte u.U. eine Ordnungswidrigkeit sein (§ 118 OWiG). Außerdem riskierst Du es, Dich zu verkühlen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kein Gesetz verbietet es....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Am besten bei -10 Grad, das belebt das Gehirn. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung