Calciumoxid (CaO) und Kohlenstoff (C) reagieren zu CaC2 und Kohlenmonoxid, wieso ist die Gleichung: CaO+3C > CAC2+CO?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das ist so weil du hast ja auf der rechten seite (produktseite) zum einen 2 c-atome (an das ca gebunden) und ein drittes bei kohlenmonoxid. Also brauchst du links auf der eduktseite auch 3 c atome deshalb die 3 vor dem c. Hoffe das war verständlich :3

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Calciumoxid (CaO) und Kohlenstoff (C) reagieren zu CaC2 und Kohlenmonoxid, wieso ist die Gleichung: CaO+3C > CAC2+CO?

Chemische Gleichung: Calciumoxid und Kohlenstoff reagieren zu Calciumcarbid und Kohlenmonoxid CaO + C -> CAC2 + CO 1+1 + 1 = 1 + 1+1

Bitte beachte bei chemischen Formeln immer Groß- und Kleinschreibung. Ein CAC2 in nicht eindeutig, es kann CaC2 (CaC₂) ebenso wie ein unsinniges CAc₂ gemeint sein.

kann mir jemand helfen, dies auszugleichen?

Hast du ja schon in der Fragestellung. Der Weg dazu:

CaO + C → CaC₂ + CO

Kalzium: links ein Mol, rechts ebenso, ausgeglichen

Sauerstoff: links ein Mol, rechts ebenso, ausgeglichen

Kohlenstoff: links ein Mol, rechts drei Mol. Also ausgleichen

CaO + 3 C → CaC₂ + CO

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung