Frage von sarahk1203, 280

beobachtet mich jemand durch meine handykamera?

ich habe ein i phone 5s und oben ist ja die kamera unten drunter der lautsprecher und links daneber auch nochmal was... und da scheint ein rotes lämpchen es ist ganz schwach und man sieht es nur wenn man das handy ein wenig zur seite kippt.
ist das normal?

lg sarah

Antwort
von Chrissi2004, 171

Hallo,

das habe ich mich neulich erst selbst gefragt, da ich auch dieses kleine rote Lämpchen gesehen habe. Aber ich kann dich beruhigen: laut Apple ist dies nur der Helligkeitssensor, dieser misst die Helligkeit in der Umgebung und passt dann die Bildschirmhelligkeit an die Umgebung an.

Ich hoffe, dass ich dir (weiter-) helfen konnte!

Liebe Grüße,
Chrissi2004

Kommentar von sarahk1203 ,

ja vielen dank!

Antwort
von HowardWolowitz6, 143

Es handelt sich hierbei um einen Helligkeitssensor, wie schon jemand richtig beantwortet hat.
Je nach Leichteinfall, sieht er in der Tat aus als wäre es eine leuchtende LED.

Sei Dir sicher, wenn es eine "Aufnahme-LED" wäre die leuchten würde wenn die Kamera aktiviert ist würde jemand der Spionage betreiben möchte auch Mittel und Wege kennen, diese Funktion zu umgehen.

Fakt ist: solange Dein iPhone keinen Jailbreak hat, kannst Du davon ausgehen, dass Du auch nicht überwacht wirst, egal ob über Kamera oder Mikrofon.
Standort-Daten sind wieder ein ganz anderes Thema :-)

Kommentar von sarahk1203 ,

danke, was ist ein jailbreak? :)

Kommentar von HowardWolowitz6 ,

Eine Methode um Apps nicht nur aus dem App-Store sondern auch aus anderen Quellen auf das iPhone zu laden und zu nutzen.

Alle Apps im AppStore werden von Apple geprüft, bei Apps die aus anderen Quellen stammen fällt diese Kontrolle natürlich weg.

Es gibt aber auch keine Garantie dafür, dass Apps aus dem AppStore vertrauensvoll mit Deinen Daten umgehen.

Beispielsweise fragt Dich eine App die nur ein Spiegel sein soll korrekterweise ob sie die Frontkamera nutzen darf, klar dass muss sie können um das Bild der Kamera anzeigen zu können. Aber was die App ansonsten mit dem Bild macht was die Kamera aufzeichnet kannst Du nur schwer mitbekommen ...

Keine Panik-Mache meinerseits, aber bei allem wo das System fragt ob eine App auf gewissen Komponenten (Kamera, Fotos/Videos, Mikrofon, Standort) zugreifen möchte und Du es erlaubst: überlege Dir genau ob die App bzw. dessen Hersteller wirklich vertrauenswürdig sein kann

Antwort
von TheLennart2002, 116

Was für eine rote Lampe ? Also du kannst dir eigentlich Safe sein das Apple schon dagegen sehr stark vorgeht und es bei Apple Eigentlich nicht passieren

Kommentar von sarahk1203 ,

ja danke, mein letztes handy (android) wurde gehackt weswegen ich auch auf apple umgestiegen bin
aber hab mich trzd gerade geschockt 😦

Kommentar von TheLennart2002 ,

Ja, sofern du dein iPhone nicht Gejailbreakt hast, brauchst du auch keine Angst haben.

Antwort
von blueberry007, 102

Ich denke mal schon 😅 da ich genau das selbe Handy habe und es bei mir genau so ist

Antwort
von kolleger, 35

Haha warte nur mal bis du kacken gehst :D Die Paranoia hatte ich auch schon, hab dann fürs Klo lieber ne Zeitschrift genommen. Aber ja es ist durchaus möglich, wenn auch unwahrscheinlich.

Antwort
von monirot, 118

Ich kenne mich da nicht aus. Aber wenn du angst hast, mache einen kleinen Sticker auf die Kamera :)

~LG

Kommentar von sarahk1203 ,

den trick kenn ich wende ich auch auf meinem computer an ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community