Frage von kekskrueeemel, 279

Was kann ich tun, wenn mich meine Mutter beim onanieren erwischt hat?

Okay mir ist das jetzt gerade richtig peinlich... erstmal m/16 heute...oke was heißt hier heute ca ne Stunde her hat mich meine Mutter beim onanieren erwischt. (Sie kam einfach mal so reingeplatzt ohne zu klopfen)sie ist daraufhin rückwärts raus gegangen und hat "oh gott" gesagt was mir erst danach aufgefallen ist da ich iwie "vertieft"und laut war.. ich hab jetzt echt schiss raus zu gehen... ob meine Mutter mich drauf anspricht oder ka.. weis nicht was ich dann sagen soll... helllppp..

Antwort
von MrHilfestellung, 226

Ich denke deine Mutter weiß, dass das ganz normal ist. Also geh einfach raus und schau was passiert.

Antwort
von xylitpro, 220

du machst sowas während deine eltern daheim sind ohne die tür abzuschließen? selbst schuld :p

naja ich würd versuchen drüber zu reden falls sie dich drauf anspricht... ich mein das ist ja im prinzip ein ganz normales verhalten mit 16... der großteil der jugendlichen macht genau das gleiche wie du

so doof es sich jetzt auch anhört, aber vermutlich hat das deine mutter selbst schon irgendwann mal gemacht. also wird sie dafür sicherlich verständis zeigen. (auch wenn ich mich selbst nicht getraut hätte, meine mutter auf das im oberen satz aufmerksam zu machen)

Kommentar von kekskrueeemel ,

haha wegen abspeeren.. war ja nicht geplant! :'D habs dann auch vergessen xD

Kommentar von aurata ,

Du gehst zu deiner Mutter und sagst ihr, dass sie das nächste Mal bitte anklopfen und auf dein JA warten soll, um weitere peinliche Situationen zu vermeiden. Nichts sagen wäre vollkommen verkehrt.
Auch ein Kind braucht Privatsphäre.

Antwort
von Unterhosen96, 117

Sich selbst zu befriedigen ist was völlig normales, gerade auch in deinem Alter. Das muss dir nicht peinlich sein und deine Mutter wird das sicherlich verstehen. Klar ist sol eine Situation etwas unangenehm, da es etwas intimes ist, aber geh doch einfach zu deiner Mutter hin und sag ihr, dass sie doch bitte ab jetzt einfach immer anklopüfen und auf eine Antwort warten soll, bevor sie in dein Zimmer kommt. Das ist dein gutes Recht und somit umgeht ihr solche Situationen.

Antwort
von Aushilfsbuddha, 158

Du kannst davon ausgehen, dass deine Mutter schon wusste, dass du das tust, und dass ihr das ganze peinlicher ist als dir.

Am besten wär's, wenn du ganz cool sagst: "Deshalb will ich, dass du klopfst, bevor du in mein Zimmer kommst." :D Wird ihr bestimmt nicht nochmal passieren, dass sie einfach so in dein Zimmer getrampelt kommt. Hihi :D

Kommentar von martinax33 ,

haha das wird dem aber dann richtig peinlich sein haha:D

Kommentar von kekskrueeemel ,

ja! :D

Kommentar von Aushilfsbuddha ,

Die Situation ist ja sowieso schon hochgradig peinlich. Großartig verschlimmern kann er also nichts. :D

Kommentar von kekskrueeemel ,

okay xD Danke für die Antwort? :D

Antwort
von martinax33, 152

ups o: ich denke es war ihr selber ziemlich peinlich also bezweifel ich, dass sie dich darauf anspricht und wenn einfach drüber lachen auch wenn's richtig peinlich ist aber wenn du dich versuchst raus zu reden bringt das nicht so viel :b vlt gehst du ihr erstmal aus'm weg wenn's dir so peinlich ist aber ist ja eigentlich was normales:)

Antwort
von FahriEsma, 141

Ich schätze... Sie wird mit dir nicht darüber reden und dies einfach ignorieren. Irgendwann werdet ihr euch sowieso sehen... Tu so als wäte nichts, das ist die beste Lösung. Tipp: Demnächst abschließen nicht vergessen.

Antwort
von TorDerSchatten, 117

Müttern ist es durchaus bewußt, daß solche Tätigkeiten ausgeübt werden. Sag einfach gar nichts. Sie wird auch nichts sagen.

Antwort
von Keweler83, 124

Ist mir damals auch passiert. Einfach raus gehen und so tun als wäre nichts gewesen. Das wird sie auch machen. Bist nicht der einzigste dem sowas passiert

Antwort
von freshoness, 118

Uuuups... naja da musst du jetzt durch. ich denke aber nicht, dass sie allzu schlimm drüber denkt schließlich wird sie sowas schon erwartet haben.

Antwort
von quietscheratsch, 81

Welche Mutter möchte ihr Kind schon dabei erwischen? Sicher keine ...

Nun ist es eben passiert und nicht mehr zu ändern. In 10 Jahren lacht ihr darüber. ;)

Sie hat doch gut reagiert, sie ist wieder raus. Was hätte sie außer "Oh Gott" sonst sagen sollen? 

Vielleicht erwischst Du sie ja auch mal, dann kann Du sagen "Mama nun sind wir quitt".

Sie wird sich bestimmt nun schrecklich alt vorkommen, ihr kleiner Junge wird erwachsen. Das hast Du ihr nun heute plastisch vor Augen gehalten. Kopf hoch :)

Kommentar von JoachimWalter ,

Und außerdem wissen Mütter, was ihre Kinder machen...

Antwort
von JoachimWalter, 74

Hi Kumpelchen, es ist passiert und es ist normal. Mach Dir da mal keine große Birne. Hätte die Dich mit einem Mädel in flagranti erwischt, würd die sich tausendmal mehr Gedanken machen. So wars ja nur ne Luftnummer.

Kommentar von kekskrueeemel ,

okay danke

Antwort
von Beydaaa, 106

Ist mir auch passiert und war auch übelst peinlich :D. Kannste nix machen außer zähne zusammenbeißen und so tun  als wäre nix passiert. Deine Mutter wird dich bestimmt nicht drauf ansprechen :D.

Antwort
von KeinName2606, 61

Tja.... lern  draus ;-)

Ich würde gar nichts sagen, sie wird dich auch kaum drauf ansprechen.

Antwort
von ehrenmann1, 68

Das Kind ist schon in den Brunnen gefallen, du hättest sofort reagieren müssen, undzwar so: "Lust mitzumachen?"

Kommentar von kekskrueeemel ,

bestimmt o.o

Antwort
von ImAScaryGuy2015, 89

Man lässt sich doch nicht erwischen ;).

warte einfach bis morgen und denk nich darüber nach.
Das passiert bestimmt vielen außer dir, is halt wirklich peinlich XDD aber sie wird dich ja nicht bestrrafen dafür oder XD

Antwort
von Ghando, 67

ouhh shit.. Mein Beileid . ka was du sagen kannst xD

Kommentar von kekskrueeemel ,

Danke :'D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community