0,8 Liter Bier und 3 kurze Jägermeister trinkende in der Nacht von Samstag auf Sonntag um 04:00 angefangen um 23:00? Muss am Mittwoch um 14:00 eine Urinprobe?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo Joe

naja, das ETG wird am Mittwoch draußen sein.

aaaber, jetzt kommts:

inzwischen wird in fast jedem MPU-Institut am Tage der MPU eine Haaranalyse gemacht (auch bei kontrollierten Trinken), und dann kommt dein Konsum raus!

da hier viele unwissende User schreiben, dass du viel trinken sollst folgendes

Um Manipulationen durch „innere Verdünnung“ (Entwässerungsmittel oder harntreibende Getränke) zu erkennen, wird parallel zum Screening auch der Kreatiningehalt des Urins bestimmt

Ein zu geringer Kreatinin-Gehalt kann zur Nichtanerkennung des Ergebnisses führen.

Somit sollte der Proband im eigenen Interesse unmittelbar vor der Analyse auf den Genuss harntreibender Nahrungsmittel und Getränke verzichten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Spot1978
04.11.2015, 11:52

Der Proband sollte vor allem (auch im eigenen Interesse) auf den Genuß von Alkohol verzichten!

0

eigentlich müsste das raus sein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Joe8892
03.11.2015, 17:01

Meinst du das Etg denn das habe ich in meiner frsgestellung vergessen zu erwähnen.
Mit geht es um das Etg was als Abbauprodukt von Alkohol ermittelt wird .

0

Du bereitest dich also auf eine MPU vor und trinkst trotzdem? Keine kluge Entscheidung.

Die Nachweisdauer für EtG liegt den meisten Quellen zufolge bei ca. 72h, kann aber in Einzelfällen auch bis zu 120h betragen! Siehe: http://www.verkehrsportal.de/board/index.php?showtopic=82755&st=0&p=1056943768&#entry1056943768

Den Tipp, viel zu trinken, würde ich mit Vorsicht genießen: Evtl. ist kein EtG nachweisbar, aber der Kreatinin-Gehalt zu niedrig. Auch dann gilt die Probe als positiv!

Falls Du in den nächsten 3 Monaten zur MPU willst, hast Du noch ein Problem: Fast alle BfF verwenden für das Screening am Tag des Gutachtens inzwischen die Haaranalyse - und damit kann jeder Alkoholkonsum über die letzten 3 Monate nachgewiesen werden. Falls auch auf Fettsäureethylesther geprüft wird, dann sind es sogar 6 Monate.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist das wieder draußen. Viel Wasser trinken damit du oft auf Toilette mußt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Joe8892
03.11.2015, 13:32

Bist du dir sicher keine Spuren etg im Urin??

0
Kommentar von Joe8892
03.11.2015, 13:40

Ok danke für die Antwort

0

83 Stunden? Da sollte alles raus sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Joe8892
03.11.2015, 13:31

Okay also null Spuren mit der Flüssigchromatographie-Massenspektrometrie (LC/MS-)
Von etg im Urin ??

0
Kommentar von Joe8892
03.05.2016, 18:13

War sauber 👍🏼👍🏼👍🏼

0