Antworten von turalo

  • Dysmorphophobie und Jugendliche
    Antwort von turalo ·

    Nein, das ist nicht weit verbreitet.

    Weit verbreitet, vor allen Dingen hier weit verbreitet, ist dieses "fishing for compliments", das ist schon alles.

    Kommentar von RedScorpionS,

    Stimmt,daran habe ich gar nicht gedacht. Danke :)

  • Warum wollen so viele Zahnmedizin studieren?
    Antwort von turalo ·

    Das WAR mal eine Lizenz zum Gelddrucken.....WAR......

    Alle 11 Antworten
    Kommentar von meganswelt,

    Das weiß ich (und viele sicherlich auch) aber was kann es noch für gründe haben?

    Kommentar von TreudoofeTomate,

    Sie können sich nichts Schöneres auf der Welt vorstellen, als anderen Menschen im Mund herumzuhantieren. Es ist wie jeder andere Berufswunsch auch.

    Kommentar von meganswelt,

    Glaube ich kaum..

  • Magenprobleme aufgrund falscher Ernährung?
    Antwort von turalo ·

    Kalte Milch und kaltes Cola sind die einzigen Getränke, die dem Magen, wenn sie eiskalt getrunken werden, nichts machen.

    Zwinge Dich zum langsameren Trinken. Beim Schlingen und hastigen Trinken nimmst Du viel Luft mit auf, das führt dann zu Bauchweh.

    Alle 8 Antworten
    Kommentar von Kangarulez,

    Ehrlich? Wusste ich noch gar nicht.. ach genau, danke für das erwähnen mit dem Schlingen, das kommt nämlich auch noch dazu.

    Kommentar von botanicus,

    Was ist denn das für eine Antwort? Kalte Cola und kalte Milch, das ist der größte Unsinn, den ich je gehört habe. Glaub das bloß nicht!

    Kommentar von turalo,

    Dann frag mal einen Ökotröphologen danach.

    Cola kommt als Schaum im Magen an, und Milch bekommt auf dem Weg Körpertemperatur.

  • Welchen Beruf mit Mittlere Reife (3-4 Noten)
    Antwort von turalo ·

    Im Büro wird es schwierig mit den Noten.

    Viele kaufmännischen Berufe sind vom Lernstoff doch anspruchsvoll und zeitintensiv.

    Bewerbe Dich, mach mal ein paar Einstellungstest mit, dann siehst Du schon, ob das was werden kann.

  • Möglichkeit einer Probefahrt mit 17
    Antwort von turalo ·

    Wäre ich Händler, ich ließe niemanden mit null Erfahrung ans Steuer.

    Alle 7 Antworten
    Kommentar von MissVanille,

    Verstehe die Logik nicht. Ist ja nicht so, dass die Person nie hinterm Steuer saß, man hat immerhin den Führerschein erhalten. Jeder war mal Fahranfänger und viele Fahranfänger kaufen sich ein eigenes Auto.

    Kommentar von turalo,

    Mit 17......

    Ich würde auch bei einem Privatverkauf keinen ans Steuer lassen, der nicht eine rechtlich gültige Fahrerlaubnis hat und damit alleine fahren kann.

    Kommentar von MissVanille,

    Rechtlich gültig ist meine Fahrerlaubnis sehr wohl. Ob ich alleine, mit einer, 3 oder 4 Begleitpersonen fahren darf, ist ja in erster Linie nicht relevant.

    Aber okay, ist deine Meinung. Solange ich dich nicht als Autohändler antreffe, ist alles gut. :)

    Kommentar von Xyris,

    Das Problem ist die Versicherung des Auto-Händlers die zahlen den Schaden den der Händler bei einem Umfall oder einer Beschädigung des Autos erleidet nicht wenn der Händler wissentlich jemanden ans Steuer gelassen hat der nicht dazu in der Lage ist auch unbekannte Autos richtig zu bedienen und der noch nicht genug Erfahrung hat um richtig auf unvorhergesehene Situationen (zb wenn ein Reifen platzt oder der Keilriemen reißt) zu reagieren.

    Das ist mit den Fahranfängern das gleiche Problem wie wenn der Händler einen betrunkenen oder unter Drogen stehenden ein Auto probefahren lässt. Der Händler weiß das diese Person zu der Gruppe derer gehört die die meisten Umfälle verursachen, also muss er damit rechnen das diese Personen viel wahrscheinlicher einen Umfall machen werden wenn sie das erste mal ein unbekanntes Auto fahren als jemand der schon 10 Jahre oder mehr Auto fährt und nüchtern ist


    Du solltes dir eins Merken:

    Das Fahrschulauto zählt nicht zur Fahrpraxis

    Kommentar von petrapetra64,

    Richtig ist, die Pruefung bestehen und ist eine Sache. Und was einem da ganz entscheidend fehlt ist jahrelange Fahrpraxis, auch wenn man einen rechtsgueltigen Fuehrerschein hat. Das bedeutet, der Fahrer ist noch sehr fehleranfaellig, braucht noch sehr viel Konzentration, um richtig zu reagieren. Und dann noch ein fremder Wagen in fremder Umgebung und mit viel PS, das birgt ein hohes Risiko.

  • Hat wer Erfahrungen mit einem Vakuumbett?
    Antwort von turalo ·

    Ich hatte mal ein Wellness-Wochenende als Geschenk.

    Dabei war auch eine "Behandlung" in der Vakuum-Wasser-Liege.

    Es war absolut gigantisch. Man fühlt sich so geboren. Es ist recht eng, man wird dann mit der Matratze in körperwarmes Wasser abgesenkt....... hach...seufz.....

    Kommentar von Adrenalinjunky8,

    Ok Danke. Sieht die Matratze aus wie ein Vakuumbett? Wo hast du dies gemacht?

  • überholen -vorbeifahren?
    Antwort von turalo ·

    Das man vorbeifahren darf, gilt für Stau oder wenn extrem langsam gefahren wird.

    Selbst wenn rechts viel Verkehr ist, darfst Du nicht mittig fahren und den ganz linken Streifen überholen.

  • HILFE ALLE ÜBERSCHRIFTEN GIBT ES SCHON
    Antwort von turalo ·

    Und wenn der Knabe plötzlich sein Interesse an Dir verliert? Wenn die Liebe abkühlt?

    Dann hast Du eine Freundin vor den Kopf gestoßen und somit verloren.

    Man gibt doch niemanden auf, nur weil es ein anderer verlangt.

    Du wirst ganz sicher nicht für immer interessant für ihn bleiben, vergiss das schnell.

    Alle 4 Antworten
    Kommentar von SinaO14,

    es ist keine freundin wenn du richtig gelesen hast steht da ich möchte sie auch ohne ihn loswerden. außerdem weiß ich dass ich nicht immer interessannt bleibe aber in der anfangszeit sehrwohl

    Kommentar von luxuryretreat,

    wenn ihr noch nicht einmal zusammen seid - woher weißt du denn dass du überhaupt für ihn interessant bist?

  • BRAUCHE HILFE ZWECKS MÖBELSTORNIERUNG!!
    Antwort von turalo ·

    Wurden die Möbel direkt gekauft und bestellt oder über Internet?

    Man kann nicht einfach mal eben so gschlossene Verträgt aufkündigen und stornieren.

    Der Händler kann auf Einhaltung bestehen.

    Alle 7 Antworten
    Kommentar von Fungirl347,

    gleich vorort.

    das war bestimmt die falsche wahl :(?

  • Hat Freundschaft auch eine zeitliche Bedingung z. B. wie oft man sich trifft?
    Antwort von turalo ·

    Eine Freundschaft (!!) muss man pflegen, wenn sie Bestand haben soll.

    Dazu gehören regelmäßige Treffen, regelmäßige Gespräche usw.

    Das muss nicht jeden Tag oder jeden zweiten Tag sein, aber alle 14 Tage sollte man sich mal melden. Sonst ist es eine "Bekanntschaft", mehr nicht.

    Alle 5 Antworten
    Kommentar von beangato,

    Kann man so nicht sagen.

    Ich habe schon über 45 Jahre eine Freundin, obwohl wir uns studien- und wohnhaftbedingt eher selten sehen konnten. Und auch nich nicht telefonieren - in der DDR hatte nicht jeder ein Telefon.

  • Mein Hund hat Epilepsie und lässt sich nicht einstellen
    Antwort von turalo ·

    Das ist eine äußerst schwierige Frage.

    Eine Bekannte hatte einen Dalmatiner, der das gleiche Problem hatte. Er war nicht einstellbar. Nachdem er vier Jahre wirklich gelitten hat - und die Familie auch, man ist ja total eingeschränkt - ist er aus einem Anfall nicht wieder "aufgetaucht" und musste eingeschläfert werden.

    Ein anderer Hund, den ich kenne, hat seit Beginn Epilepsie und kommt gut damit zurecht. Seit 12 Jahren.....

    Was sagen denn die Ärzte?