Infos

Mitglied seit: 24.06.2011
Level: Gold-Fragant
Punkte: 15.026
Geschlecht:
  • Wie lange war Jesus tot? Nach dem Lukasevangelium des Neuen Testaments (23,43) hat Jesus am Kreuz kurz vor seinem Tod an einem Freitag gesagt: „Heute wirst du mit mir im Paradies sein“. Nach dem Hebräerbrief (4,15) kann Jesus nicht gelogen haben. Andererseits legen andere Stellen im Neuen Testament nahe, dass Jesus am darauffolgenden Sonntag auferstanden ist, wie es ja auch von der Kirche gelehrt wird. Wie ist das unter

    22 Antworten
  • Akteneinsicht im Zivilrecht Kann man verlangen, dass Belege, Nachweise usw., die mit einem Antrag bei einem Zivilgericht eingereicht wurden aus der Akte getilgt bzw. zurückgegeben werden? Hintergrund der Frage ist, dass der Feind nicht mittels Akteneinsicht nach §299 an Informationen herankommt, die nicht zwingend erforderlich sind.

    1 Antwort
  • Gibt es den Zufall wirklich? Nur weil wir was kausal nicht erklären können sprechen wir von Zufall. Aber manchmal kommt mir das so vor als ob irgendwie alles vorherbestimmt ist, ich fange immer mehr an den Zufall für Ereignisse im Leben auszuschließen und frage mich daher gibt es ihn wirklich den Zufall?

    26 Antworten
  • Die kath. Kirche kann nicht Stimmen . . . . Hallo, als wir gestern zusammengesessen haben, haben wir uns u. a. über die Kirche unterhalten. Meine Meinung ist, dass was die kath. Kriche zusammenlabert gar nicht stimmen kann. Jesus war gläubiger Jude und wollte NIEMALS eine neue Religion gründen. Er hat lediglich die alten Schriften usw. erzählt und seine Lehren weitergegeben. Das Christentum ist erst später entstanden, also müssen es sich

    25 Antworten
  • Ist die Kirche überflüssig? hey leute, ich habe einmal gehört das jesus etwas gesagt hat, undzwa war das " goot is um uns herum und in uns, werfe einen stein und du wirst mich spüren, heben holz auf und du wirst mich finden" oder so in der art, ich weiss nich mehr genau ^^ entspricht das der wahrheit.....denn wenn ja, würde das ja bedeuten, das die kirche überflüssig wäre ?!

    21 Antworten
  • Paradoxon bei Rational Irrational? Hallo liebe Community, bekanntlich gibt es überabzählbar viele irrationale Zahlen, und rationale Zahlen scheinen da nur noch eine winzige Minderheit zu bilden. Selbst das Lebesque-Mass liefert der Menge der rationalen Zahlen das Mass 0 zu, so klein soll diese Menge im Vergleich zur Menge irrationaler Zahlen sein. Auf der anderen Seite wissen wir, dass zwischen 2 beliebigen irrationalen Zahlen

    6 Antworten
  • Ist eine bemannte Mission zu Venus möglich? Ich hab heute einen Artikel gelesen der mich zum nachdenken brachte. Normal ist es ja unmöglich auf der Venus zu landen, außer mit wirklich robusten Sonden die den enormen Druck und die Temperaturen von ca. 500°c aushalten. In dem Artikel ging es aber um die höchsten Berge im Sonnensystem. Die höchsten Berge auf der Venus sind die Maxwell Montes mit ca. 11 Km Höhe. Wie man von der Erde kennt, mit

    13 Antworten
  • Warum gibt es überall auf der Welt Pyramiden? Überall auf der Welt kann man Pyramiden bestaunen, gigantische Meisterleistungen, die der Mensch geschöpft hat. Wieso gibt es sie überall? Und ist etwas dran, dass im asiatischen Raum, ich meine vor Japan, unter Wasser mal eine Pyramide entdeckt wurde?

    18 Antworten
  • Ich suche eine Folge, für die gilt.... Ich suche eine Folge (An) , für die gilt, dass: lim (An) => a (mit a =!= 0) lim (1/An) divergent oder lim (1/An) => b mit b =!= (1/a) (n => unendlich) Hierbei geht es mir um ein direktes Beispiel, leider fällt mir keins ein, wo beide der oberen Aussagen erfüllt sind. Beispiele wo es nicht geht: An = 1/n An = n An = n.te Wurzel aus n An =

    1 Antwort
  • Fremdwörter im Alltag zum Angeben ich will angeben ;D jaja aber ichsuch nich so wörter wie "endoplasmatisches retikulum" sowas braucht ja keine sau, so wörter wie etabliere, eloquent, paradox, sporadisch. sowas kann man ja auch im alltag verwenden. jedenfalls manchmal

    9 Antworten
  • Was ist Feigheit? Ist sie das bloße Fehlen von Mut? Und Die Dunkelheit? Gibt es sie wirklich oder besteht sie allein aus dem Fehlen von Licht? Eure philosophischen Antworten würden mich freuen.

    8 Antworten
  • Unterschied zwischen einem Exzentriker und einem Verrückten. Von Salvador Dali stammt der schöne Spruch: "Der einzige Unterschied zwischen mir und einem Verrückten ist der, daß ich nicht verrückt bin." Wie mir scheint, ist das eine sehr brauchbare Definition für einen Exzentriker. Aber wo liegt die Grenze, ab der jemand nur noch als verrückt bezeichnet werden kann?

    4 Antworten
  • Warum ist Schach Sport? Ich habe in der Schule (Abitur) das Thema angesprochen warum Schach Sport ist. Keiner konnte mir helfen. Da habe ich mir die Frage gestellt wann Sport "Sport" ist weil einige Videospiele sollen angeblich auch in 27 Ländern als Sport gelten. Was hat es damit auf sich, dass Tanzen kein Sport ist aber Videospiele schon??? Danke für eure antworten im voraus.

    17 Antworten
  • Woher kommt der Periodenstrich? Weiß man, woher der Periodenstrich (der für 1/3 = 0,[periode]3 und so) kommt? Bei wikipedia steht viel über die Geschichte der mathematik und des Dezimalsystems, aber da steht nirgends wann und von wem der Periodenstrich definiert wurde. Weiß das jemand?

    4 Antworten
  • Darf ich das Teilkaskoversicherung aus dem Vertrag kündigen? Haftpflichtversicherung bleibt bestehen Hallo, ich habe anfang dieses Jahres (Januar 2011) einen Kfz-Versicherungsvertrag abgeschlossen: Kfz-Haftpflichtversicherung: 140% (ca. 700 €) Teilkasko: mit 150 € Selbstbeteiligung (ca. 100 €) Also ich habe damals insgesamt ca. 800 € an den Versicherung bezahlt. Heute habe ich für das Jahr 2012 eine neue Rechnung von der Versicherungsunternehmen erhalten aber den habe ich noch nicht bezahlt:

    11 Antworten
  • Bankfehler zu meinen Gunsten..... Meine Bank hatte mir am Freitag versehentlich mein Geld 3 mal überwiesen, sodass ich einen schönen Betrag auf meinem Konto hatte. Da dies bei allen Kunden der Bank ebenso passiert ist, haben die das am nächsten Tag schon wieder runtergebucht, aber in dieser Zeit konnte ich keinen Kontoauszug ziehen. Nun meine Frage, was wäre, wenn ich das Geld komplett abgehoben und die Bank gewechselt hätte?

    6 Antworten
  • 10 Jahre alte Rechnung-Verjährt oder muss ich bezahlen? Also gestern hat mich ja fast der Schlag getroffen.... Habe Post von einem deutschen Inkasso Büro mit einer Summe von 1800 € erhalten...natürlich habe ich sofort dort angerufen...die Dame dort sagte mir es wären Stromschulden aus dem Jahre 2001 ... also 10 jahre her...Muss ich das noch bezahlen? Sie war auch sehr freundlich und meinte das es auch kein Problem sei , das in Raten abzuzahlen usw.

    16 Antworten
  • Frage zur Schach-Rege Hallo Leute, also folgendes: Auf meinem Ipod habe ich so ein Schach-App. Das App ist so programmiert das es mir nicht erlaubt meinen König auf ein Feld zu setzen, wo es der Gegner im nächsten Zug theoretisch "töten" könnte. Ich muss mir dann immer ein anderes Feld auszuchen. Aber wie ist es jetzt wenn ich Schach in echt spiele ? Da kann es ja durchaus passieren das ich eine gegnerische

    8 Antworten
  • Warum erreicht das Licht eigentlich Lichtgeschwindigkeit... ...wenn das doch aufgrund der Masse seiner Photonen auszuschließen sein müßte ? Licht läßt sich ja auch in Materie umwandeln, wie man in diesem Link nachlesen kann. Demzufolge müßte es doch auch eine Masse besitzen, oder ? http://www.zeit.de/1997/41/Materie_aus_Licht Wer hat eine Erklärung dafür ? Vielen Dank im voraus !

    11 Antworten
  • Warum glauben die Leute an Gott wenn doch gar nichts geschieht ? Mit 7 Jahren bin ich regelmäßig zur Kirche gegangen und habe gebetet bis ich 11 war. Dann habe ich mich gefragt warum sich meine Gebet nicht realisiert haben. Und ich kannte die Antwort: Es gibt so eine höhere spirituelle Macht nicht. Ich habe immer gebetet ''lass meine Eltern wieder zusammenkommen oder ähnliches.'' Und es ist nichts passiert. Genauso wie andere Leute um

    186 Antworten
  • Einfache Frage zu Logarithmus Wie würdet ihr ambesten darstellen, das *log a (a) = 1 * ist? Ich hätte gerne eine andere Form die das deutlich macht, denn ich habe das einfach mir gedacht und außerdem sagt ja beim log "a hoch wieviel bis a rauskommt? Sprich wann ist a^x = a, das gilt ja nur für 1... ich weiß aber nicht ob das ausreicht um das darzustellen. (wenn das übrigens Unsinn ist, bitte darauf hinweisen :) )

    2 Antworten
  • sollte man aeltere schachbuecher ueberhaupt noch lesen? ich kann mich an ein etwas aelreres buch erinnern, in dem stand das die schottische eroeffnung schlecht ist. es war aber auch nicht so alt, es hatte moderne schachzeichen. klar aendern sich eroeffnungen andauernt, aber so fundamental falsch zu liegen, wie sehr kann man da dem anderen wissen noch trauen? oder ist 3d4 wirklich ein fehler und kasparov hat einfach trotzdem gewonnen?

    4 Antworten
  • Gibt es eine wissenschaftliche Alternative zur Evolutionstheorie? Die Evolutionstheorie ist so geläufig, dass die Frage noch nie aufgekommen ist aber jetzt wundere ich mich doch, ob es eine alternative Erklärung/Theorie zur Entstehung der Biodiversität gibt die wissenschaftlich begründet ist; also, keine theologische Theorie, und die noch nicht ganz ausgeschlossen wurde. Oder fasst die Evolutionstheorie einfach alle Thesen zusammen? In meinen Augen ist sie ja

    6 Antworten
  • Ich verstehe die evolutionstheorie nicht es wird ja gesagt, dass durch eine unzählige menge an zufällen ein leben entstanden ist.aber das versteh ich echt nicht.ich kann unzählig mal mit einer flasche auf den tisch hauen aber es entsteht keine maus.ich meine... aus einer unbelebter materie kann doch kein lebendes wesen entstehen, dass ein verstand entwickelt.kann mich jemand mal bitte aufklären?

    14 Antworten
  • Wissenschaft vs Religion ? Hallo, also in meinem Freundeskreis kenne ich eigentlich nicht viele, die nicht an die Wissenschaft, Evolution usw. glauben, also dachte ich mir das ich euch Fragen könnte. Ich bin jetzt nicht auf eine Diskussion aus, ob es einen Gott gibt, das können ja beide Seiten nicht beweisen, aber ich würde gerne wissen, wie die Gedanken religiöser Menschen funktionieren. Glaubt ihr an die Evolution oder

    22 Antworten
  • Warum gib wes das Christentum erst seit einigen tausend Jahren? Warum gibt es das Christentum erst seit einigen tausend Jahren, wo Gott doch die Welt erschaffen hat. Außerdem frage ich mich, warum sorgt er nicht dafür, das alle Menschen, auch die vor dem Christentum lebten, von ihm erfahren. Warum gibt es schon so lange Menschen und erst so kurz das Christentum. Die gleiche Frage könnte man den Moslems auch stellen.

    22 Antworten
  • Frage an die Gläubigen jeglicher Religionen Hi! Ich bin Atheist. Vermutlich hören die meisten jetzt schon auf zu lesen. Für den Rest meine Frage die mich wirklich interessiert. Es gibt zahlreiche Religionen auf dieser Welt. (Fast) alle haben einen eigenen Gott oder sogar mehrere. Wieso kann man dann ernsthaft der Meinung sein, man glaubt an das richtige? Ist nicht alleine die Existenz mehrerer Religionen der Beweis dafür, das es keinen

    41 Antworten
  • Wie war das nochmal mit unseren Sünden? Jesus starb für unsere Sünden. Das wird ja allgemein so behauptet und akzeptiert (zumindest von Gläubigen). Aber wo kommen die Sünden her? Die Bibel sagt dazu, dass Adam und Eva der Grund sein sollen. Sie nahmen den Apfel vom verbotenen Baum, nachdem sie von der hinterlistigen Schlange dazu verführt worden waren. Aber wie wir wissen, gab es Adam und Eva nie. Die Geschichte der beiden stimmt

    26 Antworten
  • Ist man ohne Iphone echt nichts mehr wert? Mal ne doffe Frage: wer kennt nicht das IPhone (symdrom)? Jeder kennt es, jeder weiß was es ist und natürlich: JEDER HAT ES! Jeder außer meiner Familie! Ich persönlich war noch nie ein Freund vom IPhone und werde es wohl auch nie werden. Ich hatte schon mehrere Gerätre in der Hand und hatte auch das von einer Freun mal für ein paar Tage und ich werd mit dem Teil einfach nicht warm. Nun gut jetzt

    18 Antworten
  • arbeit und krank Hallo, seit ca. 6 Monaten bin ich krankgeschrieben. Erst mit entz.Rheuma, jetzt hat sich Fibromyalgie herausgestellt. Eine Heilung ist nicht möglich, nur ein Unterdrücken der Schmerzen. Seit über einem halben Jahr bin ich außerdem noch beim Psychologen in Behandlung. Teilweise habe ich so starke Schmerzen in den Gelenken, dass ich kaum meinen Haushalt schaffe. Da ich im Verkauf tätig bin (sprich

    7 Antworten
  • Kreuzzüge-Papst Kann der Papst noch Kreuzzüge ausrufen ? würde zwar in der heutigen Zeit nichts mehr bringen aber es würde mich trotzdem doch mal interessierten.

    11 Antworten