Hilfreichste Antworten von RautenMiro

Nur Hilfreichste Antworten ...
  • getrennte- od. Zusammenveranlagung.
    Hilfreichste Antwort ·

    Ihr macht trotzdem die Zusammenveranlagung und lasst euch einen Abrechnungsbescheid erteilen. Dann bekommt jeder seine Vorauszahlungen auf seine Erstattung angrechnet.

    Es kann doch so einfach sein ;-)

  • Mehrwertsteuerabzug beim Tanken im Ausland
    Hilfreichste Antwort ·

    Die Deutsche Regelung wäre der § 18 (9) UStG für ausländische UN hier in Deutschland.

    Zuständig wäre das Bundeszentralamt für Steuern.

    Fakt ist da mußt Du Dich an die ausländischen Finanzämter wenden.

    Gerade Tankrechnungen ist ein sehr sensibles Thema. Für Luxemburg war das glaube ich auch so, dass hier keine Barquittungen akzeptiert werden und dass die mit Nummernschild speziell bei der Tankstelle erfasst werden mußten.. Aber ich denke andere Länder andere Sitten.

    Das Thema Umsatzsteuervergütungsverfahren, da gibt es auch spezielle Firmen, die sich auf so etwas spezialisieren.

    Und es sind Ausschlußfristen für die Antragstellung zu wahren.

  • Arbeitsschutzklage und nun Einigung mit Abfindung - Wie geht es weiter?
    Hilfreichste Antwort ·

    Die Löhne werden normal berechnet und die Agentur für Arbeit erhält das ALG I vom Arbeitgeber überwiesen. Die Nettolohndifferenz zwischen ALG I und Netto wird Dir normal ausgezahlt (Die SV Beiträge Rückabwicklung regelt die Arb.agentur selbst).

    Bei der Abfindung handelt es sich um außerordentliche Einkünfte im Sinne des § 34 (2) Nr. 4 EStG.

    Hier wird dann die sog. Fünftelregelung Anwendung finden, sofern Du durch die Abfindung auch effektiv belastet bist.

    Dies steht zwar nicht im Gesetz, sondern nur im Kommentar zu § 34. Das bedeutet, dass Dein neues Gehalt nicht tiefer sein darf als das alte.

    Bei der Fünftelregelung wird die ESt zuerst so berechnet, als hättest Du die Abindung nicht erhalten. Dann wird ein Fünftel der Abfindung genommen und dann geschaut was Du dann für eine ESt-Last hast. Die Differenz wird mit 5 multipliziert und das ist dann die Steuer für die Abfindung.

    Alle 3 Antworten
    Kommentar von EnnoBecker ,

    Super Antwort. DH!

    Kommentar von ZauberinDanny ,
    DH³
  • Steuererklärung nach Ausbildung, Steuerschuld?
    Hilfreichste Antwort ·

    Hallo A

    Trotz 1 Monat ALG wirst Du garantiert eine schöne Erstattung bekommen.. Nicht zu verwechseln mit "Du bekommst alles zurück... was viele hier gerne verwenden"

    Die Monatstabelle unterstellt einen linearen Bezug von Gehältern, was bei Dir nicht stattgefunden hat. Du hast nämlich mind. 2 Monate relativ wenig ohne LSt-Abzug verdient und sogar 1 Monat gar nichts.

    Also bedeutet es, dass Du in den verbleibenden Monaten auf jeden Fall zu viel Lohnsteuern bezahlt hast, da die "Unterstellung" das der Jahresverdienst 12x höher ist als der besteuerte ja nicht eintritt, da der Verdienst effektiv deutlich geringer ist.

    Darum bekommst Du was zurück.

    Das bißchen ALG ist zwar mit dem Progressionsvorbehalt zu berücksichtigen, aber so viel macht das auch nicht aus....

    Mach die Erklärung und freue Dich über die Erstattung

    Alle 2 Antworten
    Kommentar von ThomasP7 ,

    Laut Software gibt es eine Erstattung von 700 €, auch wegen hoher Werbungskosten. Die Frage war lediglich ob nachträglich Steuern von der Erstattung abgezogen werden - trotzdem prima antwort !

  • Kündigen meiner Direkversicherung
    Hilfreichste Antwort ·

    Jung, ruf doch Deine Versicherung an, die werden Dir schon Auskunft geben, was jetzt verrechnet werden muß. Igendeiner der davon Plan hat (DirV) wird Deine Abrechnung erstellen, also wird er Dir auch vorab Auskunft geben können.

  • Eheschließung in 2010
    Hilfreichste Antwort ·

    1) Besondere Veranlagung macht nur Sinn wenn man eine Witwe geheiratet hat, welche einen Anspruch auf Splitting o Gnadensplitting im Jahr danach, dann wird im Steuerrecht so getan, als wäre die Ehe noch nicht geschlossen.

    2) Ihr könnt beides machen, wenn ihr getrennt veranlagt werden wollt könnt ihr trotzdem eine gemeinsame Erklärung abgeben, sie wird dann getrennt ausgerechnet u veranlagt.

    3,4,5) Ist ja auch logisch, wenn am Ende der Splittingtarif zur Anwendung kommt und die Gehälter der beiden einigermaßen stark unterschiedlich sind, dann ist ja der höhere Lohn von beiden zu hoch besteuert weil ja dann nur der "Durchschnittsteuersatz zur Geltung käme" Der monatliche Lohnsteuerabzug unterstellt, dass das zu versteuernde Einkommen des laufenden Monats 1/12 des Jahreseinkommens ist. Die großen Erstattungen kommen natürlich wenn die Frau gar nichts o sehr wenig verdient.

    Der Splittingtarif gilt im Jahr der Eheschließung, sofern man die Zusammenveranlagung wählt.

    Wählt man die besondere Veranlagung siehe oben, dann hat wohl die Witwe/Witwer für ihr eigenes Einkommen den Splittingtarif, und der andere den Grundtarif. Auf gut Deutsch liegt der Vorteil, dass man 8.004 EUR zusätzlich Freibetrag hat.

  • § 19 UstG Kleinunternehmer - "Aufteilung" auf 2 Personen?
    Hilfreichste Antwort ·

    Dann gilt doch nur noch zu klären, ob ihr gemeinschaftlich gekauft habt.

    Also 1 Vertrag:

    Alter Verkäufer

    und 2 Personen als Käufer

    oder war es so

    1 Person kauft Whg A

    1. Person kauft Whg B u C

    Ich denke und mein Tipp ist, dass ihr gemeinschaftlich ein großes Haus gekauft habt, und dieses große Haus jetzt teilweise vermietet, dann seid ihr USt-lich auch 1 Unternehmer und ESt-lich eine GbR.

    Alle 4 Antworten
    Kommentar von EnnoBecker ,

    Sehe ich auch so. Das Steuerrecht folgt hier - wie so oft - dem Zivilrecht.

    Kommentar von andi1982hh ,

    Vielen Dank für die super Erklärung! Wir haben noch nicht gekauft. Es wäre also wohl folgendes am besten:

    A+ B kaufen das selbstgenutzte Haus gemeinsam. Person A kauft Wohnung 1 Person B kauft Wohnung 2 + 3

    Unter der Voraussetzung, dass für die Zimmer jeweils eine Abgeschlossenheitserklärung vorliegt könnte dann jeder von uns auch die Schuldzinsen der einzelnen Kredite steuerlich geltend machen.

    Ist das richtig so?

    Und ist für die USt entscheidend, wer im Kaufvertrag steht oder auf wen der Kredit läuft? Bei der steuerlichen Abzugsfähigkeit der Schuldzinsen ist es ja wohl nur letzteres, oder?

  • Steuerfrage!fahrt zur berufsschule = Dienstreise?
    Hilfreichste Antwort ·

    Du hast grundsätzlich die Möglichkeit des Einzelnachweis (LStR 9.10 Spiegelstrich Fortbildungsveranstaltungen.

    Text: Die Fahrtkosten zu einer Bildungseinrichtung, die keine regelmäßige Arbeitsstätte darstellt, sind NICHT mit der Entfernungspauschale, sondern in tatsächlicher Höhe als Werbungskosten zu berücksichitgen (BFH vom 10.04.08, BStBl II S. 825)

    Normal macht sich keiner die Arbeit, deswegen gibt es in LStR 9.5 bei der Benutzung eines Pkw den Satz von 0,30 € für jeden gefahrenen Kilometer (Überschrift pauschale Kilometersätze)

    Das wärs

    Grüße RautenMiro

    Alle 3 Antworten
    Kommentar von Traveltonia ,

    Vielen, vielen Dank an euch beide!!!!!!!

  • Ug Gründen
    Hilfreichste Antwort ·

    Wenn Du das Kapital für eine GmbH zusammen bekommen würdest dann mache das bitte so (mind. 12.500 EUR). Die Folgekosten eine UG später in eine GmbH umzuwandeln sind sehr teuer, da die Bilanz zur Umwandlung vom Wirtschaftsprüfer geprüft werden muß (nicht verwechseln mit der Jahersabschlussprüfung) und hierfür werden die Gebühren nicht gering sein, also man zahlt später richtig drauf.

    Eine UG ist eine Kapitalgesellschaft. D.h. Du mußt einen Geschäftsführervertrag ausarbeiten und Dir ein Gehalt geben. Und wenn Du dann mehr brauchst hast Du erst mal Pech gehabt. Das Geld ist der Gesellschaft und nicht Dir als Geschäftsführer.

    Steuererklärung: Körperschaftsteuererklärung, Gewerbesteuererklärung, Umsatzsteuererklärung,

    Bilanz u Anhang mußt Du im Bundesanzeiger veröffentlichen sonst mind. 2500 EUR Strafe...

    Oh man DU BRAUCHST auf JEDEN FALL EINEN STEUERBERATER!!!!!!!!

    Vor allem sei vorsichtig, nach der UG Gründung bekommst du viel Post.. sehr viel mit Veröffentlichung, öfters sind es Betrüger mit nutzlosen Datenbanken...

    Ich könnte noch so viel schreiben... aber ich denke bei den paar Angaben sollte Dir klar sein, ALLEINE kannst Du das niemals

    25% Deines Gewinnes darfst Du Dir z.B. auch nicht ausschütten und und und

    Alle 2 Antworten
    Kommentar von videomastuf1901 ,

    also muss ich praktisch zwischen der Ug und mir einen Arbeitsvertrag abschließen... in dem ich mir sagen wir mal 25000 euro gehalt anrechne... muss ich das dann über die Konten als Lohn laufen lassen oder als Privatentnahme? und noch ne frage... muss dieser vertrag beurkundet werden? und muss ich dann monatliche einkommensteuer erklärungen für mich schreiben oder nur Jährlich?

    Kommentar von RautenMiro ,

    Du bist ein Arbeitnehmer deiner gegründeten UG. Diese Verträge will das FA bei Erteilung der St.Nr sehen..

    Du machst also monatlich Lohnabrechnungen, weil Du ganz normaler AN bist, nur dass Du keine Sozialversicherungspflicht hast. 25000 Gehalt..na ja bist Du sicher, dass das die UG abwirft, Du hast nur geringe Grenzen die du überschreiten darfst, und mußt ziemlich schnell auch Insolvenz anmelden.. also Verluste kannst Du Dir bei einer 300 EUR UG nur bis zu den 300 EUR erlauben. Du solltest das Gehalt relativ niedrig halten und eine ordentliche Tantieme Vereinbarung dann klappt das schon. Na ja und 75% des Gewinns kannst Du ja auch noch an Dich ausschütten

    Kommentar von EnnoBecker ,

    "Die Folgekosten eine UG später in eine GmbH umzuwandeln"
     
    Völlig richtig, also die ganze Antwort. Noch teurer kann es allerdings werden, die UG nicht in eine Voll-GmbH umzuwandeln. Da aus dem Gewinn stets eine Rücklage im Unternehmen bleiben muss, kann es passieren, dass man zwar das Kapital für die GmbH zusammenhat, aber die Gewinnrücklage ewig in der UG gefangen ist.

  • Welche Veranlagung im Jahr der Eheschließung?
    Hilfreichste Antwort ·

    OK jetzt mal mit ein bißchen mehr Wohlwollen.

    Besondere Veranlagung macht nur Sinn sofern einer von Euch das Gnadensplitting bekommen würde, also sprich das er letztes Jahr Witwer wurde und dieses Jahr schon wieder neu heiratet. Dann wird so getan, als wäre die Ehe nicht geschlossen, und das hat halt nur Sinn sofern diese Konstellation gegeben ist.

    Also das ist so selten, dass ich es jetzt mal direkt ausschließe.

    Bleiben noch 2

    Zusammen u getrennte Veranlagung. Auch hier liegt die Tendenz, dass ZV im größten Teil der Fälle die beste Alternative darstellt. Keiner von euch hat z.B. ein negatives Gesamteinkommen, also euer Verdienst ist relativ gleich. Ich bin mir da fast zu 100 % sicher, dass nur die ZV in Frage kommt. Grds. kann es noch bei den SA größere Abweichungen geben, das glaube ich aber nicht

  • arbeitssachen waschen
    Hilfreichste Antwort ·

    jawohl das kannst Du. Ohne Probleme wird hier ein Betrag von 110 EUR anerkannt.

    Je nach Berufsgruppe gibt es sogar abenteuerliche Berechnungen die dann schon mal auf 300-500 EUR lauten.. damit hat man dann schon mal Schwierigkeiten mit seinem Sachbearbeiter.

    Alle 3 Antworten
    Kommentar von atrock ,

    oki muss ich das dann unter dem punkt arbeitsmittel aufführen oder muss das woanders notiert werden ?

    p.s. ich bin gärtner

    Kommentar von RautenMiro ,

    paßt schon. ist relativ egal wo... Die Sachbearbeiter prüfen eigentlich nur, ob Werbungskosten, oder nicht

    Kommentar von EnnoBecker ,

    DASS DU GÄRTNER BIST; DAS KANN MAN SEHEN: ABER DAS ÄNDERT NICHTS DARAN; DASS DIE ANTWORT VON rm RICHTIG IST:

    Kommentar von atrock ,

    danke enno für deinen netten kommentar ;) aber ob ich es unter dem punkt arbeitsmittel absetzten kann hast auch du mir nicht beantwortet ;)

    Kommentar von EnnoBecker ,

    Im Ernst: Ich bin irritiert. Sind heute lauter Entsprungene mit einem IQ unter Null unterwegs oder wird das das neue Niveau von GF?

    Kommentar von atrock ,

    kannste ja in einer frage formulieren ;) und nicht eine ernst gemeinte frage überflüssig ( zumindest der erste teil) zu kommentieren

    Kommentar von EnnoBecker ,

    Okay, ich war ungerecht. Ich hab mich geärgert darüber, dass die Großmachtaste nicht gefunden wurde. Ich ärgere mich immer noch darüber, und deshalb komme ich nicht dazu, fachlich zu antworten.
    .
    Sorry.

  • Steuererklärung mit ELSTER - wie lange dauert die Bearbeitung ungefähr?
    Hilfreichste Antwort ·

    Wir können wohl kaum beurteilen wie die Auslastung deiner/deines Sachbearbeiter/in/s beim Finanzamt ist.

    Die Versprechungen lauten jedoch, bevorzugte Bearbeitung. Es sollte natürlich schneller gehen, da der Bearbeiter auch keine Eintragungen im Eingabewertbogen machen muß, also liegt die Ersparnis schon automatisch auf der Hand. Ich kenne schon Fälle welche mit Elster innerhalb von weniger als 2 Wochen bedient wurden.

  • bewerbungsfahrten absetzen
    Hilfreichste Antwort ·

    Du kannst wie schon geschrieben nach Reisekosten, also jeden gefahrenen km abrechnen.

    Aber Du kannst auch die km dem potentiellen Arbeitgeber in Rechnung stellen, sofern er Dich zum Gespräch eingeladen hat und nicht im voraus eine Kostenübernahme verneint hat.

    Weil ich habe lieber nach Reisekostenrecht das Geld später auf dem Konto, als nur Werbungskosten, die evtl. unter die pauschale gehen, und die mir max. einen Steuervorteil bringen

  • Kreditkartenschulden von der Steuer abziehen?
    Hilfreichste Antwort ·

    Wenn es sich um ein betriebliches Kreditkartenkonto handelt, behandelt man es so wie ein betriebliches Bankkonto, dann wären die Zinsen im Rahmen des § 4 (4a) EStG abziehbar, sofern es sich um eine Einzelunternehmung bzw. Personengesellschaft handelt (Kapitalgesellschaften haben keine Privatssphäre)

    Die "Schuldstände" sind an für sich nicht abziehbar, bzw. stellen im einzelnen Betriebsausgabepositionen o Privatentnahmen (bei EU o PG) dar.

  • Steuererklärung Zusammenveramlagung
    Hilfreichste Antwort ·

    Du rechnest beide Bescheinigungen zusammen und trägst diese Zahlen in die Zeilen

    Bruttolohn Lohnsteuer Solz Kirchensteuer ein

    Relativ unten auf der Anlage N findest Du eine Zeile: Zeiten und Angaben zu Nichtbeschäftigung

    Dort trägst Du Arbeitslos, Febr-Okt ohne Leistungsbezug ein, am besten läßt Du Dir von der Agentur für Arbeit eine sogenannte Negativbescheinigung ausstellen, dann gibt es sicherlich keine blöden Rückfragen.

    Alle 2 Antworten
    Kommentar von EnnoBecker ,

    Der Hinweis auf die Negativbescheinigung ist super. Damit hat man die Zeiten vom 1. Januar bis zum 31. Dezember komplett belegt.
     
    Stellt das AA denn sowas überhaupt aus, wenn man kein ALG beantragt hat und scih auch nicht arbeitssuchend gemeldet hat?

    Kommentar von RautenMiro ,

    Ich habe schon Briefe der Arb.Agentur Brühl (bei Köln) vorliegen gehabt, in denen bestätigt wird, keine Lohnersatzleistungen in der Zeit vom-bis bezogen zu haben (1 Zeiler)

  • Kann ich mir ein Coloriemeter (zum Monitor kalibrieren) von der Steuer als Grafiker abssetzen?
    Hilfreichste Antwort ·

    Heute ist Steuerfragetag von dsx....

    Einkommensteuer und Werbungskosten mußt Du Dir im Zusammenspiel so vorstellen.

    Das ist wie beim Kochen.

    Du schmeißt alle Zutaten in die Suppe rein (Einkommen) und danach ziehst Du Deine Kosten ab... diese Kosten führen dazu, dass im Suppentopf am Ende weniger drin ist, also guckt der Finanzbeamte in den Suppentopf nach wieviel am Ende noch drin ist...

    Dann vergleicht er wieviel Du für die Suppe vorausbezahlt hast (Lohnsteuer) und vergleicht das mit seinem Suppenpreis (Einkommensteuertabelle). Und wenn die Suppe vom Finanzamt billiger ist, bekommst Du eine Steuererstattung.

    Dein Coloriemeter führt also dazu, dass der Pegelstand des Suppentopfes sinkt und die Suppe dadurch billiger wird....

    Guten Appetit

  • Versorgungsschein Finanzamt
    Hilfreichste Antwort ·

    Der wollte Dich wohl veräppeln der Vorschreiber.

    Also ich probiere es mal hiermit.

    Das was Du suchst ist eine Unterhaltserklärung

    http://www.fm.nrw.de/allgemeinfa/service/formulare/est/01estjahr/2009/65anlageunterhalt2009_bmf.pdf

    probiere ruhig mal diesen Link

    Dies ist eien Anlage wo in der Landessprache des Unterhaltenen und auf Deutsch (z.B. liegt mir hier gerade vor auf Rumänisch, auf 4 Seiten zu persönlichen Sachverhalten wie Familienstand, Verdienst u Vermögen Auskunft gegeben werden muss.