Antworten von Kristall08

  • Welchen schnitt braucht man wenn man Tierärztin studieren will?
    Antwort von Kristall08 ·

    Man studiert nicht Tierärztin, sondern Tier- oder Veterinärmedizin.

    Der Abiturdurchschnitt sollte dafür im oberen Einserbereich liegen, wenn man sofort einen Studienplatz haben möchte. Du findest sehr viele Informationen zum Studium und zu seinen Inhalten, wenn du mal Tiermedizin studieren googelst. Außerdem würde ich dir aus eigener Erfahrung empfehlen, mal ein Praktikum bei einem Tierarzt zu machen. Die Realität des Berufes ist so ziemlich anders als man sich das so vorstellt.

  • Was soll ich studieren...Kulturen, Tourismus, Geographie, Reisen usw?
    Antwort von Kristall08 ·

    Die meisten Fächer, die man studieren kann, hatte man nicht in der Schule. Trotzdem schaffen es die Leute. Es kann also nicht soooo schwer sein.

    Und verabschiede dich von der Idee, dass die Fächer, die du an der Schule hattest, im Studium genauso ablaufen. Geographie fand ich toll an der Schule, an der Uni war es so naja...

    In der Tourismus-Branche sind Leute gern gesehen, die sich mit klassischer Bildung (Musik, Literatur, Architektur der jeweiligen Länder) auskennen, sprachbegabt sind und gut organisieren können. Schau doch mal nach Stellenanzeigen großer Unternehmen und was dort erwartet wird. Was dir am meisten zusagt, studierst du dann.

  • Habe ich eine Chance...finanziell, aber auch notentechnisch-.-?
    Antwort von Kristall08 ·

    Tendieren gegen Null.

    Einer der Neffen meiner Schwester hat sich in seinem Studium derart profiliert, dass seine Professoren ihn nach Oxford weggelobt haben. Jetzt sitzt er in Boston. Trotz Stipendium bedeutete das aber harte Einschnitte für die Familie, die nicht grad über wenig Geld verfügt.

    Fang mit einem Studium an, das dir liegt an einer Uni, die eine Kooperation hat mit einer dieser Hochschulen, die dir so am Herzen liegen. Vielleicht ergibt sich dann die Möglichkeit eines Auslandssemesters.

    DU hast übrigens keinen NC. Nur einen Abitur-Durchschnitt. ;-)

  • Kann ich Journalismus studieren ohne gut in Mathe zu sein?
    Antwort von Kristall08 ·

    Was hat denn Mathematik mit Journalismus zu tun? Ich verstehe grad deinen Gedankengang nicht.

    Allerdings, wenn du so gut in Deutsch wärst wie du meinst, würdest du Voraus richtig schreiben. Da ist kein zweites R. Mit einem Fitzelchen an Gespür für die Sprache fällt einem das eigentlich auf.

    Ein Journalismus-Studium ist im Übrigen kaum hilfreich, in dieser völlig überlaufenen Branche Fuß zu fassen. Da helfen nur herausragende Qualifikationen, gute Kontakte, starke Ellenbogen und extreme Stressresistenz.

  • Yogalehrer Ausbildung sinnvoll ?
    Antwort von Kristall08 ·

    Im Moment ist Yoga der große Boom. Die Leute strömen in Scharen in die Yogaschulen, täglich erscheinen neue Kurs- oder Ausbildungsangebote.

    Man sollte sich darüber im Klaren sein, dass dieser Boom auch wieder abebben wird. Und dann gibt es jede Menge mehr oder weniger gute Yoga-Lehrer, die um deutlich weniger Schüler buhlen werden. Geld wird dann nicht mehr viel damit zu machen sein.

    Für dich selbst musst du nicht so eine Ausbildung machen. Die Blitzausbildungen sind immer Mist, die kannst du gleich ausschließen. Ich würde mir ein seriöses Institut suchen und dort Kurse besuchen. Es wäre gut, wenn du nicht nur bei einer Person Yoga machst.So kannst du dein Spektrum doch deutlich erweitern.

  • Yoga - Unterricht nötig oder geht auch "do it your self" ?
    Antwort von Kristall08 ·

    Von selber Lernen ist gerade am Anfang eher abzuraten. Sehr schnell schleichen sich Haltungsfehler ein, die auch mal Schäden oder Schmerzen verursachen können. Es wäre schon gut, wenn du gerade zu Beginn jemanden an deiner Seite hast, der dich unterstützt, dir hilft, die Übungen überhaupt erstmal richtig aufzubauen und ggf. deine Haltung korrigiert.

  • Fehlt der Schildkröte etwas ?
    Antwort von Kristall08 ·

    Wie alt ist deine Schildkröte? Was für eine Art ist es?

    Andernfalls kann man schlecht beurteilen, ob sie zu groß ist für ihr Alter. 

    Falls sie ein Jungtier ist, ist es normal, dass sie sich auch bei warmem Wetter eingräbt. Das ist für Jungtiere typisch, weil sie so geschützter sind und aus der feuchten Erde Flüssigkeit über die Haus aufnehmen können. 

    P.S. Wenn du keinen Salat anbietest, kann sie keinen fressen. ;-)

  • Wie kann ich meine Bestimmung herausfinden?
    Antwort von Kristall08 ·

    Also mein Hauptziel im Leben ist es, die Menschheit voranzubringen.

    Das ist kein Ziel. Das ist eine idealistische Schwärmerei.

     Aber nicht nur den technischen Stand will ich voranbringen, sondern auch die Menschen selber

    Du bist noch jung. Lerne zu akzeptieren, du kannst Menschen nicht ändern. ;-)

    Jetzt verlass mal dein Wolkenkuckucksheim und komm auf den Teppich runter. 

    Wenn dich die von dir genannten Bereiche interessieren, kannst du ein Studium dort beginnen. Schon an der Uni wird sich recht schnell herauskristallisieren, in welche Richtung es dich treiben könnte. Hab Vertrauen, dass du das für dich Passende finden wirst.

    Alle 6 Antworten
    Kommentar von internetrambo ,

    Also mein Hauptziel im Leben ist es, die Menschheit voranzubringen.

    Wenn man etwas neues entdeckt oder erfindet, dann habe ich mein Ziel erfüllt. verstehe nicht, was daran Schwärmerei sein soll?

  • Studieren nach dem Abitur; Durchschnittsalter im Erstsemester; Aachen wirklich so schwer?
    Antwort von Kristall08 ·

    Es ist egal, wie alt du bist, wenn du anfängst. Ersti bleibt Ersti. :D

    Die Uni in Aachen hat seit jeher einen guten Ruf. Den hat sie nicht von ungefähr, die Anforderungen dort sind hoch. Wenn du es schaffst, kannst du dir hinterher die Stellen aber meist auch aussuchen - kommt natürlich auf dein Fach an.

    Wenn man neben dem Studium keine freie Zeit mehr hat, läuft was falsch. Entweder hat man ein grottiges Zeitmanagement, oder ist schlicht und ergreifend für ein Studium nicht geeignet.

  • Nach 2-maliger Exmatrikulation von der FH kann man nicht mehr an der FH studieren. Kann man dann trotzdem noch an der Universität studieren?
    Antwort von Kristall08 ·

    Wie ist das zu verstehen? Wieso wurdest du exmatrikuliert?

    Du kannst vermutlich auch weiterhin eine Fachhochschule besuchen, vielleicht halt nicht mehr diese, an der du warst. Allerdings u.U. nicht mehr dasselbe Fach, wenn du deinen Prüfungsanspruch verloren hast. Das kannst du dann aber auch nicht an einer Universität studieren. Ansonsten ginge das, sofern du die Allgemeines Hochschulreife besitzt.

    Alle 2 Antworten
    Kommentar von Currufin ,

    Ich bin wegen nicht bestandener Prüfungen in 2 Studiengängen an der FH exmatrikuliert worden.

    Kommentar von Kristall08 ,

    Also hast du keinen Prüfungsanspruch mehr?

    Dann ist das Fach für dich komplett gestorben, überall in Deutschland.

  • Wie komme ich an den beruf Journalistin ran?
    Antwort von Kristall08 ·

    An einen Beruf "kommt man nicht ran"...

    Präzises Formulieren ist für Journalisten außerordentlich wichtig. Ebenso exakter Sprachgebrauch.

    Mit einem Realschulabschluss hast du, realistisch betrachtet, heutzutage keine Chancen mehr. Es gibt zwar keinen vorgeschriebenen Weg in den Beruf, aber ohne Studium ist das illusorisch. Der gesamte Medienbereich ist derart überlaufen, da können die Zeitungen auswählen zwischen bestens ausgebildeten Leuten, teilweise sogar mit Doktortitel.

    Richtig ist, dass du nicht zwingend Journalismus studieren musst. Diese Absolventen sind in den Redaktionen sogar eher unbeliebt. Wichtig wäre, dass du möglichst viele Praktika machst und gute Kontakte schaffst in dem Bereich. 

  • Kann man nach der Ausbildung zum werkzeugmechaniker ohne weiteres Maschinenbau studieren?
    Antwort von Kristall08 ·

    Du müsstest zunächst noch einige Jahre Berufserfahrung erwerben. Außerdem unter Umständen einen Einstufungstest machen. Das hängt davon ab, ob das Fach zulassungsbeschränkt sein würde oder nicht, denn über die berufliche Schiene wirst du automatisch mit 4,0 als Abiturdurchschnitt eingestuft. Das kann eng werden, muss aber nicht.

    Weitere Informationen zu allen Bundesländern findest du unter www.studieren-ohne-abitur.de

  • Yoga Kurs anbieten um ein bisschen Geld zu verdienen - ist das rechtlich okay?
    Antwort von Kristall08 ·

    Und aufgrund welcher Qualifikation willst du dann unterrichten? Weil du selbst ab und zu ein paar Übungen machst? Das ist nicht dein Ernst.

    Was machst du, wenn sich jemand in deinem Kurs ernsthaft verletzt? Wie stellst du sicher, dass die Haltungen korrekt ausgeführt werden? Wo hast du dich darüber informiert, wie man eine solche Unterrichtseinheit korrekt aufbaut?

    Du musst dafür haften, wenn sich jemand aufgrund deines Anleitung Schäden zuzieht. Das muss dir klar sein.

  • Wie bewerbe ich mich richtig an Unis?
    Antwort von Kristall08 ·

    die Lehrer hätten uns lieber beibringen sollen wie man sich bewirbt 

    Die Lehrer haben euch hoffentlich beigebracht, wie man Informationen findet, auswertet und umsetzt. Das wäre ihre Aufgabe gewesen. Das Bewerben an einer Uni ist nun wirklich kein größeres Problem, das solltest du mit Abitur schon selbst hinkriegen können. Mach mal deine erste Steuerklärung.

    Auf den Seiten der Hochschulen wird es doch erklärt. Du musst dich natürlich erst bewerben (also wenn gefordert, die Unterlagen dorthin schicken). Die Zulassung bekommst du dann danach.